RÜSSELSHEIM – Durch einen Verkehrsunfall wurde am Mittwochmittag (6. Januar) das Steuergerät der Ampelanlage Bonner Straße / Mainzer Straße stark beschädigt. Ein Auto hatte den Steuerschrank gerammt. Die Stadt Rüsselsheim am Main hat umgehend die Servicefirma informiert, die Reparatur ist schon eingeleitet. Als erster Schritt wird ein provisorisches Steuergerät installiert, um die Signalanlage so schnell wie möglich wieder in Betrieb nehmen zu können. Dies wird jedoch einige Tage dauern, da das Steuergerät zuerst konfiguriert und auf die spezielle Ampelschaltung angepasst und programmiert werden muss. Bis die Ampelanlage wieder funktioniert, gelten die Vorfahrtsregelungen nach der Straßenverkehrsordnung. Diese sind durch eine entsprechende Beschilderung an dieser Einmündung gekennzeichnet. Beschädigt wurde bei dem Unfall auch ein Baum.

Magistrat der Stadt Rüsselsheim am Main
Fachbereich Zentrales