RÜSSELSHEIM – Unter dem Motto „Leben mit Krebs“ bietet das GPR Klinikum am Mittwoch, den 11. März 2020, eine kostenfreie Bürgerveranstaltung speziell für onkologische Patienten und deren Angehörige an.

In der Cafeteria des GPR Klinikums wird von 18 bis 19 Uhr ein Vortrag zum Thema „Leben mit Krebs – welche Möglichkeiten stehen in der häuslichen Versorgung zur Verfügung“ stattfinden.

Innerhalb der Informationsveranstaltung wird unter anderem auf die folgenden Themen eingegangen:

  • Welche Dienste stehen zur Verfügung, wenn Hilfe zu Hause benötigt wird?
  • Wann habe ich Anspruch auf einen Pflegegrad?
  • Die Leistungen der Krankenkasse
  • Was sind Pflegehilfsmittel?
  • Freistellung von der Arbeit bei berufstätigen Angehörigen

Referentinnen sind Frau Konstanze Waldhaus, onkologische Fachpflegekraft/ Palliativ Care im GPR Klinikum, und Kathleen Eckenhoff, Leiterin Patienten-& Case Management am GPR Klinikum.

Joachim Haas