NIERSTEIN – Corona geschuldet musste die Stadt Nierstein zwei Jahre auf eine offizielle Eröffnung des Niersteiner Kultursommers verzichten. In diesem Jahr ist es aber endlich wieder so weit. Der Niersteiner Kultursommer 2022 startet offiziell am Muttertag, Sonntag den 8. Mai, um 11:00 Uhr im Park der Stadt Nierstein. Dies traditionell mit einem Konzert der Rheinhessen Big Band.  Gemäß dem Motto „Es soll swingen und Freude bringen…“ steht die Formation seit ihrer Gründung im Jahre 2008 für stimmungsvolle Auftritte, kompakten Big Band- Sound, mitreißende Rhythmen und gefühlvolle Gesangseinlagen! Aus dem Musikprojekt ist eine gestandene Big Band geworden, die mit ihrem vielfältigen und abwechslungsreichen Programm zu überzeugen weiß – egal ob Swing, Latin, Funk oder Pop.

Stadtbürgermeister Jochen Schmitt und die Verwaltung der Stadt Nierstein freuen sich riesig auf dieses Konzert welches den Kultursommerreigen mit mehr als 100 Veranstaltungen aus verschiedenen Stilrichtungen einläuten wird. Deshalb, auf zur Eröffnung des Niersteiner Kultursommers 2022 am Sonntag, 8. Mai / 11:00 Uhr im Park der Stadt Nierstein. Der Eintritt ist frei.

Norbert Kessel