FLÖRSHEIM – Am vergangenen Samstag sollten in der Stadt Flörsheim am Main alle zur Abholung bereitgestellten Weihnachtsbäume von dem von der Stadt beauftragten Unternehmen mitgenommen und entsorgt werden. Wegen des starken Schneefalls an diesem Tag konnten aber zahlreiche Mitarbeiter der Firma nicht zum Dienst erscheinen, so dass die Einsammlung nicht vollständig vorgenommen werden konnte.

Das Abfuhrunternehmen ist jetzt Anfang der Woche noch in Flörsheim nördlich der Bahnlinie tätig, außerdem in einem Teil von Wicker und in Bad Weilbach.

Weihnachtsbäume können auch auf dem Wertstoffhof im Steinmühlenweg abgegeben oder kleingeschnitten über die Biotonne entsorgt werden.

Magistrat der Stadt Flörsheim am Main