Start Blaulicht Sanitäter leicht verletzt

Sanitäter leicht verletzt

Unfassbar: Am Sonntag meldeten gegen 23.05 Uhr die Insassen eines Rettungswagens, dass dieser im Bereich der Mombacher Straße vermutlich mit einem Luftgewehr oder einer Luftpistole beschossen worden sei. Hierbei wurde ein 24-jähriger Rettungssanitäter leicht verletzt. Im Verlauf der sofort eingeleiteten polizeilichen Ermittlungen in der Mombacher Straße konnte ein weiteres Geschoss eines Luftgewehrs bzw. einer Luftpistole aufgefunden und ein beschädigter Verkehrsspiegel festgestellt werden. Der Verkehrsspiegel wurde aller Wahrscheinlichkeit nach ebenfalls beschossen. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei unter 06131/654210 zu melden.

Vorheriger ArtikelTage der Industriekultur Rhein-Main
Nächster ArtikelEinfach weitergefahren
Avatar-Foto
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.