FLÖRSHEIM – In den Ruhestand verabschiedet wurde vergangene Woche der städtische Mitarbeiter Siegmund Neumann. Seit dem Jahr 2008 stand der gelernte Bautischler als Mitarbeiter des Baubetriebshofs in Diensten der Stadt Flörsheim am Main. Außerdem war er von 2000 bis 2016 als Hausmeister der städtischen Terra Erschließungs-GmbH beschäftigt gewesen.

Die für den Baubetriebshof zuständige Dezernentin, Erste Stadträtin Renate Mohr, dankte Siegmund Neumann herzlich für seine langjährigen für die Stadt Flörsheim am Main erbrachten Leistungen. Sie wünschte dem scheidenden Mitarbeiter alles Gute für den Ruhestand, auch die Kolleginnen und Kollegen des Baubetriebshofs bereiteten ihm einen herzlichen Abschied.

Magistrat der Stadt Flörsheim am Main