KLEIN-WINTERNHEIM – Das närrischste Datum trifft am 11.11. um 11 Uhr 11 die närrischste Uhrzeit. Dann feiern die Aktiven der Fastnacht und auch die Narren der LSG -DIE CHAOTE- e.V.! Am 11.11. war Chaote-Präsident Jeremy D. Frei mit seinem Danceteam als Stimmungssänger wieder unterwegs und brachte auf dem Mainzer Schillerplatz die rund 10.000 Narren in echte Fastnachtsstimmung mit seinen Hits wie „Winke-Winke“, „Es ist Fassenacht“ oder auch „Die Vögelein vom Titicacasee“. Doch auch seine Ballade „Meenz, du bist moi Stadt“ sangen die Narren aus zehntausend Kehlen begeistert mit. Auch die Chaote-Cheerleader waren mit auf der großen Bühne am Fastnachtsbrunnen. Am Abend ging es für das Chaote-Komitee und das Danceteam rund um Stimmungssänger Jeremy D. Frei nach Kriegsfeld, wo die Gewinner des Wohnzimmerkonzerts eine Fastnachtsparty feierten und mit der LSG -DIE CHAOTE – e.V. ein närrisches Feuerwerk aus Tanz, Gesang und Musik abbrannten.

Am Freitag, 22. Februar 2019 um 19.33 Uhr lädt die Klein-Winternheimer LSG -DIE CHAOTE- e.V. ins „Lebendige Museum“ zum „Närrischen Schlachtfest“ ein – mit vielen Stars der Mainzer Fastnacht. Karten gibt es ab sofort auf der Geschäftsstelle der LSG -DIE CHAOTE- e.V., Bahnhofstraße 3, 55270 Klein-Winternheim, Telefon: 06136-85737 oder per E-Mail unter info@die-chaote.de.