Start Hessen Nachhaltigkeitstag am 3. September

Nachhaltigkeitstag am 3. September

RÜSSELSHEIM/RAUNHEIM – Der Städteservice Raunheim Rüsselsheim und die Stadt Rüsselsheim am Main laden alle Bürgerinnen und Bürger gemeinsam erstmals zu einem Nachhaltigkeitstag am 3. September ein. Auf dem Betriebsgelände des Städteservice (Johann-Sebastian-Bach-Straße 52, Rüsselsheim) wird von 10 bis 15 Uhr ein umfangreiches Programm rund um das Thema Nachhaltigkeit, Umwelt- und Naturschutz und Ressourcenverwertung geboten.

 

Verschiedenen Abteilungen des Städteservice sowie die Stadtverwaltung und lokale Umweltorganisationen und -initiativen stellen sich mit ihrer Arbeit und ihren Projekten vor. Dabei ist unter anderem das Amt für Umwelt und Naturschutz der Stadt, die ihren neuen Umweltbericht präsentieren. Eine Plakatausstellung fasst die im Bericht dargestellten Maßnahmen der Stadt zusammen, mit denen dem Klimawandel begegnet, die Artenvielfalt gefördert und die Umwelt geschützt werden. Wer sich vorher schon einmal mit dem Umweltbericht befassen will, findet ihn im Internet auf www.ruesselsheim.de/umwelt-und-klimaschutz.html. Außerdem stellt das städtische Umweltamt die Initiativen Label Stadtgrün und CLEVER vor, in Kooperation mit der Gewobau und den Stadtwerken wird außerdem das sehr aktuelle Thema Energiesparen aufgegriffen. Ein Flohmarkt bietet alten Gegenstände eine neue Chance auf Weiternutzung, ebenso werden Speisen und Getränke verkauft.

 

Darüber hinaus gibt es auch einige Mitmachangebote, die sich besonders an Familien richten, darunter Malaktionen, ein Mitmachtheater sowie eine gemeinsame Bastelaktion, in der Samenbomben und Nisthilfen entstehen sollen. Das Spielmobil der städtischen Jugendförderung wird ebenfalls mit seinen bewegungsfördernden Angeboten am Nachhaltigkeitstag teilnehmen.

 

Im Rahmen des Aktionstags wird die Stadt Rüsselsheim am Main um 14.30 Uhr zudem die diesjährigen Gewinner der Aktion Stadtradeln küren. Im Anschluss findet ab 15 Uhr noch eine zwei bis dreistündige Fahrradtour zu nachhaltigen Orten in Rüsselsheim statt, an der alle Interessierten teilnehmen können. An allen Angebote können Interessierte kostenfrei und ohne Anmeldung teilnehmen. Weitere Informationen und Programmpunkte sind auf der Internetseite des Städteservice unter www.staedteservice.de zu finden.

Magistrat der Stadt Rüsselsheim am Main
Fachbereich Zentrales