FLÖRSHEIM-WEILBACH – Am Dienstag, 20. September, 16 Uhr, lädt die Stadtbücherei, Kapellenstraße 1, Kinder im Grundschulalter zur Vorlese- und Bastelstunde im Naturschutzhaus in den Weilbacher Kiesgruben ein.

Während der Renovierung der Stadtbücherei finden die Vorlesestunden im „Spezial-Format“ an besonderen Orten statt. Den Beginn macht das Thema „Natur“. Vorlesepatin Claudia Seidenfaden liest aus dem Buch „Der kleine Marienkäfer und die Tiere auf der Wiese“ vor. Die Geschichte bietet viele Sachinformationen über Käfer, Insekten und andere Tiere, die im Lebensraum „Wiese“ vorkommen. In der anschließenden Bastelstunde können die Kinder unter Anleitung ein Motiv aus der Geschichte gestalten.

Anmeldungen nimmt die Stadtbücherei über das Buchungsprogramm im Veranstaltungskalender auf www.floersheim-main.de, telefonisch unter 06145 2025 oder per E-Mail an stadtbuecherei@floersheim-main.de entgegen.

Magistrat der Stadt Flörsheim am Main