FLÖRSHEIM-WICKER – Ab sofort wird es mittwochs von 9 bis 16 Uhr einen Wochenmarkt auf dem Parkplatz an der Alten Goldbornschule in Wicker geben.

Neben dem Fleisch- und Wurstwarenangebot der Familie Seiler vom Hofgut in Eiterfeld, wird der Flörsheimer „Onkel Toni“ frisches Obst und Gemüse aus Italien feilbieten.

„Ein Angebot, auf das die Wickerer Bürgerinnen und Bürger gewartet haben und das sich nun hoffentlich großer Beliebtheit und Resonanz erfreuen wird“, wünschen sich Bürgermeister Dr. Bernd Blisch und Erste Stadträtin Renate Mohr und laden weitere, interessierte Marktbeschicker zur Kontaktaufnahme mit der Verwaltung ein. Fragen rund um den Wochenmarkt beantwortet das Stadtbauamt, Telefon 06145 955-322, stadtbauamt@floersheim-main.de, gerne.

Zusätzlich besteht die Möglichkeit zum Besuch des freitäglichen Wochenmarkts in Flörsheim am Platz der St.-Gallus-Kirche und dienstags auf dem Rathausplatz vor dem Verwaltungsgebäude.

Magistrat der Stadt Flörsheim am Main