FLÖRSHEIM – Am Donnerstag, 29. September, bietet die Stadt Flörsheim am Main ab 17 Uhr eine etwa zweistündige Kräuterführung an.

Gerade die „goldenen Tage“ laden dazu ein, herbstliche Blüten und Blätter zu entdecken. Die Umweltpädagogin und Wildkräuterexpertin Sibylle Hasler gibt mit wertvollen Tipps und erstaunlichen Geschichten rund um das Thema „Fit in den Herbst mit Wildkräutern“ Anregungen, wie Leckeres und Heilsames aus dem herbstlichen Sammelgut bereitet werden kann. Am Ende der Führung erwartet die Gäste eine kleine Wildkräuter-Delikatesse passend zum Thema.

Treffpunkt für die Führung ist der Parkplatz am Gasthof Wiesenmühle. Die Teilnahme kostet acht Euro, inklusive einer kleinen Verkostung. Online-Reservierungen sind bequem über das Buchungsprogramm im Veranstaltungskalender auf www.floersheim-main.de möglich. Karten auch sind im  Stadtbüro, Rathausplatz 2, Telefon 06145 955-110, E-Mail: stadtbuero@floersheim-main.de, erhältlich.

Magistrat der Stadt Flörsheim am Main