FLÖRSHEIM – Die Stadt Flörsheim am Main sagt wegen der Coronavirus-Pandemie das Sommerfest ab. Die 53. Auflage des Traditionsfestes im Herzen der Flörsheimer Altstadt hätte vom 26. bis 28. Juni stattfinden sollen.

Die Bundesregierung sowie die Ministerpräsidentinnen und -präsidenten haben vor kurzem beschlossen, dass Großveranstaltungen bis mindestens Ende August untersagt bleiben. Wie viele andere Feste, Märkte, Konzerte, Festspiele und sonstige Veranstaltungen ähnlicher Größenordnung kann demzufolge auch das Flörsheimer Sommerfest nicht stattfinden.

Magistrat der Stadt Flörsheim am Main