1997 startete die ReWoBau als eine der ersten Baumessen im Rhein-Main-Gebiet. Seitdem hat sich die ReWoBau zur größten branchenreinen Messe in Hessen entwickelt. Seit 23 Jahren nutzen Besucher die Gelegenheit sich zu den Schwerpunktthemen Renovieren, Wohnen, Bauen und Energiesparen kompetent und seriös beraten zu lassen.

In den Hallen Nord und Süd des RheinMain CongressCenter Wiesbaden und auf dem Außengelände findet man die Antwort auf sämtliche Fragen zum Thema „alles rund ums Haus“. Alle Neuheiten und Trends zu den Themen Renovieren – Wohnen – Bauen – Energiesparen werden vorgestellt. Ob Sie nach einem passenden Hausmodell Ausschau halten, sich über aktuelle Energielösungen informieren oder eine besonders günstige Hausfinanzierung finden wollen – bei der ReWoBau werden Sie garantiert fündig. Vergleichen Sie unterschiedliche Baumaterialien, lernen Sie vertrauenswürdige Dienstleister im direkten Gespräch persönlich kennen.

Statt mühsam im Internet alle Infos zusammenzusuchen, nutzen die Besucher drei Messetage, um sich inspirieren und an den vielfältigen Messeständen kompetent beraten zu lassen. Egal worum es geht, die Aussteller gehen auf die Fragen der Kunden ein. Eine zeitnahe Terminabsprache mit dem Wunschpartner ist jederzeit möglich – nach dem Motto „Zeit ist Geld“.

Auch wer sich Ideen und Inspiration für den nächsten Umbau holen möchte, ist hier genau richtig, denn die Themen sind vielfältig. Gleich mehrere Fenster- und Türenhersteller informieren über modernen Einbruchsschutz und zur energetischen Sanierung von Gebäuden. Noch sind die Kreditzinsen auf einem niedrigen Niveau und gleichzeitig sind die Fördertöpfe von Bund und Ländern gefüllt – eine gute Gelegenheit in die eigenen vier Wände zu investieren.

In Halle Süd, präsentiert sich die Firma J.N. Köbig GmbH – vertreten durch die Niederlassung Wiesbaden. Dem Messebesucher wird hier ein umfassender Überblick zu den Themen Sanitär, Heizung, Klima, Lüftung und Fliesen geboten. Wellness und Badvergnügen sowie zukunftsweisende Heiztechnologien stehen hier mit innovativen Neuerungen im Fokus.

Dieses Jahr neu: „Wohngesundheit mit System – Das grüne Regal“. Köbig bietet Ihnen als erster TÜV-zertifizierter und regelmäßig überwachter Baustoff-Fachhandel die Lösung für eine gesündere Innenraumluft zum Leben, Wohnen und Arbeiten. Lassen Sie sich auf unserem Messestand von den qualifizierten Fachberaterinnen und Fachberatern informieren.

Des Weiteren zeigt die Firma Köbig Ihnen – gemeinsam mit namhaften Herstellern aus den Bereichen Haustechnik und Fliesen – innovative  Produkte und Trends, wovon Sie einige jetzt auch mittels einer Virtual-Reality-Brille in der virtuellen Realität erleben können. Zudem stehen KÖBIG Haustechnik- und Fliesen Fachhandwerkspartner den interessierten Kunden für persönliche Gespräche vor Ort zur Verfügung.

Das Polizeipräsidium Westhessen bietet in Halle Süd, Stand 912 Informationen rund um das Thema „(K)EINBRUCH, Sichern Sie Ihr Zuhause“. Polizeibeamte der Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle zeigen die Schwachpunkte an Ihrer Immobilie auf und beraten kostenlos bei Neubau, Sanierung, sowie bei Bestandsimmobilien über wirksamem Einbruchschutz. Machen Sie es den Einbrechern schwer, so lebt es sich leichter.

Die Hessischen Energiespar-Aktion (HESA), gemeinsam mit der LandesEnergieAgentur Hessen (LEA, ist auf der diesjährigen ReWoBau wieder vertreten. Der Regionalpartner Markus Hohmann informiert vor Ort am Stand über die verschiedenen Energiesparmöglichkeiten im Haushalt und das energieeffiziente Sanieren im Wohngebäude.

Ein wichtiges Thema im Winter ist die Heizung, die ein zentrales Element des Gebäudebestands bildet. Veraltete Heizungsanlagen sind ineffizient und bieten ein enormes Einsparpotential. Oftmals können überschaubare, geringinvestive und förderfähige Optimierungsmaßnahmen (hydraulischer Abgleich, neue Thermostatventile, Rohrleitungsdämmung, Hocheffizienzpumpe) einen spürbaren Energieeinsparungseffekt bewirken.

Infos über die verschiedenen Fördermöglichkeiten erhalten Sie von der LEAFördermittelauskunft https://lea.foerdermittelauskunft.de und von den Energieexperten der Hessischen Energiespar-Aktion (HESA) in Halle Süd, Stand 818.

Parallel zu 24. ReWoBau, findet die 2. e-Mobilität Messe Wiesbaden statt. Hier präsentieren die Aussteller in Halle Süd die vielfältigen Möglichkeiten der e-Mobilität. Neue Modelle PKW’s und Fahrräder mit E-Motoren werden vorgestellt und können bei einer Probefahrt getestet werden. Wie der Umbau der Technik von gestern auf heute gelingt zeigen wir in Halle Süd, Stand 626 am Beispiel eines Opel Corsa, Baujahr 1995 der mit einem Elektromotor umgerüstet wurde. Vor dem Messegelände wird mittels eines Beschleunigungsparcours eindrucksvoll gezeigt, wie der Smart ForTwo electric drive mit seinem 55 kW-starken Elektromotor in 4,8 Sekunden von 0 auf 60 km/h beschleunigt

Informative Fachvorträge runden das Veranstaltungsprogramm ab. An allen drei Messetagen werden in gesonderten Vortragsräumen im Foyer der Halle Nord und im Hauptfoyer Expertenvorträge gehalten. Der Besuch des Rahmenprogramms ist im Eintrittspreis enthalten.

Auch für die kleinen Gäste wird gesorgt sein. Im Foyer der Halle Süd befindet sich der Ausstellungskindergarten. Hier können Kinder ab 3 Jahren von pädagogischen Fachkräften liebevoll betreut spielen, malen und bauen, was das Zeug hält, während ihre Eltern durch die Hallen stöbern.

Die Messehallen sind behinderten- und rollstuhlgerecht. Wickelmöglichkeiten für die Kleinsten sind ebenfalls vorhanden.

Die vierundzwanzigste ReWoBau beginnt am Freitag, den 14.02.2020 im neuen RMCC – RheinMain CongressCenter, Friedrich-Ebert-Allee 1, 65183 Wiesbaden und ist bis Sonntag, den 16.02.2020 täglich von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet.

AuMeCo GmbH


Eintrittspreise:
Erwachsene 9,00 Euro
Senioren, Studenten, Schüler, Behinderte, Auszubildende 7,00 Euro
Kinder und Jugendliche bis einschließlich 16 Jahre frei

Anreise:
Das RMCC liegt nur wenige Minuten vom Wiesbadener Hauptbahnhof entfernt und ist fußläufig gut zu erreichen.
Ausführliche Informationen zu Anreise und zu Parkmöglichkeiten finden Sie unter www.rewobau.de. sowie www.e-mobilitaet-messe.de.