Werbung

Seite Auswählen

Schlagwort: Nachruf

Rüsselsheim am Main trauert um Kurt Stolz

RÜSSELSHEIM – Die Stadt Rüsselsheim am Main trauert um Kurt Stolz, der am 20. April im Alter von 79 Jahren verstorben ist. „Wir verlieren mit Kurt Stolz einen herausragenden Bürger und Lokalpolitiker, der sich an vielen Stellen um seine Heimatstadt verdient gemacht hat“, würdigt Oberbürgermeister Udo Bausch den Verstorbenen. 33 Jahre lang...

Weiterlesen

Nachruf: Zur Erinnerung an Lieselotte Jarosch Der Handharmonika-Spielring 1946 Hochheim am Main trauert

HOCHHEIM – Am 13. März 2021 ist seine langjährige frühere Dirigentin Lieselotte Jarosch verstorben. Ihre ersten musikalischen Schritte unternahm sie im Handharmonika-Spielring 1946 Hochheim, wo sie das Akkordeon-Spielen erlernte. Dies machte ihr soviel Freude, dass sie später eine Ausbildung am Konservatorium in Wiesbaden aufnahm und...

Weiterlesen

NACHRUF AUF LANDRAT A.D. GERULF HERZOG

OPPENHEIM/ DEXHEIM – In ihrem Nachruf auf den verstorbenen Landrat a.D. Gerulf Herzog würdigt die Stadt Oppenheim ihn als „höchst engagierten Freund und Förderer der Stadt“. Sowohl Stadtbürgermeister Walter Jertz als auch die städtischen Beigeordneten Rainer Ebling (AL), Susanne Pohl (CDU) und Ulrike Franz (WfO) loben Herzog als einen „Mann der...

Weiterlesen

Trauer um Hubert Bonnard Er war der Mann der ersten Stunde der Partnerschaft zwischen Kriftel und Airaines

KRIFTEL – Über 40 Jahre lang gehörte Hubert Bonnard zu den wichtigen Säulen der Partnerschaft zwischen Kriftel und Airaines und damit zwischen den ehemaligen Kriegsgegnern Frankreich und Deutschland. Am 5. Juli ist er im Alter von 82 Jahren gestorben. „Wir trauern um einen Mann der ersten Stunde der Partnerschaft mit Airaines“, so...

Weiterlesen