BODENHEIM – Das Bodenheimer Heimatmuseum plant mit Ihnen in der Vorweihnachtszeit eine große Krippenausstellung. An diesem Vorhaben interessierte Familien, haben die Möglichkeit Ihre Krippe der Öffentlichkeit zu präsentieren. Die Leihgabe wird während der Ausstellung mit Ihrem Namen, dem Alter der Krippe sowie der Krippenart gekennzeichnet. Mit dieser ungewöhnlichen Ausstellungsform beschreitet das Museum neue Wege. In der Hoffnung auf Ihre Hilfe und Unterstützung bitten wir um Ihre Mitwirkung.

Organisatorischer Ablauf:

  • Ausstellungsdauer vom 12.11. bis 12.12.2021
  • Übernahme der von Ihnen zur Verfügung gestellten Leihgaben vom 01.11. bis 10.11.2021
  • Die Objekte werden vom Museum nach Terminabsprache bei Ihnen gegen Leihbeleg abgeholt, bzw. können von Ihnen nach Terminabsprache im Museum aufgebaut oder abgegeben werden.
  • Die Rückgabe der Leihgaben findet in der Zeit vom 13.12. bis 18.12.2021 statt.

Die Objekte können nach Absprache von Ihnen im Museum abgeholt werden, bzw. Ihnen vom Museum persönlich zurückgegeben werden. Der hier genannte Ablauf ist so gewählt, dass Sie Ihre Krippe rechtzeitig wieder zuhause aufstellen können. Wenn Sie sich an diesem Vorhaben beteiligen möchten, kontaktieren Sie uns bitte.

Ihre Ansprechpartner sind:

*Uwe Junker 06135/6639

*Rita Simm 06135/3104; 0151/14842931

*Helmut Schöller 06135/5802; 0151/67147410

*Manfred Glaszner 06138/6344; 0157/30168672

 

Norbert Duda
Bodenheimer Heimatmuseum e.V