UNDENHEIM – Seit 3 Jahren hat Undenheim eine weitere kulinarische Attraktion zu bieten. Auf dem Gelände der Firma Regenstein in der Staatsrat-Schwamb-Straße 156b betreibt Dionysious Lalos das griechische Restaurant Samos. Das moderne Ambiente und das gute Essen sorgen regelmäßig für voll besetzte Tische. Ob privat oder für festliche Anlässe, die Gäste kommen gern zu ihrem örtlichen Griechen.

„Ich möchte mich bei allen Gästen und Stammgästen für ihre bisherige Treue bedanken“, betont Lalos. „Auch an Heiko Regenstein, unseren Vermieter, und unsere Lieferanten, wie etwa die Firma Held, geht ein Dank für die gute Zusammenarbeit. Und auf keinen Fall vergessen werden, darf mein Mitarbeiter-Team!“

Mit einem separaten Raum, in dem bis zu 50 Leute Platz finden, können private Feiern oder Firmenfeste gefeiert werden. Im Sommer finden auf der großen Terrassenfläche zusätzlich über 70 Gäste Platz. Ein weiterer Vorteil sind auch die Parkplätze vor dem Restaurant und unschlagbares Argument für alle Eltern mit kleinen Kindern ist der kleine Spielplatz direkt gegenüber. So können sich die Eltern auch einmal gemütlich unterhalten, während sich der Nachwuchs in direkter Sicht- und Hörweite austobt.

Die Speisen werden selbstverständlich mit frischen Zutaten und original griechischem Olivenöl zubereitet. Bekannt ist das Samos vor allem für seine Fleisch- und Fischspezialitäten vom Grill. Bei den Getränken setzt Inhaber Dionysious Lalos auch auf regionale Produkte und bietet unter anderem Weine aus dem Ort an.

Von Dienstag bis Sonntag ist das Lokal von 17-23 Uhr geöffnet. An Sonn- und Feiertagen darüber hinaus auch von 11:30 – 14:30 Uhr. Einen Einblick in die Speisekarte kann man sich bereits im Internet unter www.restaurant-samos.com verschaffen. Reservierungen werden unter 06737-7156909 gerne entgegen genommen.

Und wer einmal in ganz privater Atmosphäre das griechische Essen genießen möchte, der kann telefonisch bestellen und das Essen abholen.

Katharina Di Carlo