Start Familie Spiegelbild der schulischen Leistungen

Spiegelbild der schulischen Leistungen

FINTHEN – Jedes Jahr bietet der Waldorfschulbasar eine besondere Atmosphäre und große Vielfalt. Das weiß auch Ortsvorsteher Herbert Schäfer zu schätzen, der immer wieder gerne den Basar eröffnet. Auch in diesem Jahr sprach er lobende Grußworte, die Schulleiter Götz Döring gerne hörte.

Auch in diesem Jahr konnte man wieder ein großes Angebot an selbst geschaffenen Geschenkartikeln, Kunstgegenständen und selbst kreiertem Schmuck bewundern. Gerade an dieser Schule werden nicht nur die gängigen Schulfächer unterrichtet, sondern vor allem die besonderen Begabungen der Kinder erkannt und gefördert.

Gerade bei der Eröffnung konnte man die musikalische Begabung der vielen jungen Talente bewundern. Gerade im künstlerischen Bereich werden die vielen Talente der Schüler sichtbar. Die umfassenden Kenntnisse in den Bereichen Tier und Pflanzenwelt, über die die Schüler verfügen, ist beachtlich. So sind 13-jährige Schüler in der Lage einen perfekten Blumen- und Gemüsegarten anzulegen und zu pflegen. Auch verfügen die Schüler über Kenntnisse im Bereich Ernährungslehre und Hauswirtschaft, dass man ins Staunen kommt.