Werbung

Seite Auswählen

Kategorie: Rheinhessen/Mainz

Kultur um 8 in Nierstein

NIERSTEIN – Am 16. November beschäftigen sich Hans Bühler und Barbara Reif in „Die ewige Ruhe“ mit „Bestattungen und Riten in verschiedenen Religionen“. Weingut Karl Jung u. Sohn, Schwabsburg, Hauptstr. 7 Die ewige Ruhe – Bestattungen in den Weltreligionen. Was geschieht nach dem Sterben mit dem Körper eines Menschen. Ganz...

Weiterlesen

Innenminister Lewentz eröffnet Kunstprojekt „Inszenierte Antike“ der Initiative Römisches Mainz e.V. (IRM) in der Römerpassage

MAINZ-RHEINHESSEN – Innenminister Roger Lewentz hat am Freitag das Kunstprojekt „Inszenierte Antike“ der Initiative Römisches Mainz e.V. in der Römerpassage eröffnet. Damit präsentiert die Initiative Römisches Mainz das einzigartige römische Erbe der Stadt Mainz in einer völlig neuen, faszinierenden und aufregenden Form. „Neue und...

Weiterlesen

Einladung zum Kochbustermin

NACKENHEIM – Der Kochbus der Landesinitiative „Rheinland-Pfalz isst besser“ kommt am 14.10.2021 zum DRK nach Nackenheim. Ganz praktisch geht es um gesundheitsförderliche und nachhaltige Ernährung. Die Teilnehmenden erfahren mehr über die „Planetary Health Diet“, und wie diese im Alltag umgesetzt werden kann. Höhepunkt ist der Kochworkshop,...

Weiterlesen

Herbstferien: Stadt Mainz nutzt auch 2021 die verkehrsärmere Zeit für Baumaßnahmen im Stadtraum

MAINZ/RHEINHESSEN – (rap) Die Landeshauptstadt Mainz nutzt in den Herbstferien 2021 im Zeitraum vom 11. bis 22. Oktober erneut die verkehrsärmere Zeit der Herbstferien, um Baumaßnahmen im Stadtraum durchzuführen. Große Bleiche Aufgrund der Erneuerung eines Hausanschlusses in der Großen Bleiche 12 durch die Mainzer Netze wird vom 11. bis...

Weiterlesen

Erfolgreiches Ende des Lesesommers 2021: Urkunden ab sofort erhältlich

OPPENHEIM – Der seit Jahren in der Stadtbibliothek bestens etablierte „Lesesommer“ des Landes Rheinland-Pfalz erfreut sich auch im zweiten Jahr mit Corona ungebrochener Beliebtheit. 37 Kinder und Jugendliche aus Oppenheim und Umgebung erlasen über die Stadtbibliothek 218 Bücher, was exakt 26.485 Seiten entspricht. Landesweit wurden rund 165...

Weiterlesen

Landrätin in PCR-Teststation in Oppenheim: Dezentrale Testmöglichkeiten wichtig

OPPENHEIM – „Wir sind froh über das Engagement der Firma Bioscientia, die bei der Bekämpfung der Pandemie im Landkreis eine wichtige Säule ist“, sagte Landrätin Dorothea Schäfer. Sie besuchte gemeinsam mit dem Bürgermeister der Verbandsgemeinde Rhein-Selz, Klaus Penzer, die gerade in Betrieb genommene Abstrichstation im ehemaligen...

Weiterlesen

Kleines Idyll geschaffen

BODENHEIM – Es liegt ein wenig abseits: Unweit des Feuerwehrhauses, in der Verlängerung der Kapellenstraße, hat die Naturschutzgruppe Bodenheim ein kleines Idyll geschaffen. Hier grünt und blüht es – sogar jetzt noch, aber erst recht im Sommer. Hier fühlen sich Insekten wohl, hier raschelt es im Gebüsch. Seit gut anderthalb Jahren...

Weiterlesen

Lachen und schmunzeln mit 2G

BODENHEIM – Nach einem Jahr Corona-bedingter Pause ist es Mitte November wieder soweit: Zur Kampagneneröffnung führt der Bodenheimer Carneval-Verein (BCV) ein Theaterstück auf, wie es schon seit Jahren beim BCV Tradition ist. Die Proben mit den knapp ein Dutzend Akteuren laufen bereits auf Hochtouren. Das Stück heißt „Quetschekuche und ein...

Weiterlesen

„GRÜN-PFLEGEPATEN“ gesucht – Infoabend am 12. Oktober

OPPENHEIM – Zur Pflege und Unterhaltung ihrer öffentlichen Grünflächen sucht die Stadt Oppenheim so genannte Grünpflege-Paten. Der Grünbestand entlang unserer Straßen und Plätze ist wichtig für unser Wohlbefinden. Pflanzbeete, Grünflächen und Bäume erfreuen unsere Sinne, leisten einen Beitrag zum lokalen Klimaschutz und nützen der...

Weiterlesen

Das Laufseminar „von 0 auf 21 / auf 42″ ist wieder am Start

LAUBENHEIM – Der Turnverein Laubenheim bietet mit seinem Laufseminar „von 0 auf 21 / auf 42“ 7 Monate effektives Training zur Vorbereitung auf den Mainzer Gutenberg Marathon. Dieser soll stand Heute im Mai 2022 tatsächlich stattfinden. Drücken wir die Daumen! Als Beginn des Seminars findet am Sonntag, 3. Oktober 2021 um 10 Uhr eine...

Weiterlesen

Auf ein Neues … 2. Treppenanlage auf dem Laubenheimer Friedhof wird erneuert

LAUBENHEIM – Abschüssig, mit welligem Belag und teilweise ungeraden Stufen: Es gab und gibt gute Gründe, die Treppenanlagen auf dem oberen Teil des Laubenheimer Friedhofs zu erneuern. Vor knapp drei Jahren war die erste Treppe dran. Jetzt folgt die zweite. „Damit setzen wir unseren Plan, die Wege auf den städtischen Friedhöfen zu überprüfen...

Weiterlesen

Wingertshäuschen umfangreich renoviert

BODENHEIM – „Eigentlich eine Idee aus Verlegenheit“. So die Macher der Renovierung. Die Mannen der Bodenheimer Albansjünger saßen in Ermangelung von Fastnachtsveranstaltungen beim Wein zusammen und überlegten: Was geht denn sonst noch? Da kam der Gedanke auf, eines der Bodenheimer Wingertshäuschen zu renovieren. Die Albansjünger sind 10 Männer,...

Weiterlesen

Yannick Monot und Helt Oncale 8. Oktober 2021 – 20 Uhr in der evangelischen Kirche Guntersblum

GUNTERSBLUM – Am Freitag, den 8. Oktober 2021 entführen der Bretone und musikalische Globetrotter Yannick Monot und der Mann aus New Orleans, Helt Oncale, ihr Publikum in der evangelischen Kirche Guntersblum auf eine musikalische Zeitreise von der Bretagne über Kanada bis hin zu den Sumpfgebieten Louisianas. Dorthin, wo die „Acadiens“ im...

Weiterlesen

Kinder malen am Weltkindertag

LÖRZWEILER – Neubauten, besonders öffentliche, bedürfen manchmal eines gewissen Etwas, eines Farbtupfers, um ihre äußere Attraktivität zu steigern. Diesem Thema widmete sich der Niersteiner Künstler Eckhard Meier-Wölfle. Zusammen mit dem Verbandsgemeinderat Bodenheim fand er eine Lösung zu einem Gestaltungsprojekt für die Grundschule Lörzweiler....

Weiterlesen

Endlich wieder Weinausschank am Turm

BODENHEIM – Endlich war es wieder soweit – endlich konnte „Tourist Info am Turm“ wieder stattfinden und das bei strahlendem Sonnenschein. Viele Bodenheimer Weingüter präsentieren direkt an der St. Albansstatue ihre Weine. Jedes Wochenende ein anderer Winzer. Carolin Morina freute sich, dass man am Wochenende schon über 100 Personen begrüßen...

Weiterlesen

Ortsbegehung im Bodenheimer Unterfeld

BODENHEIM – Einfach war es nicht, wie über 30 Anwohner im Bodenheimer Unterfeld bei der Begehung festgestellt haben. Natürliche Gewässer, Gewässer 1. bis 3. Ordnung, künstliche Gewässer, Oberflächen, Leitgraben usw. – wer ist für welches Gewässer zuständig ? Wen muss man ansprechen ? Alle Teilnehmer einte ein Faktor: Die Angst vor einem...

Weiterlesen

Dauerleihgabe an das Ortsmuseum

NACKENHEIM – Carl Zuckmayer kehrt zurück nach Hause – in Form einer Büste aus Bronze. Der in Nackenheim geborene Carl Zuckmayer gilt als mehrfach ausgezeichnete Schriftsteller. Seine bekanntesten Werke sind „Der Hauptmann von Köpenick“ und „Des Teufels General“, mit denen er Weltruhm erlangte. Regelmäßig führt die Carl Zuckmayer...

Weiterlesen

Auf Mirjam sind alle stolz

HARXHEIM – Leider hat es für Mirjam Bäßler nicht gereicht. Bei der Wahl zur Rheinhessischen Weinkönigin fiel das Votum auf Juliane Schäfer aus Flonheim. Die ebenfalls als Kandidatin angetretene Harxheimerin amtiert daher als Rheinhessische Weinprinzessin. Ihre Heimatgemeinde bereitete ihr und dem gesamten Hofstaat dafür einen tollen...

Weiterlesen

Schwarze Gesellen sehen nicht schwarz

Laubenheim – Optimistisch geprägt nach einem enttäuschenden Jahr war sie am Ende doch noch: die Generalversammlung der „Schwarzen Gesellen“. Zunächst berichtete der Vorsitzende und Sitzungspräsident Matthias Keil über viele lieb gewordene Aktivitäten, die zu den Standards des Vereins gehören. Viele davon fielen im abgelaufenen Jahr der Pandemie...

Weiterlesen

LUCA App ab sofort im Rathaus und im Park der Stadt Nierstein einsetzbar

NIERSTEIN – Nach mehr als 18 Monaten coronabedingter Einschränkungen kehrt auch im Rathaus der Stadt Nierstein wieder Normalität ein. Zwar war das Rathaus der Stadt Nierstein auch in Coronazeiten zu den regulären Öffnungszeiten für die Bürgerinnen und Bürger immer geöffnet, dies war jedoch mit einem großen Aufwand in Form von...

Weiterlesen

Bodenheim im Kerbefieber

BODENHEIM – Ausgelassene Stimmung herrschte im Innenhof der Verbandsgemeinde Bodenheim. Alt und Jung wiegten sich zur Musik, genossen ihre Schoppen und klönten. Man konnte das endlich-mal-wieder-feiern-Gefühl förmlich mit Händen greifen. Bodenheim feierte Kerb. Pünktlich abends um acht marschierte der Kerbejahrgang 2001/2002, angeführt von einem...

Weiterlesen

Überflutungsschutz – Bürgerberatung

MAINZ – Wo und Wann? Dienstag, 28. September 2021: Bretzenheim Wann? 17.00 – 20.00 Uhr Wo? Ortsverwaltung, Essenheimer Straße 40 (ehem. Hausmeistergebäude) Donnerstag, 30. September 2021: Marienborn Wann? 16.00 – 19.00 Uhr Wo? Ortsverwaltung, Im Borner Grund 38 Montag, 4. Oktober 2021: Drais (erweitert!!) Wann? 15.00 –...

Weiterlesen

Orgelkonzertreihe „Herbstfülle in Rheinhessen“ in 2021

RHEINHESSEN – Das Jahr 2021 wurde vom Deutschen Musikrat als das “Jahr der Orgel” ausgerufen. Die Konzertreihe “Herbstfülle in Rheinhessen” nimmt das Motto gerne auf und leistet ihren Beitrag durch die Präsentation rheinhessischer Orgeln. Dabei wird einmal mehr deutlich, wie vielfältig und immer wieder überraschend die Orgellandschaft...

Weiterlesen

Mit Charme und Gänsehaut …

MAINZ –  Im vergangenen Jahr hatte sie die Corona-Pandemie ‚ausgebremst‘. Jetzt ist die Schwarze Witwe, alias Dr. Anja Kretschmer mit ihrem „Friedhofsgeflüster“ zurück in Mainz. Am Sonntag, 3. Oktober 2021 um 16.00 Uhr lädt die studierte Kunsthistorikerin zum dritten Mal zu einer ganz speziellen Führung über den Hauptfriedhof ein....

Weiterlesen

fahrRad.Parkhaus

MAINZ – Darauf hat Mainz gewartet. Mit der Eröffnung des Fahrradparkhauses am Mainzer Hauptbahnhof West am 3. Mai 2021 haben nun auch Pendler und andere die eine sichere Abstellmöglichkeit für ihr Fahrrad suchen, die Chance mit ruhigem Gewissen ihr Fahrrad zu parken. So sicher stand ihr Fahrrad noch nie. Durch die Initiative der Stadt Mainz...

Weiterlesen

Ein zauberhafter Abend

LAUBENHEIM – Die Weihnachtsbeleuchtung in der Oppenheimer Straße und ihren Nebenstraßen erfreut alljährlich zur Adventszeit die Laubenheimer und ihre Gäste. Der Gewerbeverein kümmert sich stets um die Finanzierung und Organisation. Doch in dieser Pandemiezeit ohne große Veranstaltungen wie Kerb und Nikolausmarkt fehlen die Einnahmen. Grund genug...

Weiterlesen

„Etwas Licht“

LAUBENHEIM – Unter dem Motto „Zusammestonn“ hatten als Veranstalter KG Rievekooche, SC Bad Bodendorf,die närrischen Buben und die Stadt Sinzig zu einem großen Benefizkonzert am 11.09.2021 eingeladen. Die Einnahmen aus dem Ticketverkauf gehen vollständig an die Betroffenen der Flutkatastrophe. Kostenfrei eingeladen waren die Betroffenen und...

Weiterlesen

Auftakt der Dreharbeiten für den zweiten Teil von „WE WERE“ am Oppenheimer Badestrand

OPPENHEIM – Am vergangenen Wochenende fiel der Startschuss für die Dreharbeiten der deutschen Mystery-Fortsetzung von „WE WERE“. So haben die Film-Crew um Drehbuchautor und Regisseur Tobias Obentheuer sowie ein Teil des Casts die erste Szene in den Abendstunden am Oppenheimer Badestrand erfolgreich abgedreht. Bereits im August fand ein...

Weiterlesen

Sporthalle der „IGS An den Rheinauen“ Oppenheim eingeweiht

OPPENHEIM –  Nach 17 Monaten Bauzeit war es nun soweit: In einer Feierstunde wurde die neue Zweifeldsporthalle der „IGS An den Rheinauen“ Oppenheim offiziell eingeweiht. „Ich freue mich, in der neuen Halle zu stehen und diese als Bauherrin an Schule und Schülerschaft übergeben zu können“, so Landrätin Dorothea Schäfer. Auch Schulleiter...

Weiterlesen

Einkaufsfahrten: Stadt sucht ehrenamtliche Fahrerinnen und Fahrer

OPPENHEIM – Die Stadt Oppenheim bittet um Mithilfe. Wir suchen ehrenamtliche Fahrer und Fahrerinnen für die wöchentlich am Freitag stattfindende Einkaufsfahrt mit dem Stadtbus. „Mit dem Neustart der Fahrten im Juli haben wir jetzt festgestellt, dass die Nachfrage stetig steigt und wir nur noch sehr mühsam hinterherkommen, diese zu...

Weiterlesen

Ein „Piks“ am Wochenende

OPPENHEIM – Gemeinsam gegen COVID-19: Mit einem „Piks“ am Wochenende bietet die Tafel Oppenheim in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Roten Kreuz am Samstag, den 18. September 2021, von 9 bis 13 Uhr eine Impfaktion für Tafelkunden und weitere Interessierte an. Es ist keine Anmeldung nötig. Wichtig ist jedoch, einen Ausweis und...

Weiterlesen

Rhine Clean up 2021: 50 mal DANKE

OPPENHEIM – Weit mehr als 50 Helferinnen und Helfer waren am vergangenen Samstag (11.9) beim Oppenheimer Rhine Clean up gekommen, um sich an der Müllsammelaktion am Rheinufer und im Oppenheimer Wäldchen zu beteiligen. Nicht nur Bürgerinnen und Bürger sowie Vertreter verschiedener Vereine und politischer Gruppierungen aus Oppenheim hatten...

Weiterlesen

Rhein-Selz-Park: Mit der Entsorgung kann im Oktober begonnen werden

MAINZ-BINGEN – Sorgfalt und überlegtes Handeln sind für die untere Abfallbehörde des Landkreises Mainz-Bingen bei der Entsorgung des Abfalls im Rhein-Selz-Park oberste Maxime. Damit wird eben jener Gefahr vorgebeugt, die von einigen Fraktionen in dem Bauschutt vor allem erst dann ausgeht, wenn dieser bewegt wird. Ein überstürzter...

Weiterlesen

14 große Müllsäcke gefüllt

BODENHEIM – Die Naturschutzgruppe Bodenheim hat auch dieses Jahr wieder den Rhine-Cleanup organisiert. Es ist zwar nur ein kurzer Rheinabschnitt, doch war die Menge an Müll umso erstaunlicher. Besonders direkt an der Böschung zur B9 fanden sich teilweise dreist abgestellte Müllsäcke mit Haushaltsmüll. Dieses Jahr engagierten sich 25 Männer...

Weiterlesen

Junges Team besiegt Routiniers

BODENHEIM – „Es wäre schön, wenn auch in diesem Jahr wieder ein anderer, neuer Meister gekürt werden könnte.“ Mit diesem Wunsch begrüßte Beigeordneter Andreas Kappel die Boule-Gemeinschaft. Und genau so kam es. Die Vorjahressieger „Westrum I“, vormals Montagsbouler, konnten ihren Titel nicht verteidigen. In einem spannenden Finale setzten sich...

Weiterlesen

Großer Nachholbedarf

BODENHEIM – Das Mobilitätsverhalten in Deutschland verändert sich, langsam, aber stetig. Radfahren wird immer beliebter, sei es im privaten Bereich oder auf dem Weg zur Arbeit. Auch ältere Menschen sind seit dem Aufkommen des Elektroantriebs vermehrt als aktive Verkehrsteilnehmer mit dem Fahrrad unterwegs. Die Politik hingegen kann mit dem...

Weiterlesen

Doppelte Gratulation und Ehrung

NIERSTEIN – Stadtbürgermeister Jochen Schmitt freut sich besonders, heute gleich zwei Erzieherinnen beglückwünschen zu dürfen. Frau Martina Bingenheimer feiert heute Ihr 40-jähriges Dienstjubiläum und Frau Bianca Wiederkehr ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Gemeinsam mit dem Beigeordneter Norbert Engel, Kita Leiterin Katrin Friedrich und...

Weiterlesen

Zweiter Stadtrundgang zum Thema „Wo man früher noch einkaufen konnte“ am 10. September

NIERSTEIN – Nachdem der erste Niersteiner Stadtrundgang zum Thema „Wo man früher noch einkaufen konnte“ ausgebucht war und schon weitere Interessenten auf der Warteliste stehen, hat der Geschichtsverein Nierstein nunmehr einen zweiten Termin angesetzt, um mit neuen Teilnehmerinnen und Teilnehmern einen Blick in die Niersteiner Geschäftswelt...

Weiterlesen

Geschichtsvereine Nierstein und Oppenheim: Vortrag „Schwarze Gesellen auf dem Rhein“

NIERSTEIN-OPPENHEIM – Die Geschichtsvereine Nierstein und Oppenheim laden zu einer gemeinsamen Vortragsveranstaltung mit Bernd Ellerbrock ein und erinnern dabei an ein spektakuläres Ereignis aus dem Jahr 1900: eine Propagandafahrt von Torpedobooten auf dem „deutschen Rhein“, die die Aufrüstung der wilhelminischen Marine unterstützen sollte....

Weiterlesen

Neuer Boom deutlich sichtbar

BODENHEIM – Eine tolle Sache war auch in diesem Jahr das viertägige Tenniscamp des Vereins Bodenheimer Tennis-Zentrum. 18 Jungen und Mädchen im Alter zwischen vier und 15 Jahren, von denen zwei bislang keinerlei Tenniserfahrungen hatten, trainierten in der letzten Ferienwoche unter der Anleitung von Leander Streuber und Niklas Weyl sowie...

Weiterlesen

MEIN VEREIN … MÖCHTE DAS WIR-GEFÜHL STÄRKEN

Mein Verein ist … der dynamische Verein FSV Alemannia 1911 Mainz-Laubenheim e. V. im südlichsten Mainzer Vorort. Er bewahrt Traditionen und verfolgt einen gemeinschaftlichen sowie geselligen Ansatz im Breitensport mit individueller Talentförderung durch herausragende Trainer*innen. Mein Verein ist wichtig, weil … er seit über 100 Jahren eine...

Weiterlesen

Meine Heimat ist Rheinhessen: Literarische Weinbergs-Wanderung in Nackenheim

NACKENHEIM – Die Kreisvolkshochschule (KVHS) Mainz-Bingen bietet am Freitag, den 10. September von 14 bis 16 Uhr eine literarische Weinbergs-Wanderung mit Referentin Dr. Katharina Weisrock an. Die Wanderung findet in Nackenheim statt, Treffpunkt ist am Ortsmuseum. Anfang des 20. Jahrhunderts entdeckten rheinhessische Schriftsteller ihre...

Weiterlesen

Weingenuss in den Winzerhöfen

HECHTSHEIM – um „Weingenuss in den Winzerhöfen“ laden sieben Hechtsheimer Weingüter vom 3. bis 7. sowie vom 10. bis 13. September ein. Weingenießer dürfen sich auf köstliche Weine und Sekte sowie regionale Spezialitäten aus der Winzerküche in den lauschigen Innenhöfen freuen. Die Veranstaltung ist als Alternative zu den traditionellen...

Weiterlesen

Beim zweiten Mal gleich doppelt

BODENHEIM – Kulturangebote in Pandemiezeiten sind immer noch mit Schwierigkeiten verbunden. Neben einem stringenten (Corona-)Konzept bedarf es beherzter Initiative, um Bürger*nnen Kultur zugänglich zu machen. Das ist den Gebrüdern Johannes und Manuel Christ einmal mehr gelungen. In Zusammenarbeit mit der Privaten Musikschule Laubenheim...

Weiterlesen

Beim zweiten Mal gleich doppelt

BODENHEIM – Anlässlich des Jubiläums „200 Jahre Rheinhessen“ gründete die Ortsgemeinde Bodenheim ihr Festival „Kultur im Park“. Nach dem Pandemie-bedingten Ausfall 2020 erhielt der Beigeordnete für Kultur Andreas Kappel eine Anfrage der Gebrüder Christ zu einem Gastspiel der Laubenheimer „Kultur im Park. „Wir haben natürlich sofort zugesagt“, so...

Weiterlesen

ULK – Laubenheim: Unsere Veranstaltungen nur mit 11 G

LAUBENHEIM – Die KG ULK Laubenheim hat ein eigenes Hygienekonzept, dass am 28.8.21 beim diesjährigen Sommerfest (nur für Mitglieder und geladene Gäste) im närrischen live-Test im Vereinsheim erprobt wird. Damit die 11g – Hygieneregel wirkt wird, zur Belohnung für das leibliche Wohl aller Beteiligten gesorgt. Aus gut Unterrichteten Kreisen...

Weiterlesen

COVID-19-Testzentrum in Mainz-Hechtsheim schließt zum 26. August 2021

MAINZ/HECHTSHEIM – Nach rund neun Monaten Betriebszeit muss die Universitätsmedizin Mainz das COVID-19-Testzentrum auf dem Messegelände in Mainz-Hechtsheim schließen, weil die Finanzierung weggefallen ist. Die Testungen werden dort nach aktuellem Stand zum letzten Mal am 25. August 2021 stattfinden. Damit geht eine entscheidende Komponente...

Weiterlesen

„Hereinspaziert!“ Familien-Gottesdienst im Zirkuszelt

OPPENHEIM – „Hereinspaziert, hereinspaziert!“ Passend zum zweiwöchigen Zirkusprojekt auf der Oppenheimer Festwiese laden am Sonntag, den 22. August, um 14 Uhr das Oppenheimer Jugendhaus in Trägerschaft des Evangelischen Dekanates Ingelheim-Oppenheim gemeinsam mit Michael Graebsch, Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde in Nierstein und...

Weiterlesen

125 Jahre Carl Zuckmayer

NACKENHEIM – Carl Zuckmayer kehrt zurück nach Hause – in Form einer Büste aus Bronze: Der mehrfach ausgezeichnete Schriftsteller, der mit Werken wie „Der Hauptmann von Köpenick“ und „Des Teufels General“ Weltruhm erlangte, begann sein Leben ganz bodenständig im rheinhessischen Nackenheim. Er zählt zu den berühmtesten Söhnen des Landkreises...

Weiterlesen

#solidAHRität: Winzer helfen Winzern

BODENHEIM/NIERSTEIN – Wer hat nicht die Bilder der Nacht vom 14. auf den 15. Juli vor Augen: kleine Flüsschen verwandeln sich zu reißenden Strömen, verwüsten Landschaften, vernichten Existenzen und stürzen Menschen in den Tod. Besonders betroffen: die Winzer des Ahrtals. Notwendig: Hilfsmaßnahmen und Unterstützung. Eine besonders hervorzuhebende...

Weiterlesen

Solidarisches Schleifchenturnier

OPPENHEIM – Was ist denn bitte ein „Schleifchenturnier“? Eine Frage, die manch ein Neuling stellt, als sich am ersten August dreißig motivierte Tennisspielerinnen und Tennisspieler fast aller Altersgruppen und auch einige Zuschauer auf dem Gelände des TC Landskrone Oppenheim versammeln, um genau ein solches Turnier auszutragen. Das Prinzip...

Weiterlesen

RhineCleanUp 2021 am 11. September – Nierstein ist wieder mit dabei!

NIERSTEIN – Einmal mehr wird die Stadt Nierstein mit dabei sein, wenn es darum, geht am Samstag den 11. September 2021 das Rheinufer von der Quelle bis zur Mündung zu säubern. Dies bei der internationalen Veranstaltung „Rhine clean up“ (https://www.rhinecleanup.org/de) Die Verwaltung der Stadt Nierstein konnte auch in diesem Jahr wieder die...

Weiterlesen

Niersteiner Kultursommer 2021 – besondere Erlebnisse und kulturelles Leben kommen zurück

NIERSTEIN – Auch in diesem Jahr veranstaltet die Stadt Nierstein ihren Kultursommer in Kooperation mit der Niersteiner Agentur MKon. Eine Vielzahl unterschiedlicher Veranstaltungen stehen auf der Agenda und decken damit ein breites Publikumsinteresse ab. Vor ausverkauftem Haus spielte am 26. Juni „Sweden4evever“ ein ABBA Tribute Konzert,...

Weiterlesen

Mehr für die Umwelt tun

BODENHEIM – Zu Anfang des Monats August hat der CDU-Ortsverband von Bodenheim einen Flyer veröffentlicht, der sich mit dem Themenkomplex „Umwelt“ in der Ortsgemeinde auseinandersetzt. Kernthemen sind dort die Begrünung von Flächen und alternative Mobilität. „Die Bewahrung der Schöpfung gehört zu unserem christlichen Selbstverständnis. Umwelt-,...

Weiterlesen

Benefiz Golfturnier DOMTAL OPEN zugunsten der Bärenherz Stiftung

MOMMENHEIM – Am 7. August 2021 lud der Golfclub Domtal Mommenheim alle aktiven Golfspieler zum überregionalen Benefizturnier für die Wiesbadener Bärenherzstiftung ein. Der Erlös der 3. Domtal Open in Höhe von 23.000 Euro wird zu 100% gespendet. Die 106 Teilnehmer erwartete ein 18 Loch Turnier mit Sonderprüfung, nette Menschen und attraktive...

Weiterlesen

Geschichtsverein Nierstein

NIERSTEIN – Heute kann sich kaum einer vorstellen, welch eine vielfältige Geschäftswelt den Niersteiner Ortskern in früheren Jahrzehnten prägte. Die Mainzer Straße und die Rheinstraße waren Haupteinkaufsstraßen, in denen nicht nur Geschäfte der Grundversorgung und des täglichen Bedarfs, sondern viele Fachgeschäfte angesiedelt waren. Allein...

Weiterlesen

Denis Wittberg & seine Schellack Solisten in der Burgruine Landskron am 28. August

OPPENHEIM – Im Rahmen ihrer ganzjährigen Kulturveranstaltungsreihe „oppenheim365°“ präsentiert die Stadt am Samstag, 28. August, „Denis Wittberg und seine Schellack-Solisten“ auf der Freiluftbühne der Burgruine „Landskron“. Sowohl der Stadt als auch dem Virtuosen aus Mainz-Kastel hatte Corona im vergangenen Jahr einen fetten Strich durch...

Weiterlesen

Sogar Nachschub war erforderlich

NIERSTEIN – Das bekannte Winzerfest musste Corona-bedingt auch in diesem Jahr abgesagt werden. Doch der VFR Nierstein 1911 ließ sich davon nicht verdrießen und organisierte kürzlich mit dem Turnverein Nierstein und der Firma Lyfes aus Nackenheim ein eigenes Winzerfest auf dem VFR-Areal. Dabei wurden nur Weine von Niersteiner Winzern...

Weiterlesen

Geschichtsverein Nierstein: Erste Open-Air-Mitgliederversammlung lockt 60 Gäste an

NIERSTEIN – Corona bedingt fand die Mitgliederversammlung des Geschichtsvereins Nierstein am 4. August im Metternichhof – unter freiem Himmel – statt. Alle Tische waren besetzt als Hans-Peter Hexemer, 1. Vorsitzender des Vereins, die zahlreichen Mitglieder und Stadtbürgermeister Jochen Schmitt begrüßte, den Jahresbericht vortrug und über...

Weiterlesen

Spielplatzumbau – Fördermittel für die Stadt Nierstein

NIERSTEIN – Die Verwaltung der Stadt Nierstein hat sich beim Ministerium für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz für das Projekt „Spielplatzumbau“ beworben und einen entsprechenden Antrag gestellt. Dabei stand die Einbeziehung der Kinder und Jugendlichen, die die Spielplätze später nutzen sollen, bei...

Weiterlesen

Vorhang auf im Freilichtmuseum

BAD SOBERNHEIM – Mitten im Rheinland-Pfälzischen Freilichtmuseum Bad Sobernheim im großen Theaterzelt der Wanderbühne präsentiert die „Compagnie Pas De Deux“ aus der Schweiz vom 9. bis 12. September ein buntes Programm mit Theater, Akrobatik und Musik. Ihre Stücke – mal humorvoll, mal philosophisch – sind mit Anklängen an das Varieté oder...

Weiterlesen

Verein hilft Verein

NIERSTEIN – Am 13.08.2021 wird die Katholische Kirchenmusik St. Kilian Nierstein e.V., besser bekannt als „Die Kilianos“, um 19.30h im Niersteiner Stadtpark eine Benefizprobe für die Geschädigten der Flutkatastrophe im Ahr-Kreis abhalten. Bedingt durch eine lange corona-bedingte Auszeit befindet sich das Orchester gerade erst in der...

Weiterlesen

Feuerwehr Mainz unterstützt Landkreis Ahrweiler und überlässt Löschgruppenfahrzeug

HECHTSHEIM – Im Katastrophengebiet im Landkreis Ahrweiler besteht aktuell ein Mangel an Löschfahrzeugen. Die Feuerwehr Mainz unterstützt deshalb die Kolleg:innen in der Stadt Sinzig und überlässt ihnen bis auf Weiteres ein Löschgruppenfahrzeug, welches zuletzt bei der Freiwilligen Feuerwehr Hechtsheim stationiert war und vor kurzem durch...

Weiterlesen

Höfeflohmarkt in Undenheim

UNDENHEIM – Lieben Sie auch die Flohmarkt-Atmosphäre? Begeben Sie sich gerne auf die Suche nach dem einen oder anderen Schnäppchen, nach einem verborgenen Schatz der bisher ein trauriges Dasein auf einem verstaubten Dachboden führte, oder sogar nach einer kostbaren Antiquität? Dann haben wir genau das Richtige für Sie! Der Dorfförderverein...

Weiterlesen

Kultur um 8 in Nierstein: „Was Straßennamen erzählen“

NIERSTEIN – War die Rheinallee wirklich einmal eine Allee und wie sah sie vor hundert Jahren aus? Heißt es der oder die Flügelsbach woher kommt der Name? Was bedeutet „Bleichweg“? Und wo liegt oder lag „Hinter Sundheim“ ? Manche Namen lassen ihren Ursprung leicht erkennen, wie etwa die Rheinstraße, die zum Rhein führt. Aber: Wie wurden aus...

Weiterlesen

Vorankündigung: B 9 voll gesperrt

NIERSTEIN  – Wie bereits gemeldet, muss in der Stadt Nierstein parallel zum laufenden Ausbau der Einmündung Wörrstädter Straße/B 9 Rheinallee die Fahrbahndecke der B 9 zwischen der Sironakurve/südliche Zufahrt Rheinfähre Landskrone und der Schiffergasse/B 9 Mainzer Straße erneuert werden. Die Bundesstraße weist in diesem Streckenabschnitt...

Weiterlesen

Entscheidung zur Sporthalle erwartet

LAUBENHEIM – Der Sommer bietet immer auch eine gute Möglichkeit, politische Bilanz zu ziehen. Laubenheims Ortsvorsteher Gerhard Strotkötter kann für die zurückliegenden Monate durchaus einiges an Positivem vermelden. Ins zweite Halbjahr geht er allerdings mit gemischten Gefühlen. Denn noch immer beherrscht Corona auch das Geschehen in...

Weiterlesen

Winzerfest beim VFR Nierstein

NIERSTEIN – Der VFR Nierstein und das Winzerfest haben schon eine lange Tradition. In diesem Jahr feiert der VFR zum ersten Mal gemeinsam mit dem TV Nierstein und der Fa. Lyfes am 7. und 8. August ein Winzerfest einmal anders. Es werden zwar Weine von Niersteiner Winzern angeboten, aber das Hauptaugenmerk liegt am Samstag auf einem...

Weiterlesen

Für bezahlbares Wohnen

WEISENAU – Das Land Rheinland-Pfalz fördert über die Investitions- und Strukturbank Rheinland-Pfalz (ISB) den Neubau von vier Mietwohnungen und einer Wohngemeinschaft in der Annemarie-Renger-Straße. Insgesamt entstehen auf dem Baufeld drei Häuser, eines davon wird als Gemeinschaftshaus errichtet. „Hier entsteht eine neue Form des Wohnens,...

Weiterlesen

Ein Spaß für alle Teilnehmer

DALHEIM – Der Heimat- und Geschichtsverein Dalheim hatte kürzlich zu seiner ersten Dalheimer Geschichtsrallye aufgerufen. 22 Kinder im Alter zwischen 7-14 Jahren aus der Gemeinde, aus Nachbargemeinden und sogar aus Worms hatten sich am Dalheimer Sportplatz zum Mitmachen eingefunden. Eingeteilt in vier Gruppen mit historischen Namen wie...

Weiterlesen

Genossen sorgen für Farbtupfer

LAUBENHEIM – Wer mit offenen Augen spazierengeht, der kommt nicht selten an brach liegenden und ungenutzten Flächen vorbei. Flächen, aus denen man mehr machen könnte – beispielsweise eine Blühwiese. Auch in den Laubenheimer Weinbergen gibt es solche Flächen – mal mehr, mal weniger groß. Eine davon liegt am Koppernweg und kommt...

Weiterlesen
Wird geladen