MAIN TAUNUS – Ab sofort präsentiert der Main-Taunus-Kreis die tagesaktuell bestätigten Corona-Fälle, heruntergebrochen auf die Kommunen. Auf der Homepage unter www.mtk.org/corona stehen sie dort per Download-Link bereit und geben werktäglich den Stand vom Nachmittag wider. Daraus lassen sich auch die Veränderungen gegenüber dem Vortag ablesen.

Die Zahlen kommen direkt vom Gesundheitsamt und sind darum die aktuellsten im Kreis verfügbaren Daten. Da laufend neue Proben getestet werden, deren Analyse aber noch nicht vorliegt, liegt die wirkliche Zahl von Neuerkrankungen allerdings höher.

Laufende Meldungen zu Corona gibt es auch in der MTK-App, die kostenlos in den einschlägigen Stores heruntergeladen werden kann. Sie bietet auch News in Form von Push-Nachrichten direkt aufs Smartphone. Damit möchte der Kreis Fake News vorbeugen und für eine solide Bevölkerungsinformation sorgen.

Pressestelle der Gemeinde Kriftel