Liebe Närrinnen und Narrhallesen,

die Corona-Pandemie hat im letzten halben Jahr vieles auf den Kopf gestellt. Auch unsere Fassenacht steht nun vor diesem ungekannten Problem. Wir alle haben in der letzten Zeit überlegt, ob und wie eine Kampagne unter Corona-Bedingungen durchführbar wäre. Uns alle eint die Begeisterung für unsere goldische Fassenacht, aber wir sind sicher: Es gibt auch Wichtigeres. Die Gesundheit von Gästen wie Aktiven gehört dazu und muss in der Kampagne 2021 Vorrang haben. Daher haben wir uns in Abstimmung miteinander entschlossen, in der kommenden Kampagne auf öffentliche Veranstaltungen zu verzichten. Ob Sitzung, Umzug oder Ball, weder im Saal noch uff de Gass erscheint die Fassenacht, wie wir sie gerne feiern würden, derzeit umsetzbar.

Wir treffen diese Entscheidung mit schwerem Herzen. Wann wenn nicht in diesen Zeiten täte ein Narrenwort Not? Aber wir blicken hoffnungsvoll in die Zukunft. Witze über Toilettenpapier und Maskenpflicht im Bordell füllen mittlerweile ganze Aktenordner. Irgendwann werden sie gebracht werden, verlasst Euch drauf. Denn wir sind sicher: In hundert Jahr’n ist alles weg.

Bodenheimer Carneval-Verein                                 Fidele Brüder Gau-Bischofsheim

Bodenheimer Schoppengarde                                  Harxheimer Karneval-Gesellschaft

Närrische Bürgerinitiative Bodenheim                   Lörzweiler Carneval-Club

Albansbrüder Bodenheim                                          Carneval-Verein Entenbrüder