KRIFTEL – „Wie schaffen wir es, in der aktuellen Situation unsere Bewohner am Leben in der Gesellschaft teilhaben zu lassen? Wie schaffen wir es, liebe Grüße von den Menschen draußen in unser Haus zu bringen? Wir haben eine Idee! Wir suchen den schönsten Kriftler Osterhasen“, schreibt Susanne Peschke, Leiterin Sozialer Dienst im Seniorenpflegeheim Kursana Domizil an Bürgermeister Christian Seitz. Er findet diese Idee gut und ruft die Krifteler Bürger auf, bei der Aktion des Kursana Teams mitzumachen!

„Wir möchten alle Kinder, Jugendliche oder natürlich auch Erwachsene aufrufen, unseren Bewohnern eine Freude zu machen und ihnen zu Ostern etwas zu malen, zu schreiben, zu basteln, zu häkeln, zu stricken – was auch immer ihr gerne tut“, so Susanne Peschke. Die Senioren werden die drei schönsten Exemplare auswählen und sich mit einer persönlichen Nachricht sowie einem kleinen Präsent bei den Gewinnern bedanken.

Bitte alles per Post senden an: Kursana Domizil, Am Freizeitpark 2, 65830 Kriftel oder direkt in den Briefkasten werfen. „Steckt gerne ein Foto dazu oder formuliert einige liebe Worte für unsere Bewohner und vor allem vergesst eure Adresse nicht“, so Peschke. „Wir freuen uns auf eure Überraschungen und bedanken uns für eure Unterstützung!“

Pressestelle der Gemeinde Kriftel