NIERSTEIN – Die Stadt Nierstein freut sich, auch in diesem Jahr, wieder an die letztjährigen Erfolge des Oster- und Frühlingsmarktes im Sironasaal im Wein- und Parkhotel in Nierstein anknüpfen zu können.

Verschiedene Aussteller bieten am Sonntag, den 15. März von 11.00 Uhr bis 18.00 Uhr ihre selbstgefertigten Produkte und Kunstgegenstände an.

Tier- und Stofffiguren, Schmuck, Accessoires, dekoratives und blumiges für den Oster- und Frühjahrstisch, auch regionale Produkte, wie Honig, hausgemachte Liköre und andere Leckereien, sowie Arbeiten aus der Holz- und Töpferkunst werden angeboten.

Die eingerichtete Cafeteria im Saal wird durch den Landfrauenverein Schwabsburg bewirtschaftet und bietet allen Besuchern und Interessierten die Gelegenheit, sich

Liebhaber von Kuchen und Torten werden bei einer schönen Tasse Kaffee und selbstgebackenem Kuchen vom TV Schwabsburg verwöhnt. Die kostenlose Kinderbetreuung versorgt die „kleinen“ Marktbesucher mit Spielen und kurzweiligen Malereien.

Freuen Sie sich mit uns auf den nächsten Kunsthandwerkermarkt im Sironasaal, an der Kaiserlinde 1 in Nierstein            – es wird wieder toll!

Parkmöglichkeiten finden Sie am Niersteiner Rheinufer und dem Parkplatz Heyl´scher Garten.

 

Jochen Schmitt, Bürgermeister der Stadt Nierstein – Foto: Norbert Kessel

Grußwort des Stadtbürgermeister der Stadt Nierstein, Jochen Schmitt

Sehr geehrte Damen und Herren,
verehrte Gäste unseres Oster- und Frühlingsmarktes,

als Stadtbürgermeister der Stadt Nierstein möchte ich Sie zu unserem

  1. Oster- und Frühlingsmarkt, am 15.03.2020 von 11.00 bis 18.00 Uhr im Sironasaal in Nierstein, An der Kaiserlinde 1, recht herzlich willkommen heißen.

Diese Veranstaltung hat ihren festen Platz im Niersteiner Veranstaltungskalender und hat sich, dank des regen Zuspruchs in den vergangenen Jahren, zum Frühlingsauftakt entwickelt.

Viele fleißige Hände haben dafür Sorge getragen, dass Sie mit einem breiten Angebot künstlerischer Handfertigkeiten sowie Oster- und Frühlingsschmuck überrascht werden können. Künstlerinnen und Künstler auch aus der weiteren Region um Nierstein, haben sich wieder rechtzeitig um einen Stand an diesem Tag beworben.

Kommen Sie und gehen Sie mit uns in den Frühling!
Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Jochen Schmitt
Stadtbürgermeister