RÜSSELSHEIM – Aufgrund dringend erforderlicher Reparaturen von Schachtdeckeln wird die Kohlseestraße in Königstädten im Bereich zwischen Hausnummer 14 und der Bushaltestelle „Odenwaldstraße“ ab Montag (12. Oktober), 6 Uhr, vollständig gesperrt. Die Arbeiten werden bis Dienstag (13. Oktober) 18 Uhr dauern. Der Verkehr wird über die Straße „An der Friedrichstanne“ umgeleitet. Eine Umleitungsbeschilderung wird eingerichtet. Die Bushaltestelle „Odenwaldstraße“ wird in dieser Zeit nicht angefahren. Die Stadt Rüsselsheim am Main bittet die Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer, insbesondere die Anwohnerschaft des betroffenen Bereichs, für die auftretenden Behinderungen um Verständnis.

Magistrat der Stadt Rüsselsheim am Main
Fachbereich Zentrales