Start Blaulicht Trickdiebstahl in einem Geschäft

Trickdiebstahl in einem Geschäft

Eine Frau betrat einen Laden in der Bauerngasse. Sie hielt ein Blatt Papier in der Hand und erkundigte sich nach einem Weg. Nachdem sie den Laden verlassen hatte, stellte die 53-jährige Besitzerin fest, dass ihr Smartphone entwendet wurde. Vermutlich hatte die Beschuldigte das Blatt Papier zur Ablenkung genutzt. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung verlief negativ.

Vorheriger ArtikelAbgelenkt und dreist bestohlen
Nächster ArtikelFalsche Fuffziger
Avatar-Foto
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.