HECHTSHEIM – Dank der Crowdfunding-Initiative „Viele schaffen mehr“ der Mainzer Volksbank hat Trauernde Eltern & Kinder Rhein-Main e.V. im Zeitraum von  November 2019 bis 31.12.2019 für das Projekt „Trauerbegleitung für Familien“ 6.313,40 Euro an Spenden generieren können. Die besondere Motivation für Unterstützer, in diesem Zeitraum dieses Projekt des in Mainz-Hechtsheim ansässigen Vereins finanziell unterstützen lag darin begründet, dass die Mainzer Volksbank (MVB) zusagte, das generierte Spendenvolumen anschließend großzügig aufzustocken.  Dadurch kamen noch einmal 1.048 Euro hinzu. „Trauernde Eltern & Kinder Rhein-Main e.V. bedankt sich bei allen Unterstützern und besonders der Mainzer Volksbank für die Hilfsbereitschaft“, sagt die Vorsitzende Nicole Sieben. „Mit dieser Summe können wir den betroffenen Eltern und Kindern professionelle Trauerbegleitung anbieten. Außerdem können wir den Familien, die den Tod eines Kindes, sowie  Jugendlichen und Kindern, die den Verlust eines Elternteils betrauern, die Teilnahme an unserem Wochenendseminar für Trauernde Familien ermöglichen.“

Die Trauernden werden durch professionell ausgebildete Trauerbegleiterinnen unterstützt, die als Honorarkräfte bei Trauernde Eltern & Kinder Rhein-Main e.V. tätig sind. Durch das erfolgreiche Crowdfunding-Projekt der MVB kann der Verein die Honorare und somit die wichtige Trauerbegleitung sicherstellen. Jährlich begleitet der Verein in seiner Trauerbegleitung rund 100 neu betroffene Eltern.


Hintergrundinformation: Der Verein, der 2017 sein 20-jähriges Jubiläum beging, bietet Eltern, Geschwistern, Jugendlichen und Kindern aus dem gesamten Rhein-Main-Gebiet intensive Trauerbegleitung an und ist zu über 80 % spendenfinanziert. In der Geschäftsstelle des Vereins (Carl-Zeiss-Str. 32) nehmen pro Jahr über 400 Trauernde die dortigen Angebote in Anspruch. Der Verein ist Mitglied im Bundesverband Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister in Deutschland e.V. (www.veid.de)

Kontakt:
Trauernde Eltern & Kinder Rhein-Main e.V., Telefon 06131/6172658, www.eltern-kinder-trauer.de

kontakt@eltern-kinder-trauer.de

Nicole Sieben