FLÖRSHEIM – Die Stadt Flörsheim am Main weist darauf hin, dass es auch in den kommenden Ferienwochen interessante Angebote für Kinder und Jugendliche gibt, die spontan genutzt werden können. Im Ferienprogramm der Mobilen Beratung Flörsheim „mobflo“ zum Beispiel finden sich verschiedene Aktionen, die ohne vorherige Anmeldung zum Teil kostenlos, zum Teil gegen eine geringe Teilnahmegebühr, wahrgenommen werden können. Informationen gibt es unter www.mobflo.de.

Für alle jüngeren Kinder mit ihren Eltern steht auch in den Sommerferien jeden Montag ab 15 Uhr der Pop-Up Spielplatz auf dem Rathausplatz mit verschiedenen Spielgeräten bereit. Der Mehrgenerationentreff lädt dabei kostenfrei zu Mitmach- und Kreativangeboten ein.

Allen Bücher- und Medien-Fans bietet die Stadtbücherei im Übergangsquartier im Clubraum 2 der Stadthalle, Kapellenstraße 1, während der Renovierungszeit ein zwar reduziertes, aber attraktives Angebot. Geöffnet ist sie dienstags von 9 bis 13 Uhr und mittwochs bis freitags von 14 bis 18 Uhr.

Magistrat der Stadt Flörsheim am Main