In der Zornheimer Universitätsstraße 9 betreibt Zahnarzt Dr. Klaus-R. Höffler nun bereits seit mehr als 30 Jahren seine Praxis. Dr. Höffler und sein 11-köpfiges Team bieten den Patienten modernste Zahnheilkunde, die von eben dieser langjährigen Erfahrung getragen wird. So werden optimale Gesundheit und Zahnerhalt erzielt. Dabei wird größter Wert auf Mitgefühl und Verständnis für die Ängste und Sorgen der Behandelten gelegt.

Neue Patienten genießen zunächst eine ausführliche Erstuntersuchung, für die das Team sehr viel Zeit investiert. Üblicherweise dauert diese in der Praxis von Dr. Höffler mehr als eine halbe Stunde.

Foto: Wolfgang Bohrmann

Für die Behandlung gilt die Philosophie, dass das Zahn-Mund-Kiefer-System nur im Zusammenhang mit dem Körper als Ganzem gesehen werden kann. Symptome, die in einem anderen Gebiet auftreten, z. B. Schulter-Nackenschmerzen, beeinflussen den eigentlichen Behandlungsbereich und umgekehrt.
Eine chronische Zahnfleischentzündung hat zum Beispiel nicht nur den Verlust von Zähnen, sondern auch eine permanente Schwächung des Immunsystems sowie eine Erhöhung des Herzinfarktrisikos zur Folge.
Die Zahnstellung und der Kiefer sind untrennbar mit der Körperhaltung verbunden und können die Ursache für Kopfschmerzen, Halswirbelprobleme oder Tinnitus sein. Daher erstrecken sich Befragung und Untersuchung eventuell auch auf Bereiche, die nur indirekt mit klassischer Zahnheilkunde zu tun haben. Entsprechend der Ergebnisse erhält der Patient dann die entsprechenden Therapievorschläge.

Natürlich bietet die Praxis eine professionelle Zahnreinigung an und sollte es erforderlich sein, folgt darauf eine Parodontitis-Behandlung.

Zum umfangreichen Behandlungsspektrum zählen weiterhin das Bleichen von Zähnen sowie  hochwertige Composite-Füllungen, die nicht nur ästhetisch, sondern auch lange haltbar sind.
Benötigt der Patient Kronen, Brücken oder Prothesen, gibt es unzählige Varianten. „Wir suchen mit Ihnen zusammen die für Sie optimale Lösung, auch hinsichtlich der finanziellen Machbarkeit“, bringt es Dr. Höffler auf den Punkt.
Bei Implantaten arbeitet das Team mit den besten darauf spezialisierten kieferchirurgischen Praxen zusammen, womit der reibungslose Ablauf der Behandlung gewährleistet wird. Gleiches gilt für kieferorthopädische Behandlungen, die von geeigneten und darauf spezialisierten Kieferorthopäden durchgeführt werden.
Dr. Höffler erhielt während und nach seinem Studium in Heidelberg eine umfassende Ausbildung in zahnärztlicher Chirurgie, so dass er viele Eingriffe selbst durchführen kann und Patienten nur in speziellen Fällen an bewährte Kieferchirurgen überwiesen werden müssen.
Bei umfangreicheren Eingriffen, beispielsweise dem Entfernen von verlagerten Weisheitszähnen, wird großer Wert auf eine optimale medikamentöse Begleittherapie gelegt, so dass Schwellungen in der Regel deutlich unterdurchschnittlich sind.

Nicht umsonst wurden Dr. Höffler und sein Team zum dritten Mal in Folge von der Zeitschrift „Focus“ empfohlen, worauf man natürlich entsprechend stolz ist.

Auf der Internetseite der Praxis www.ein-zahnarzt.de finden die Patienten im sehr umfangreichen Download-Bereich viele detaillierte Erläuterungen zu Beschwerden, Behandlungsmethoden und zur Zahnpflege.

Zahnarzt Dr. K.Höffler
Universitätsstr. 9
55270 Zornheim
Telefon: 06136-44488
Mail: post@ein-zahnarzt.de