LAUBENHEIM – Bei der Jahreshauptversammlung der Sängervereinigung 1844/71  am 11. März 2020 kommen mehr als 30 Vereinsmitglieder zusammen, um den alten Vorstand zu entlasten und den neuen Vorstand für die nächsten zwei Jahre zu wählen. Nach einem sehr kurzweiligen Rückblick auf das sehr ereignisreiche Jubiläumsjahr 2019, vorgetragen von dem ersten Vorsitzenden Bernhard Marin, schaut der Verein in die Zukunft: Im Mai veranstaltet die SVL ein Helferfest im AC-Heim, bei dem alle Vereinsmitglieder gemeinsam grillen und eine schöne Zeit verbringen können, ganz ohne Probenstress und Auftrittsdruck.

Im Sommer stehen einige Freundschaftssingen und Auftritte an, Genaueres wird noch bekanntgegeben. Das Highlight des Jahres wird sicher wieder das Jahreskonzert im Herbst, auf dem Männerchor und HeartChor das über das Jahr angeeignete Repertoire präsentieren werden.

Weitere geplante Aktionen sind ein Tagesausflug für alle Vereinsmitglieder und die traditionelle Teilnahme am Rebblütenfest im Juli und an der Kerb im September.

Bei seinem Kassenbericht betont Lothar Wölke, wie wichtig vor allem die Einnahmen durch den Getränkeverkauf auf den Laubenheimer Festen seien – die es nicht gäbe, wenn sich nicht jedes Jahr zahlreiche unermüdliche ehrenamtliche Helfer für den Auf- und Abbau sowie die Schankdienste melden würden.

Ein großes Lob aus den Reihen der Versammlungsteilnehmer erntete Bernhard Marin, der im vergangenen Jahr unerschrocken das Amt des ersten Vorsitzenden übernahm und  den Verein in stürmischen Zeiten wieder in ruhigere Gefilde lenkte.

Dass die Vereinsmitglieder insgesamt zufrieden sind mit der Arbeit des Vorstands, zeigte sich auch in der einstimmigen Entlastung und Wiederwahl des alten Vorstands. Zur großen Freude der bislang zehn Vorstandsmitglieder hat sich Felix Leineweber bereit erklärt, das Team zukünftig als Beisitzer zu unterstützen. Damit sind die zwei jüngsten Mitglieder des Männerchors – neben Leineweber auch Christopher Kuhlmann, der bei der Gestaltung der Homepage mithilft – aktiv an der Organisation des Vereinslebens beteiligt.

 

Der neue alte Vorstand

Der wiedergewählte Vorstand hat Zuwachs bekommen! V.l.n.r.: Felix Leineweber, Christopher Kuhlmann, Lothar Wölke, Anja Farwer, Bernhard Marin, Sabine Zöller, Markus Sobel, Natacha Olbrich, Rainer Zöller. Es fehlen: Lena Reiter und Gerd Tombült. Foto: SVL

 

Der Vorstand 2020 bis 2022 besteht aus:

Bernhard Marin, erster Vorsitzender

Markus Sobel, zweiter Vorsitzender

Lothar Wölke, erster Kassierer

Gerd Tombült, zweiter Kassierer

Sabine Zöller, erste Schriftführerin

Lena Reiter, zweite Schriftführerin

Beisitzer: Anja Farwer (Notenwartin HeartChor), Christopher Kuhlmann, Felix Leineweber, Natacha Olbrich (Pressewartin), Rainer Zöller

 

Bitte beachten: Aufgrund der Ausbreitung des Corona-Virus finden vorerst keine Proben statt! Die SVL hofft, im April wieder mit den Proben starten zu können. Neue Sänger und Sängerinnen sind jederzeit herzlich willkommen, immer

  • montags 20 bis 22 Uhr beim gemischten HeartChor
  • dienstags 20 bis 22 Uhr beim traditionellen Männerchor, jeweils im Sängerheim im Wilhelm-Spies-Haus.

Weitere Infos unter www.singen-im-chor.de und auf facebook unter „singen im chor – sängervereinigung mainz-laubenheim“.

 

Text von Natacha Olbrich