UNDENHEIM – Coronabedingt konnte die Verabschiedung unserer langjährigen Mitarbeiterin Margarethe Urban nur im kleinen Kreis stattfinden. Normalerweise ist es üblich ein kleines Fest mit Frühstück und Gesang zusammen mit den Kindern zu veranstalten. Die Leiterin der Kindertagesstätte Frau Roßbach bedauerte in ihrer Abschiedsrede sehr, dass dies unter den derzeit gegebenen Umständen nicht möglich ist. Sie dankte Frau Urban für mehr als 10 Jahre zuverlässige und engagierte Arbeit als Raumpflegerin. Im Anschluss überreichte sie ihr ein Geschenk im Namen des gesamten Personals und wünschte ihr für den Ruhestand Entspannung, Gesundheit und viel Zeit für ihr Hobby das Reisen. Im Namen der Gemeindeverwaltung überreichte die Beigeordnete Christa Möller in Vertretung von Ortsbürgermeister Marcus Becker Frau Urban einen Blumenstrauß, bedankte sich ebenfalls für die geleistete Arbeit in der Kindertagesstätte und wünschte ihr alles Gute und Gesundheit für den neuen Lebensabschnitt. Im Anschluss stieß man zusammen mit der Vorsitzenden des Personalrates Sandra Derichs und der Kollegin Frau Schneider auf das Wohl von Frau Urban an.

Christa Möller