BODENHEIM – Nun ist es also wieder soweit: Das ST.ALBANSFEST öffnet den Besuchern aus nah und fern seine Pforten – für viele ein Höhepunkt des Jahres.

Bis in die Morgenstunden wird beim St. Albansfest gefeiert – Foto: Wolf-Ingo Heers

Am 07.06. ist die offizielle Eröffnung um 19 Uhr durch die Rheinhessische Weinkönigin Anna Göhring am Bodenheimer historischem Rathaus. Direkt danach startet das bunte Treiben auf der Festmeile. Bereits zum 45. Mal feiert Bodenheim sein beliebtes Weinfest. Die Gäste schlendern durch die Feststrasse an der Befestigungsmauer am Reichsritterstift und genießen die einzigartige Atmosphäre und den herrlichen Ausblick. Zur einen Seite Bodenheim, das Tor zur Rhein-Terrasse, mit seiner über 1250-jährigen Weinbautradition, zur anderen Seite grüne Weinbergshänge, soweit das Auge reicht.

Dem Weinkenner bleibt kein Wunsch unerfüllt. An 15 Weinständen schenken die Bodenheimer Winzer erlesene Weine und Sekte aus. An 10 Ständen gibt es kulinarische Angebote und Leckerbissen aus Rheinhessen. Ein Höhepunkt ist immer wieder das Höhenfeuerwerk am Montag um 22:45 Uhr. Der Verkehrsverein Bodenheim e.V. und die Ortsgemeinde Bodenheim hoffen, dass das 45. ST.ALBANSFEST für alle zu einem unvergesslichen Erlebnis wird – immerhin ist das ST.ALBANSFEST ein ausgezeichnetes rheinhessisches Weinfest. Zusatzzüge der Bahn bringen die Gäste sicher wieder Heim.

Wolf-Ingo Heers


Nachtzüge zwischen Mainz und Worms

Anlässlich des St. Albanfestes am Wochenende 7.– 10. Juni 2019 fahren in den Nächten von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag wieder nächtliche Regionalbahnen zwischen Mainz und Worms, und das bis nach 2:00 Uhr. Ziel dieser Nachtverkehre ist es, den Weinfestbesuchern und anderen Nachtschwärmern auch nach dem Genuss des einen oder anderen Glases Wein noch eine preiswerte, schnelle und sichere Heimfahrt zu ermöglichen.

In Richtung Mainz fahren die spätabendlichen Regionalbahnen in den Nächten Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag um 23:46 Uhr, 0:38 Uhr, 1:38 Uhr und um 2:28 Uhr. Bei Abfahrt um 0:38 Uhr mit der Regionalbahn erreicht man in Mainz Hbf noch die Nachtzüge in Richtung Alzey, Bingen und Bad Kreuznach.

In Richtung Worms fahren die Züge um 23:19 Uhr, 0:19 Uhr, 1:19 Uhr und um 2:19 Uhr in Bodenheim ab.

Für Besucher aus dem Bereich des Rhein-Nahe Nahverkehrsverbundes (RNN) empfiehlt sich die RNN Single- oder Gruppen-Tageskarte, diese ist an einem beliebigen Tag gültig bis 4 Uhr in der Nacht des Folgetages. Für Fahrplan- und Tarifauskünfte steht auch das RNN-Servicetelefon unter 01801-766766 (3,9 Cent/Min. aus dem dt. Festnetz, aus Mobilfunknetzen max. 42 Ct) Mo – Fr von 9-18 Uhr und samstags von 9-15 Uhr zur Verfügung. Im Internet sind Fahrplanauskünfte und weitere Infos unter www.rnn.info zu finden. Weitere Informationen zum St. Albansfest findet man zum Beispiel unter www.bodenheim.de/die-gemeinde/veranstaltungen/st-albansfest/  Alle Fahrplanangaben ohne Gewähr.

Zweckverband Schienenpersonennahverkehr Rheinland-Pfalz Süd