MAINZ – Weingenuss, Rheinblick, entspannte Atmosphäre und Liveprogramm: Die neue Veranstaltung „Mainzer WeinUfer“ startet an Pfingsten (3. bis 5. Juni 2022) an der Mainzer Rheinpromenade zwischen Theodor-Heuss-Brücke und Kaisertor. Mit Weinproben, gastronomischem Angebot, Insidertipps von Wein-Experten und dem direkten Austausch mit den Winzern lässt sich die Weinhauptstadt Deutschlands in „mainzgefühliger“ Atmosphäre genießen.

Neben traditionsreichen Veranstaltungen wie dem Mainzer Weinmarkt und noch recht jungen Events wie dem Mainzer Marktfrühstück wird künftig eine neue Wein-Veranstaltung das Portfolio der Great Wine Capital Mainz/Rheinhessen ergänzen: Am Pfingstwochenende vom 3. bis 5. Juni 2022 findet zum ersten Mal das „Mainzer WeinUfer“ direkt am Rhein statt. Im Fokus des neuen Festes stehen „Genießen und Schlendern“, ergänzt durch ein umfangreiches Live-Programm.

So wird – neben kreativen gastronomischen Angeboten – für ein breitgefächertes Rahmenprogramm und die Möglichkeit, mehr über lokale und regionale Weine zu erfahren, gesorgt sein. In Kooperation mit „Die Mainzer Winzer e.V.“, „Geile Weine“, „Great Wine Capital Mainz/Rheinhessen“, Rheinhessenwein e.V. und weiteren Partnern werden zudem Weinlounges und -erlebnisbereiche eingerichtet.

Das Veranstaltungsprogramm besteht tagsüber aus informativen Vorträgen, wie z.B. den „WeinUfer-Talks“ zu unterschiedlichen Themen, bei welchen die Besucher ihr Weinwissen erweitern können. Abends wird ein Musik- und Kulturprogramm auf der zentralen Bühne geboten und lädt alle Gäste zum Grooven ein. Vor allem lokale KünstlerInnen und Kulturinitiativen können hier glänzen. Die Programmgestaltung wird vom KUZ Kulturzentrum Mainz und vom Frankfurter Hof übernommen.

„Die Attraktivität unseres Mainzer Rheinufers ist unumstritten und wir alle sehnen uns nach den typischen Mainzer Festen, die uns so viel Freude und Spaß bringen. Mainz ist die Weinhauptstadt Deutschlands und wir freuen uns, dass dieses Wein-Event, das nun den Weingenuss mit der perfekten Lage am Rhein vereint, künftig in unseren Veranstaltungskalendern steht“, zeigt sich Manuela Matz, Wirtschaftsdezernentin der Landeshauptstadt Mainz und Aufsichtsratsvorsitzende der mainzplus CITYMARKETING GmbH, begeistert vom neuen „Mainzer WeinUfer“.

„Endlich wieder genießen – und das in bester Mainzer Lage. Die BesucherInnen des Mainzer WeinUfers dürfen in die besondere Genusswelt am Mainzer Rheinufer eintauchen. In frühsommerlicher Atmosphäre darf endlich wieder in der Great Wine Capital angestoßen und gefeiert werden“, freuen sich Marc André Glöckner und Katja Mailahn, Geschäftsführung mainzplus CITYMARKETING.

Alle Informationen gibt es unter www.mainzer-weinufer.de

Susanne Ranglack


Öffnungszeiten „Mainzer WeinUfer“:  

  • Freitag, 3. Juni 2022: 15 – 24 Uhr
  • Samstag, 4. Juni 2022: 13 – 24 Uhr
  • Sonntag, 5. Juni 2022: 11 – 22 Uhr