RÜSSELSHEIM – Die Jugendförderung der Stadt Rüsselsheim am Main bietet in der zweiten Osterferienwoche ein spezielles Ferienprogramm für Mädchen an. Hierfür gibt es noch einige freie Plätze. Vom 14. bis 17. April können Mädchen im Alter von zehn bis 15 Jahren Dienstag und Mittwoch von 10 bis 16 Uhr und Donnerstag von 10 Uhr bis Freitag 12 Uhr gemeinsam entspannen und sich austoben.

Das sogenannte „Action & Relax“-Angebot bietet ein vielseitiges Programm für die Teilnehmerinnen: Dienstag bis Donnerstag von 10 bis 13 Uhr findet ein Kreativworkshop mit dem Malkasten e.V. Rüsselsheim statt. An den Nachmittagen wird Kampfsport, Tanzen und Selbstverteidigung in Kooperation mit dem Verein „In Bewegung“ angeboten. Im Anschluss an die beiden ersten Tage gibt es eine Übernachtung, sodass die Mädchen Donnerstag von 10 Uhr bis Freitag 12 Uhr gemeinsam mit gesunden, selbst gekochten Gerichten und Abendprogramm verbringen. Die Mädchen können ihre Seele baumeln lassen und gemeinsam Spaß haben.

Anmeldungen sind online unter www.ferienprogramm-ruesselsheim.de möglich. Die Teilnahmegebühr beträgt 20 Euro. Der Anmeldeschluss ist der 8. April 2020.

Magistrat der Stadt Rüsselsheim am Main
Fachbereich Zentrales