LAUBENHEIM – (rap) Für die Umsetzung des Naherholungskonzepts mit verschiedenen Modulen für Freizeitaktivitäten wie saisonaler Ausschank, Verlegung des Rad- und Fußweges, Flächen für Tischtennis, Boule und Kinderspiel, müssen ab Montag, 22. Februar 2021 Fällarbeiten durchgeführt werden. Es werden 12 Bäume niedergelegt, wovon vier Bäume unter die „Rechtsverordnung (RVO) zum Schutz des Baumbestandes innerhalb der Stadt Mainz“ fallen. In der Planung sind als Ausgleich 26 Neupflanzungen vorgesehen.

Marc André Glöckner
Stadtverwaltung Mainz