Start Blaulicht Im Linienbus gestürzt

Im Linienbus gestürzt

Eine 28-Jährige befuhr mit ihrem Pkw den linken Fahrstreifen der Hattenbergstraße aus Richtung Mombach kommend in Fahrtrichtung Barbarossaring. Ein 27-Jähriger befuhr die links davon befindliche Busspur mit einem Linienbus in gleiche Fahrtrichtung. Die 28-Jährige bog verbotswidrig nach links ab, wobei sie den Linienbus übersah. Um eine Kollision zu vermeiden, musste der Busfahrer stark abbremsen, woraufhin ein Fahrgast stürzte und sich an der Hand verletzte. Der Fahrgast wurde zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Vorheriger ArtikelUnerlaubte Entsorgung von Altreifen
Nächster ArtikelDank an die zahlreichen Helfer
Avatar-Foto
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.