RÜSSELSHEIM – Die Stadt Rüsselsheim am Main wird die Kita-Gebühren gemäß ihrer Kita-Satzung Paragraf 6, Punkt 10 aussetzen beziehungsweise zurückerstatten, wenn sie bereits abgebucht wurden. Dies ist vorgesehen, wenn eine Kindertagesstätte für fünf aufeinanderfolgende Betreuungstage oder länger geschlossen ist, beispielsweise auf Grund von Streiks oder Renovierungsarbeiten. Für den Zeitraum der Schließung entstehen dann keine Gebühren. Bereits entrichtete Gebühren werden für den Zeitraum der Schließung erstattet.

Magistrat der Stadt Rüsselsheim am Main
Fachbereich Zentrales