KASTEL/KOSTHEIM – Bis auf weiteres muss die Meldestelle in der Ortsverwaltung Kastel/Kostheim aus personellen Gründen weiterhin geschlossen bleiben.

Bürgerinnen und Bürger dieser Stadtteile können in der Ortsverwaltung Biebrich ihre Ausweise und Pässe beantragen und abholen und sich an- beziehungsweise ummelden oder Führungszeugnisse beantragen.  Dies ist derzeit, wie in allen städtischen Bereichen, auch dort nur mit vorheriger telefonischer Terminvergabe möglich.

Bürgerinnen und Bürger aus Kastel und Kostheim werden gebeten unter der Telefonnummer (0611) 319119 oder per Email unter ortsverwaltung-biebrich@wiesbaden.de  einen Termin in der Ortsverwaltung Biebrich zu vereinbaren.

Pressereferat der Landeshauptstadt Wiesbaden