Start Hessen „Gib mir ein Hörendes Herz“ Konzert der Gruppe RÜCKENWIND

„Gib mir ein Hörendes Herz“ Konzert der Gruppe RÜCKENWIND

Plakat: Kulturkreises Pfarrgruppe Mainz-Kostheim

KOSTHEIM – Unter dem Titel „Gib mir ein hörendes Herz“ lädt die Gruppe Rückenwind mit dem „Kulturkreis“ der Pfarrgruppe Kostheim zum Jubiläumskonzert am 15. Mai 2022 um 17:00 Uhr in die Pfarrkirche Maria Hilf in Mainz-Kostheim ein.

Unter der musikalischen Leitung von Bardo Frosch und Jürgen Heckmann stehen Songs zum Nachdenken, Hören und Mitsingen auf dem Programm, darunter auch eine Reihe von Highlights aus den vergangenen Jahren.

Der Eintritt ist frei, Spenden willkommen! Mit dem Reinerlös unterstützen wir die Arbeit des Mainzer Mediziners Prof. Dr. Gerhard Trabert – Armut und Gesundheit, der auch an der polnisch- ukrainischen Grenze Flüchtenden zur Seite steht. Die aktuellen Hygienevorschriften sind zu beachten und auf der Homepage der Pfarrgruppe nachzulesen.

Seit nunmehr 75 Jahren besteht in unserem Bistum Mainz die Berufsgruppe der Gemeindereferent:innen, die als hauptamtliche Seelsorger:innen ihren Dienst in den Gemeinden, aber auch überpfarrlich ausüben. Gleichermaßen feiert die Band und Gesangsgruppe „Rückenwind“ in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen. Sangesfreudige BerufskollegInnen- und Kollegen treffen sich seither, um mit eigenen und auch gecoverten Neuen Geistlichen Liedern Menschen aller Altersgruppen zu begeistern.

In den zurückliegenden Jahren gestalteten die Sängerinnen und Sänger Gottesdienste im Dom zu Mainz mit, nahmen an Katholikentagen und Religionslehrertagungen teil, musizierten auf den Domplätzen in Mainz bei Bistumstagen und geben Konzerte in verschieden Kirchen des Bistums.

Thomas Niklaus