Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger!

Aufgrund der Corona Krise und der damit einhergehenden Kontakt-Beschränkungen musste im Jahr 2020 auch das Lörzweiler Kirchweihfest, kurz Kerb, von Seiten der Gemeinde abgesagt werden. Vom 22. bis zum 25. Mai wäre unsere Königstuhlstraße wieder der lebendige Treffpunkt für unsere jüngeren und älteren Gäste geworden. Auch wenn solche Absagen in diesen Tagen niemanden mehr wirklich überraschen, so ist es dennoch ein echter Verlust für unsere Weinbaugemeinde, wenn dieses traditionelle Highlight im Veranstaltungskalender ausfallen muss.

Mit Sicherheit ist es der besondere,  familiäre Charakter, der dieses Fest zu dem macht, was es schon seit Jahrhunderten ist. Man trifft sich, tauscht sich aus, feiert und redet miteinander. Insbesondere dieser Austausch ist es, den unsere Bürger am meisten herbeigesehnt hätten.  Aber es ist ein Gebot der Besonnenheit und vor allem der Menschlichkeit, wenn gerade jetzt noch darauf geachtet wird, durch Umsicht unser Gesundheitssystem nicht an seine Belastungsgrenzen zu bringen. Das diese Angst keine abstrakte oder gar unbegründete ist, beweisen die Berichte aus vielen Ländern dieser Erde. Überall dort,  wo die Eindämmung der Pandemie nicht so konsequent gelungen ist wie bei uns, musste ein sehr hoher Preis dafür gezahlt werden.  Das sollten alle Kritiker der sicher strengen Maßnahmen niemals vergessen.

Freuen wir uns also im nächsten Jahr wieder auf den hervorragenden Service unserer Feuerwehr, die nicht nur im Einsatz gegen Gefahren ein perfektes Bild abgibt, sondern auch am Zapfhahn, im Imbisswagen und am Weinstand! Freuen wir uns am Kerbesonntag auf unsere Winzer, die am Weinwandertag mit ihrem flüssigen Gold auf durstige Wanderfreunde warten. Freuen wir uns im nächsten Jahr auf die tollen Angebote unserer heimischen Gastronomie. Und freuen wir uns – freilich nicht messbar – darüber,  die Kerb 2021 mit Menschen feiern zu können, denen durch unser rücksichtsvolles Verhalten in diesen Tagen dieses Glück wieder zuteil werden konnte.

Bitte bleiben Sie gesund!

 

Mit herzlichen Grüßen
Ihr
Steffan Haub
Ortsbürgermeister Lörzweiler