HARXHEIM – Aufgrund der Beschlüsse und gesetzlichen Regelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie dürfen Großveranstaltungen bis mindestens 31.08.2020 nicht stattfnden. Leider fällt diesen Vorgaben auch die Harxheimer Kerb zum Opfer, die vom 12. bis 16. Juni hätte stattfnden sollen. Die Mitglieder des Kerbe-Ausschusses und die Verwaltung der Ortsgemeinde Harxheim bedauern diese Entscheidung sehr, aber die Absage ist zum Schutz der Bevölkerung unumgänglich.

Damit Sie die Harxheimer Kerb 2020 trotzdem mit einem guten Glas Harxheimer Wein zu Hause feiern können, bietet der Arbeitskreis einen Überraschungs-Kerbeschoppen 2020 frei Haustür. Nähere Informationen hierüber erhalten Sie zeitnah in einem separaten Flyer. Wir bitten Sie auch, unsere ortsansässigen Winzer zu unterstützen. Der Weinverkauf ab Hof ist weiterhin möglich und die Winzer freuen sich über Ihre Bestellung. Natürlich freuen sich auch unsere Gastronomen, die im eingeschränkten Modus und unter Beachtung der Hygienevorschriften wieder für Sie da sind, über Ihren Besuch bzw. über Ihre Bestellung.

Andreas Hofreuter, Ortsbürgermeister