FLÖRSHEIM – Der Mehrgenerationentreff lädt in Kooperation mit dem Verein Bürger helfen Bürgern e.V. am Donnerstag, 12. März, von 14 Uhr bis 17 Uhr, zum ersten Spiele-Café in den Mehrgenerationentreff, Rathausplatz 6, ein.

Eingeladen sind alle, die Lust haben auf Brett- oder Kartenspiele in netter Gesellschaft. Dazu gibt es Kaffee und Tee sowie selbst gebackenen Kuchen.

Es werden unterschiedliche Gesellschaftsspiele bereitgestellt. Aber es dürfen natürlich gerne auch eigene Spiele mitgebracht werden.

„Das Spiele-Café reiht sich ab März zu den regelmäßigen Café-Nachmittagen an den Donnerstagen ein“, verrät Lucia Haug, die seit Januar die Leitung des Mehrgenerationentreffs übernommen hat. So findet dann immer am zweiten Donnerstag des Monats das Spiele-Café und am vierten Donnerstag das Café Vielfalt im Wechsel statt. Eine Voranmeldung ist nicht notwendig. Der Besuch der Veranstaltung ist kostenlos.

Für weitere Informationen stehen der Mehrgenerationentreff, Telefon 06145 955-401, zur Verfügung.

Magistrat der Stadt Flörsheim am Main