HECHTSHEIM – Kürzlich besuchte unser Fördermitglied Jota Grigoriadou die Geschäftsstelle um die gesammelten Spenden zugunsten ihres Geburtstages zu überbringen. Über eine Facebook-Spendenaktion die sie ins Leben gerufen hatte kamen rund 170,- € zusammen, außerdem spendeten Freunde und Angehörige ihrer Familie noch die stolze Summe von 420,- €.  Jota rundete den Betrag dann auf großartige 650,- € auf. „Für mich ist es selbstverständlich die wichtige Arbeit von Trauernde Eltern & Kinder zu unterstützen, deshalb bin ich auch im Arbeitskreis Fundraising und unterstütze den Verein wann immer es mir möglich ist“, sagte Jota. „Ich kann und möchte nur jeden ermutigen – sucht euch ein Ehrenamt und helft“, ergänzte sie weiter.

Die Vorsitzende Nicole Sieben freute sich sehr über diese Worte und über die großartige Spendensumme, die in die Trauerarbeit fließt.

Nicole Sieben


Hintergrundinformation: Der Verein, der 2017 sein 20-jähriges Jubiläum beging, bietet Eltern, Geschwistern, Jugendlichen und Kindern intensive Trauerbegleitung an und ist zu über 80 % spendenfinanziert. In der Geschäftsstelle des Vereins (Carl-Zeiss-Str. 32) nehmen pro Jahr über 400 Trauernde die dortigen Angebote in Anspruch. Der Verein ist Mitglied im Bundesverband Verwaiste Eltern und trauernde Geschwister in Deutschland e.V. (www.veid.de) und in dieser Funktion als Regionalstelle tätig.

Trauernde Eltern & Kinder Rhein-Main e.V.
Vorsitzende Nicole Sieben
Carl-Zeiss-Straße 32
55129 Mainz-Hechtsheim
Telefon 06131/6172658
E-Mail: kontakt@eltern-kinder-trauer.de
Internet: www.eltern-kinder-trauer.de