HOCHHEIM – Wegen des Hochheimer Weinfestes werden nachstehende Straßen für den Verkehr ganz oder teilweise gesperrt:

Das Altstadtgebiet (Festgebiet) ist für den allgemeinen Verkehr gesperrt. Betroffen sind Frankfurter Straße, Mainzer Straße Hintergasse, Rathausstraße, Kirchstraße, Bauerngasse, Wintergasse, Aichgasse, Sterngasse, Laternengasse, Steingasse.

Frankfurter Straße / Mainzer Straße

Die Durchfahrt Frankfurter Straße und Mainzer Straße zwischen Delkenheimer Straße und Wiesbadener Straße wird von Freitag, 08. Juli bis Montag, 11. Juli 2022, täglich ab 16 Uhr und am Sonntag, 10. Juli 2022 bereits ab 10 Uhr gesperrt.

Im Bereich des Breslauer Ring / Freiherr-vom-Stein-Ring sowie der östlichen Frankfurter Straße wird auf die allgemeine Durchfahrsperrung hingewiesen.

 

Für das gesamte Festgebiet wird im Zeitraum vom 05.07. – 12.07.22 eine Haltverbotszone angeordnet.

ÖPNV

Im Linienbetrieb des ÖPNV ergeben sich nur für die Linie 46 (ESWE) und 809 (HLB) Änderungen, die Haltestelle Berliner Platz (Frankfurter Straße) und Geheimrat-Hummelplatz (Mainzer Straße) in Fahrtrichtung Bahnhof Hochheim, können im Zeitraum 07.07.–13.07.22 nicht angefahren werden. Es wird gebeten auf die Aushänge an den Haltestellen zu achten. Die Linie 68 (ORN/MVG) und 48 (ESWE) fahren Fahrplanmäßig.

Die Verkehrsteilnehmer werden um Verständnis und Beachtung der geänderten Verkehrssituation gebeten.

Kerstin Koschnitzki
Stadt Hochheim am Main