HECHTSHEIM (red) – Vor zwei Jahren hat der Verein Trauernde Eltern & Kinder Rhein-Main e.V. erstmals Neuland betreten. „Gemeinsam mit „WIRTH – Der Kinderladen“ und dank großartiger Unterstützung der Inhaberfamilie Demmler, haben wir einen Benefizspieleabend an einem Ort veranstaltet, den auch unsere Kinder gerne einmal zu nächtlicher Stunde und fast ganz alleine betreten hätten.“ Am Donnerstag, den 18. Oktober, um 20 Uhr gibt es nun die zweite Auflage. „WIRTH – Der Kinderladen“ öffnet nach Ladenschluss seine Geschäftsräume an der Großen Bleiche/Ecke Schillerstraße in Mainz, damit nach Herzenslust gespielt werden kann, beispielsweise beim Tipp-Kick, bei Carrera-Rennen oder diversen Gesellschafts- und Geschicklichkeitsspielen. Anmeldungen sind einzeln wie auch in der Gruppe möglich, am Ende des Abends gibt es eine Teamwertung und dabei – wenngleich den ganzen Abend lang der Spaß vollkommen im Vordergrund steht – auch einen Gesamtsieger. Die Teilnahmegebühr beträgt 50 Euro, für Mitglieder von Trauernde Eltern & Kinder Rhein-Main 30 Euro, kulinarische Versorgung und Getränke sowie der ein oder andere Siegerpreis sind darin enthalten. Der Gesamterlös kommt dem Verein zugute.

Informationen/Anmeldungen unter kontakt@eltern-kinder-trauer.de oder Tel. Nr. (06131) 6 17 26 58.

Informationen zum Verein finden Sie auch unter https://eltern-kinder-trauer.de.