RÜSSELSHEIM – Die Betreuungsgruppe der Alzheimer- und Demenzkranken Gesellschaft Rüsselsheim e.V.  richtet sich an Menschen mit Demenz, die verstärkt Hilfestellung benötigen und wird von gut geschulten HelferInnen durchgeführt. Das Angebot dient einerseits der Entlastung der Angehörigen, andererseits bietet es den Betroffenen Kontaktmöglichkeiten, Beschäftigung sowie Spaß und Freude in einem geschützten Umfeld. Zur Zeit gibt es noch freie Plätze in der Gruppe, die sich jeweils montags (ausgenommen am letzten Montag im Monat) zwischen 14:30 und 17:30 Uhr im Haus der Senioren in Rüsselsheim trifft.

Zu den vielfältigen Angeboten der Alzheimer Gesellschaft gehört neben der Betreuungsgruppe die Fachberatung, Schulungen, Gesprächskreise für Angehörige, familienentlastender Dienst, Aktivierungsprogramme und Teilhabegruppen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte telefonisch unter 06142 210373 oder unter info@alzheimer-ruesselsheim.de an die Geschäftsstelle der Alzheimer Gesellschaft. Es wird auch darauf hingewiesen, dass bei den Treffen, die Einhaltung der 3G-Regel erforderlich ist und daher entsprechende Nachweise mitzubringen sind.

Marion Hollandt
Alzheimer -und Demenzkranken Gesellschaft Rüsselsheim e.V.