Start Blaulicht Verkehrsunfall mit Fahrradfahrer

Verkehrsunfall mit Fahrradfahrer

Eine 45-Jährige befuhr die Schusterstraße in Fahrtrichtung Flachsmarkt mit ihrem Auto. Ein 68-jähriger Fahrradfahrer kam ihr dabei entgegen. Als der Radler nach links in die Christofsstraße abbiegen wollte, übersah er das Auto, bremste daraufhin stark ab und stürzte. Er wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden am Fahrrad.

Vorheriger ArtikelWeinolsheim feiert Kerb
Nächster ArtikelVerkehrsunfall mit Linienbus
Avatar-Foto
Diese Beiträge sind in unseren Redaktionen entstanden. Dazu sichten wir Pressemeldungen, eingesandtes Material und Beiträge von Vereinen, Organisationen und Verwaltung. Dies alles wird dann von unseren Redaktionsleitern verifiziert, bearbeitet und ansprechend aufbereitet. Oftmals ergeben sich daraus Themen, die wir dann später aufgreifen.