OPPENHEIM – Kein Zweifel: Der Urlaub gehört zu den Ereignissen, auf die man sich lange vorher freut. Doch die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben unter anderem dafür gesorgt, dass das Reisen zeitweise unmöglich geworden ist. Immerhin zeichnet sich jetzt ein Licht am Ende des Tunnels ab.
Somit kann man langsam wieder an den nächsten Urlaub denken. Und damit der erste Urlaub nach vielleicht mehr als einem Jahr reibungslos verläuft, sollte man die Planung und Abwicklung in die Hände von Fachleuten legen, schließlich soll man vom ersten bis zum letzten Tag wohlfühlen. Mit dem TUI ReiseCenter Oppenheim setzen Sie auf Erfahrung im Reisebüro, kompetente und umsichtige Beratung und erhalten individuell auf Ihre Wünsche zugeschnittene Reisen.
Durch den erneuten Lockdown war das TUI ReiseCenter von Britta Meloth und ihrem Team lange geschlossen. Beratungen und Reisebuchungen waren aber immer telefonisch möglich und konnten auch über Mail-Austausch abgewickelt werden. Durch die fallenden Inzidenzwerte dürfen die Reiseexpertinnen nun auch wieder im Reisebüro mit vorheriger Terminvereinbarung beraten.
Bereits jetzt schon sind Reisen möglich, vereinzelt sogar kurzfristig. Das Team von Britta Meloth ist über aktuelle Reiseziele und Modalitäten selbstverständlich genauestens informiert. Bedingt durch die Auswirkungen der Corona-Pandemie bieten viele Veranstalter nun auch einen sogenannte Flextarif an: Bis zwei Wochen vor Reiseantritt sind kostenlose Umbuchungen und Stornierungen möglich, die Details dazu teilt Ihnen Frau Meloth gerne mit.
Als selbstständige TUI-Franchisenehmerin erhebt Britta Meloth übrigens keine Beratungsgebühren, die Beratung und Reiseplanung bleibt auch weiterhin der kostenlose Service des Reisebüros.
Britta Meloth ist glücklich, dass es wieder aufwärts geht, dass ihr Team auch in den schwierigen Zeiten zu ihr gestanden hat und sie die Mitarbeiterinnen in dieser Krise halten konnte. Und sie ist froh und dankbar über den vielfältigen Zuspruch ihrer Kunden, die während der Krise auch einmal spontan angerufen oder gemailt haben.
Die neue Aufbruchstimmung wird sich auch in den Räumen des TUI ReiseCenters von Britta Meloth widerspiegeln. Frische Farben werden die Kunden erfreuen, wenn diese wieder ganz normal und ohne Einschränkungen das Reisebüro aufsuchen können.

TUI ReiseCenter Oppenheim
Gartenstraße 5
55276 Oppenheim
Telefon: 06133/49108-0
Internet: www.tui-reisecenter.de/oppenheim1
Mail: oppenheim1@tui-reisecenter.de
Öffnungszeiten: Mo. bis Fr., 14 bis 17 Uhr