GUSTAVSBURG – Auch außerhalb des Wettspielbetriebs gibt es im TC Gustavsburg genug sportliche Events,  um das Racket zu schwingen und die verlorene Coronapause wieder wettzumachen.
Im Sommercup können sich die Spielerinnen und Spieler jederzeit verabreden, um Siegerpunkte  gegeneinander auszuspielen.
Im Hobby-Doppelcup werden jeden Donnerstagabend in wechselnden Doppelrunden so viel als möglich Spielpunkte gesammelt, die während der Laufzeit des Cups  als Punkte addiert werden. Wer also fleißig an den Spielrunden teilnimmt, hat eine gute Chance auf den Gesamtgewinn des Doppelspaßes.
Die Medenspieler können währenddessen in den Sommercamps ihren Trainingsstatus bis zur 2. Halbzeit der Punktrunde auffrischen, um gestärkt ab dem 16. August 2020   wieder in das Wettspielgeschehen einzugreifen.
Das Sommercamp für Kinder und Jugendliche  findet vom 10. bis 15.8.2020 auf der Tennisanlage des TC Gustavsburg statt.

Sonja Rautenberg