RÜSSELSHEIM-BAUSCHHEIM – Am Sonntag, den 11. Oktober startet die „2. Corona- gerechte Wanderung“ der Freizeitwanderer. Um Fahrgemeinschaften zu vermeiden, findet auch diese Tour wieder rund um Bauschheim statt. Treffpunkt ist der Brunnen vor der Evangelischen Kirche Bauschheim.

Von dort aus geht es entlang des Beinesgraben zum Pumpwerk am Rodenstein auf dem Damm zum Ginsheimer Altrhein. Vorbei am historischen Kiesbagger wandern wir direkt am Altrhein entlang zur Ginsheimer Schiffsmühle. Wir blicken zur Weisenauer Brücke im Richtung Mainz und laufen über die Altrheinwiesen zurück Richtung Ginsheim. Vorbei am Heimatmuseum Ginsheim geht es  durch Alt-Ginsheim zum Holzweg zurück nach Bauschheim.

Am Ende der Wanderung steht es den Teilnehmern frei in privater Runde einzukehren.

Startzeit  10.00 Uhr
Startpunkt           Evangelische Kirche Bauschheim, Wolfinger Strasse 1
Streckenlänge      10 km, Leicht Rucksackverpflegung/Getränke ausreichend

Anmeldungen erwünscht bei: Sabine und Werner Donsbach – 06142 7 24 89

Helga Mangerich