GINSHEIM – Am zweiten Mittwoch jeden Monats wandert eine Gruppe aktiver Senioren der TSV Ginsheim – meist unter Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs – zu Zielen in der näheren Region. Die nächste Wanderung dieser Veranstaltungsreihe findet am Mittwoch, dem 08.07. statt. Sie wird in den Wald am Mönchbruch zum Odenwaldklubhaus führen. Die Strecke ist etwa 7 km lang. Der Treffpunkt ist um 10.05 Uhr an der Bushaltestelle der Linie 56 am Friedrich-Ebert-Platz in Ginsheim. Nähere Information und die Anmeldung erfolgt bei Anita Schweickard unter Tel. 06144-31610 oder E-Mail: anita.schweickard@icloud.com. Interessierte Neuwanderer zur Verstärkung der Gruppe sind herzlich willkommen.

Dass die Wanderungen immer abwechslungsreich sind und es stets lustig zugeht, bestätigen die Teilnehmer mit jeder Tour aufs Neue: So wanderte eine 9-köpfige Gruppe im Juni z.B. an der Nahe bei Bad Münster am Stein. Viel Spaß und Freude hatten die Senioren dabei mit ihrer eigenen „Weinprobe“, bestehend aus einer Flasche Nahewein und Probiergläsern aus dem Wanderrucksack.

Anita Schweickard