RÜSSELSHEIM – In Haßloch-Nord werden Kanäle inspiziert und gereinigt. Die Arbeiten beginnen am kommenden Sonntag (26 Juli) und werden bis voraussichtlich Freitag (31. Juli) dauern. In einigen Straßen müssen die Arbeiten nachts zwischen 22 Uhr und 5 Uhr ausgeführt werden. Betroffen davon sind die Varkausstraße, Rembrandtstraße, Feuerbachstraße, Moritz-von-Schwind-Straße sowie die Lucas-Cranach-Straße. In diesen Straßen verläuft ein großer Schmutzwasserkanal, der tagsüber so viel Abwasser führt, dass keine Untersuchung möglich ist. Die übrigen Kanäle in Haßloch-Nord wurden bereits untersucht. Die Stadt Rüsselsheim bittet alle Anwohnerinnen und Anwohner der betroffenen Straßen um Verständnis für eventuell auftretende Behinderungen und Lärmbelästigungen, die mit den Reinigungs- und Inspektionsarbeiten verbunden sind.

Magistrat der Stadt Rüsselsheim am Main
Fachbereich Zentrales