Seite Auswählen

Kategorie: Rheinhessen/Mainz

Gemeinsames Weihnachtsplätzchenbacken

HECHTSHEIM  – (es) Am Donnerstag, den 6. Dezember, treffen sich die Hechtsheimer Landfrauen um 18 Uhr, um sich gemeinsam auf Weihnachten vorzubereiten. Laura Eckert wird an diesem Abend zusammen mit den Teilnehmerinnen schnelle, einfache und schmackhafte Plätzchen backen. Hierbei kann man sich Anregungen holen und das Backen in der...

Weiterlesen

Die Datenautobahn kommt nach Oppenheim

OPPENHEIM (red) – Im Gewerbegebiet Krämereck Süd in Oppenheim haben die über 80 Unternehmen die Chance, sich kostenlos ans Gigabit-Hochgeschwindigkeitsnetz der Telekom anschließen zu lassen. Wenn sich bis zum 5. Dezember 2018 rund 30 Prozent der dort ansässigen Firmen für einen Glasfaseranschluss der Telekom entscheiden, wird das...

Weiterlesen

Nächster Programmpunkt im SPD-Jubiläumsjahr

LAUBENHEIM – (ks) Im Zuge der Veranstaltungsreihe „125 Jahre SPD in Laubenheim“ lädt die SPD zu einem weinkundlichen Rundgang mit Nachlese am 14. Oktober um 16 Uhr mit Ortsvorsteher Gerd Strotkötter und dem rheinhessischen Geschichts- und Weinexperten Uwe Saulheimer. Der Rundgang beginnt am Zöller-Kreuz am Erich-Koch-Höhenweg. Der Beitrag für...

Weiterlesen

Fachkundiges Netzwerk für die Gesundheit aller Generationen

„Bei ihnen bekomme ich immer einen Extra-Tipp…“, zitiert Katrin Hackler-Schneider eine Kundin der vergangenen Woche. Die Inhaberin der Zornheimer Apotheke ist stolz auf die besondere Beratung, die sie und ihr Team dem Kunden anbieten können. „Wir haben uns ein sehr profundes Wissen erarbeitet, was Mikronährstoffe, also Vitamine, Mineralien...

Weiterlesen

Nackenheimer Kerb

NACKENHEIM – (wb) Mit so schlechtem Wetter hatte niemand gerechnet für die Kerb 2018. Nicht nur, dass es nach der Hitze der vergangenen Wochen ziemlich kalt wurde, nein es kam auch noch Regen hinzu. Dadurch blieben die Besucherzahlen diesmal hinter denen der vergangenen Jahre zurück. Besonders der Kerbesonntag wurde durch das durchziehende Sturm-...

Weiterlesen

Steingestaltung Rainer Knußmann

Im März dieses Jahres feierte Rainer Knußmann sein 25-jähriges Firmenjubiläum. Der Steinmetz und Steinbildhauermeister, der auch noch einen Abschluss als staatlich geprüfter Gestalter in Stein an der Technikerschule in Freiburg erreicht hat, betreibt sein Geschäft in Nackenheim und eine Werkstatt in Mainz-Ebersheim. Dabei unterstützt ihn seine...

Weiterlesen

Individuelle Grabanlagen, die nicht im klassischen Bestellkatalog zu finden sind

Wenn ein geliebter Mensch verstorben ist, möchten viele ihm mit einem Grabmal ein schönes Andenken setzen. Doch unter vorgefertigten Mustern einen Stein zu finden, der gut zu der Person passt, ist oft schwer. Dafür hat Bildhauer- und Steinmetzmeister Christian Kaszuba die Lösung: Gemeinsam mit acht anderen Mitarbeitern fertigt er individuelle...

Weiterlesen

Ehepaar Beck stiftet Bank

LAUBENHEIM – (ks) Spaziergänger und Wanderer werden sich freuen. Bereits 2014 stiftete Friederike („Riki“) Beck im Namen ihres viel zu früh verstorbenen und weithin bekannten Mannes Otto („Ottl“) eine attraktive und solide Bank im Laubenheimer Unterfeld kurz vor der Bodenheimer Gemarkungsgrenze. Der renommierte Landschaftsgärtner Otto Beck hatte...

Weiterlesen

Zur Begrüßung ein Glas Milch

von Ekkehard Schenk NACKENHEIM – Was vor zwei Jahren begann, hat sich inzwischen etabliert, so Ingo Heers, Vorsitzender des Deutschen Roten Kreuzes in Nackenheim. Zum wiederholten Mal lud er zu „Käse trifft Wein“ ein. Und es waren alle Plätze restlos ausgebucht, ohne dass Ingo Heers groß Werbung dafür machen musste. Längst ist...

Weiterlesen

TVL bewegt sich

LAUBENHEIM (ks) – Kaum ein Quadratmeter in der Halle des Laubenheimer Sportzentrums Ried wird am Samstag, dem 20.10. ungenutzt bleiben, wenn der älteste Sportverein des Stadtteils, der TVL,  zu einem Tag der offenen Tür einlädt. Alle Hallenteile und beide Foyers werden an diesem Tag mit interessanten Angeboten locken. Das gigantische Vortrags-,...

Weiterlesen

Ein Jahr mit Höhen und Tiefen

von Klaus Schmitt LAUBENHEIM – Eine Saison, die unterschiedlicher nicht verlaufen konnte, hat der Laubenheimer Julian Weber, der für den USC Mainz startet, in den letzten zwölf Monaten erlebt. Nachdem er sich von einer OP an einem Einriss am Ellenbogen seines Wurf-Arms 2017 erholt hatte und auf eine gute 2018er Saison hoffte, warf ihn ein...

Weiterlesen

„Unter dem Banner der Verfassung“

von D. Butzmühlen OPPENHEIM – Unter diesem Titel referierte Volker Gallé auf Einladung des Oppenheimer Geschichtsvereins in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung am 26.09.18 im sehr gut besuchten Casino-Saal des Merian-Hotels in Oppenheim über die Revolution von 1848 und ihre Wirkung in Rheinhessen. Im Mittelpunkt seines...

Weiterlesen

Helgas Schnitzelessen

NIERSTEIN (red) – Am 26.10.2018 ist es wieder soweit. Die ehemalige Wirtin des Gasthauses Zum Schiff macht für uns die weltbesten Schnitzel! Wählen Sie zwischen Jäger-, Paprika- oder Wienerschnitzel mit Beilage. Ab 18.00 Uhr in der AWO Begegnungsstätte, Gutenbergstraße 11 in Nierstein. Begrenzte Teilnehmerzahl, daher nur mit Vorbestellung...

Weiterlesen

Hohe Auszeichnung für Werner Vollrath

von Klaus Schmitt LAUBENHEIM – Er würde mit seinen unglaublichen Aktivitäten jeden Fußballverein in Deutschland enorm bereichern. Werner Vollrath ist seit 48 Jahren Mitglied des FSV Alemannia und dort seit 2000 als Jugendleiter im Vorstand. In diesem Jahr wurde er aufgrund seines herausragenden Engagements in den „Club 100“ des DFB aufgenommen....

Weiterlesen

Von Bildern und Geschichten fasziniert

EBERSHEIM – In unterschiedlichen Lernstationen haben sich in den vergangenen Wochen die Kinder der Kita St. Laurentius in Mainz-Ebersheim mit dem Aufbau und System der Öffentlichen Bücherei der Pfarrgemeinde vertraut gemacht. „Bei der Aktion Bibfit hat sich gezeigt, dass Kinder nach wie vor große Freude am Buch haben und von Bildern und...

Weiterlesen

Danke!

Mein 80. Geburtstag wurde durch die unzähligen Gratulanten/innen zu einem unvergesslichen Tag. Ich bedanke mich bei allen anwesenden Freunden, Verwandten, Bekannten und Nachbarn, die mir schon am Morgen in der Ortsverwaltung ihre Aufwartung machten. Unserem Ortsvorsteher Gerd Strotkötter, der mir zu Ehren zu diesem Empfang eingeladen hatte, gilt...

Weiterlesen

Die Datenautobahn kommt nach Bodenheim

BODENHEIM (red) – In den Bodenheimer Gewerbegebieten „Hilgestraße“/“Am Kuemmerling“/“Bürgel“ haben die über 120 Unternehmen die Chance, sich kostenlos ans Gigabit-Hochgeschwindigkeitsnetz der Telekom anschließen zu lassen. Wenn sich bis zum 5. Dezember 2018 rund 30 Prozent der dort ansässigen Firmen für einen Glasfaseranschluss der Telekom...

Weiterlesen

Weihnachten anno dazumal

NIERSTEIN – Weihnachten wie es früher in Nierstein einmal war – in Fotos aus den vergangenen Jahrzehnten – diese besondere Ausstellung soll zum Adventsmarkt 2018 in Niersteins ältestem Profanbau, dem Metternich Hof am Marktplatz, stattfinden. Die Idee dazu hatte der Vorsitzende des Geschichtsvereins, Hans-Peter Hexemer. Es soll eine...

Weiterlesen

Probenmarathon bei den „Fidelen“

GAU-BISCHOFSHEIM – Mit Vollgas der Premiere entgegen – so könnte das derzeitige Motto der Theatergruppe der „Bischemer“ Fidelen Brüder lauten. Unter der bewährten Leitung von Regisseurin Maria Eifler sind die fünf Damen und sechs Herren des Ensembles zurzeit im Dauerstress. Kurz vor der Premiere am 19.10. ist fast täglich eine Probe...

Weiterlesen

7.000 Euro für den guten Zweck

MOMMENHEIM – Am 14.08.2018 trafen sich die Vorsitzenden und Vertreter dreier Vereine in der Uni-Klinik Mainz zur Scheckübergabe: die Fördervereine der Freiwilligen Feuerwehr Mommenheim und der Palliativstation der Uni-Klinik sowie die Mommenheimer Landfrauen. Damit fand der überaus erfolgreiche Abend vom 12. Mai mit der Comedian Woody...

Weiterlesen

Sieg oder Niederlage

BODENHEIM – Bei einer Trennung und Scheidung zerbrechen Lebensträume und für die betroffenen Eheleute stellt sich die Frage, wie es weitergeht. Zu diesem Thema lädt die Gleichstellungsbeauftragte der Verbandsgemeinde Bodenheim und die Kontaktstelle Mainz des Interessenverbands Unterhalt und Familienrecht (ISUV) e.V. alle Interessierten ein....

Weiterlesen

Musikalische Leckerbissen werden erwartet

von Peter Trapp ZORNHEIM – Bevor das diesjährige Probe-Wochenende beginnen konnte, stand die schier unlösbare Aufgabe an: wie bekommen wir das komplette Equipment nach Oberwesel? Es galt unter anderem vier Pauken und jede Menge Percussion zu verladen, was dann aber doch gelang. Die Gesamtprobe am Freitag endete mit der „Probe danach“ recht...

Weiterlesen

„ALLES MEINS“

NIERSTEIN – „Alles meins“, sagte der kleine Rabe Socke … bis er merkt, dass man sich den größten Schatz nicht kaufen kann. Alles könnte so schön sein. In dem kleinen wunderbaren Land, bei Igel, Maulwurf, Hase, Eule, Dachs, Fuchs, Wolf, Schaf, Bär und Wildschwein, spielen alle glücklich und friedlich miteinander. Nur der kleine Rabe...

Weiterlesen

Wo drückt der Schuh?

von Ekkehard Schenk LAUBENHEIM – Am Freitag, den 28. September, lud die CDU Laubenheim erstmals zum „Forum Laubenheim“ ein. Hier sollten die Einwohner Laubenheims zu Wort kommen und ihre Ideen und Wünsche kundtun. Nach dem Motto „Keiner kennt den Ort so gut, wie die Menschen die hier leben“ waren eben diese Laubenheimer aufgerufen, ihren...

Weiterlesen

Alles für die Schönheit

Vor gut acht Jahren stieg Amelia Vodenicar aus Interesse in das Beauty-Geschäft ein und betrieb einen kleinen Salon im Hechtsheimer Gewerbegebiet, bis sie mehr Platz benötigte, um das Angebot erweitern zu können, was sie schließlich zu „Amelias Beauty Lounge“ in der Alten Mainzer Straße 19 in Hechtsheim führte. Seit Januar verwöhnt sie hier ihre...

Weiterlesen

„Eine romantische Reise“

LAUBENHEIM – Zwei Konzerte mit klassischer Orgelmusik präsentiert der junge Laubenheimer Organist Tobias Keil im Oktober dem geneigten Publikum. Die Termine sind: Sonntag, der 21.10., um 17 Uhr in der Kirche St. Franziskus in Mainz-Lerchenberg und Sonntag, der 28.10., 18:30 Uhr in der katholischen Pfarrkirche Mariae Heimsuchung in...

Weiterlesen

Eine Reise in die Vergangenheit Laubenheims

LAUBENHEIM – Lange musste man darauf warten. Jetzt ist es wieder soweit: Nach zweijähriger Abstinenz nimmt  Heimatforscher Jupp Heck mit der Präsentation von Teilen seiner mittlerweile 7000 gesammelten Bildern die Laubenheimer/innen auf eine Reise in  die Vergangenheit ihres Heimatorts mit. Alle bisherigen Veranstaltungen waren in...

Weiterlesen

Beginn des zweiten Bauabschnitts

LAUBENHEIM – Am 1. Oktober begannen  die dringend notwendigen Bauarbeiten des zweiten Bauabschnitts zur Sanierung der Auf- und Abfahrrampen einschließlich der Beschleunigungs- und Verzögerungspuren der B 9 Anschlussstelle Mainz-Laubenheim. Die Sanierung ist aus bautechnischen Gründen nur unter Vollsperrung möglich. Eine Umleitung wird...

Weiterlesen

SAV kann weitaus mehr als Sportakrobatik

LAUBENHEIM – Zu einer spektakulären Show lädt der Sport-Akrobatik-Verein (SAV) Laubenheim im Oktober in die Sporthalle Laubenheimer Ried ein. Am 27.10. ab 18 Uhr fegt die „Mainzer Dance Explosion“ über die große Bühne. Hier möchte der Verein, laut Aussage von Geschäftsführerin Martina Reinhardt, beweisen, dass er „weitaus mehr kann als...

Weiterlesen

Noch ist das Jahresziel nicht erreicht

VG BODENHEIM – „Sehr zufrieden“ war man beim DRK der VG Bodenheim im September mit dem Ergebnis des Teilabschnitts des diesjährigen Blutspende-Marathons im Nackenheimer Vereinsheim. Vorsitzender Wolf-Ingo Heers konnte stolz von 114 Spendern berichten. Als großen Gewinn bezeichnete er die Tatsache, dass man 16 Neuspender begrüßen durfte. Diese...

Weiterlesen

„Rettet den Vorgarten“

Im März 2011 hatten sich Christoph Passon und Ehefrau Barbara Kodron in Ebersheim mit ihrem Garten- und Landschaftsbau-Betrieb selbstständig gemacht. Seither wuchs das Unternehmen stetig weiter und deshalb war ein Umzug in neue Geschäftsräume unausweichlich. Der Firmensitz befindet sich jetzt im Nieder-Olmer Gewerbegebiet, Am Giener 12. Die neuen...

Weiterlesen

Noch viele Ziele in seiner jungen Karriere

Von Wolfgang Bohrmann NACKENHEIM – Raphael Ries ist ein sehr engagierter Chorleiter und hat noch viele Ziele in seiner jungen Karriere. „Ich würde auch nicht ausschließen, an mein Lehramtsstudium ein klassisches Gesangsstudium anzuhängen“, sagte er. Die entsprechend gute Bassstimme dafür hat er auf jeden Fall. Aber das ist Zukunftsmusik,...

Weiterlesen

Wenn der Ortsbürgermeister den Verkehr regelt

Von Wolfgang Bohrmann BODENHEIM – Die Kerb auf dem Dolles-Gelände wurde von den Besuchern bei herrlichem Spätsommerwetter gefeiert. Zum Kerbeumzug am Sonntag waren viele Schaulustige gekommen und säumten die Straßen im Ort. Ortsbürgermeister Thomas Becker-Theilig war mit gelber Warnweste und Fahrrad an der Strecke unterwegs und half, den Verkehr...

Weiterlesen

Weine im Weltall

Von Wolfgang Bohrmann BODENHEIM – Die diesjährige 21. verdeckte öffentliche Weinprobe stand unter dem Motto. „Top3 schickt Weine ins Weltall“. Das war natürlich nur symbolisch zu Ehren des Astronauten Alexander Gerst gemeint. Wein kann man ja nicht einfach so zur Raumstation schicken, deshalb wird Gerst eventuell mit einer Einladung zur...

Weiterlesen

Nicht nur Eis!

Am 11. August 2018 hat Marco Morano den Neubau seines Eiscafés eröffnet. Dafür hätte er sich wahrscheinlich keinen besseren Sommer als diesen aussuchen können. Mit über 90 Sonnentagen war das ein echter Supersommer und entsprechend groß war auch der Appetit auf das leckere Eis, das Morano und sein Team anbieten. Im Neubau ist aber auch eine...

Weiterlesen

Traumzauber

UNDENHEIM – (red) Am vergangenen Sonntag präsentierte sich das Undenheimer Zauberduo „JoKoMagic“ mit Verstärkung aus seinem neuen Team beim diesjährigen Uelversheimer Kerbeumzug. In erster Linie ging es darum, an dem sonnigen Nachmittag bei den Zugzuschauern Werbung für das neue Magieprogramm zu machen – und dies gelang...

Weiterlesen

Blutspendemarathon des DRK

VG BODENHEIM – (ks) Auch wenn man es ihnen nicht ansieht, sie begegnen uns täglich: Helden, die mit ihrer Zeit und ihrer Aufmerksamkeit (und ihrem Blut) geholfen haben, Menschen das Leben zu retten. Was manch einem auf den ersten Blick pathetisch vorkommt, gewinnt schnell an Bedeutung, wenn man sich die Zahlen vor Augen hält: Täglich werden...

Weiterlesen

Ein Jubiläum der besonderen Art

Seit nunmehr 20 Jahren ist die in Nackenheim ansässige Firma NAUMEDIA eine der ersten Adressen der Region für professionelle Veranstaltungstechnik und europaweit aktiv. Für Inhaber Markus Nau – auch Stellvertretender Vorsitzender des BusinessNetzwerks e.V. in der VG Bodenheim – war das ein guter Grund für eine Jubiläumsfeier, die Kunden und...

Weiterlesen

O´zapft is!

HECHTSHEIM – (red) Seit 14 Jahren herrscht alljährlich Oktoberfeststimmung auf dem Messegelände in Mainz-Hechtsheim: Das größte Oktoberfest in Rheinland-Pfalz mit Platz für bis zu 5.000 Gäste lädt zum kollektiven Schunkeln ein. Das riesige Zelt verwandelt sich in die festlich geschmückte Proviant-Magazin-Festhalle und wird in diesem Jahr...

Weiterlesen

Ein Leben für die Heimat

Von Klaus Schmitt LAUBENHEIM – Nicht viele Menschen sind in Laubenheim so bekannt und allgegenwärtig wie Paul Stenner. Jetzt hat er im Rahmen eines Empfangs in der Ortsverwaltung seinen 80. Geburtstag feiern können. Der kleine Vorraum des Rathauses war rettungslos überfüllt. Alle, die in und für Laubenheim wichtig sind, waren da. In seiner...

Weiterlesen

„Vom Rauchzeichen zum Smartphone“

Von Melissa Schenk NACKENHEIM – Der Leistungskurs Geschichte der Jahrgangsstufe 12 des Gymnasiums Nackenheim lud am 14. September Interessierte zur Eröffnung der Ausstellung zum Thema „Die Geschichte der Kommunikation – Vom Rauchzeichen zum Smartphone“ ein. Diese Ausstellung im Nackenheimer Ortsmuseum löste direkt eine vorherige schulische...

Weiterlesen

Von Kita zu Kita

Von Katharina Di Carlo KÖNGERNHEIM – Soziales Engagement ist in unserer Gesellschaft wichtig und dennoch häufig zu selten. Der Elternausschuss der Kita Abenteuerland Köngernheim wollte zeigen, dass es auch anders geht und spendete 350 Euro an die Rumänienhilfe von Heiko Solberg. Zweimal im Jahr organisiert der Elternausschuss beim...

Weiterlesen

Laubenheim traf sich im Park

Von Claudia Presser LAUBENHEIM – Der Laubenheimer Park war voll und die Sonne strahlte, als Nils Böttcher (1. Vorsitzender des veranstaltenden Vereinsrings) zusammen mit Gerd Strotkötter (Ortsvorsteher) die Gäste begrüßte. Eröffnet wurde die Kerb traditionell mit einem Fassbieranstich durch unseren Ortsvorsteher. Nach mehreren gezielten...

Weiterlesen

Kein Notarzt für Nierstein

von Thomas Günther NIERSTEIN – Natürlich melden sich jetzt die Organisationen zu Wort, die sich in ihrem Aufgabengebiet beschnitten fühlen und deshalb der Etablierung eines Notarztes in Nierstein entgegenwirken wollen. Mit geballter Kraft wird gegen einen vermeintlichen Konkurrenten zu Felde gezogen und mit allen Mitteln der Versuch...

Weiterlesen

Guten Flug!

Von Rainer Michalski HAHNHEIM/DOLGESHEIM – Die letzten Schwalben sind abgereist und Paul Britz vom NABU Rhein-Selz hat für dieses Jahr die letzten Auszeichnungen im Rahmen der erfolgreichen Aktion „Schwalben willkommen“ verliehen. Dieses Mal gingen die begehrten Plaketten nach Dolgesheim an Familie Martin und nach Hahnheim an Andrea Finger....

Weiterlesen

Arabischer Investor zu Gast in Nierstein

NIERSTEIN – (red) Die Erschließung und der Bau des Kuweit-Ressort auf dem Rhein-Selz-Park Gelände macht große Fortschritte. Davon konnte sich aktuell der Investor des Kuweit-Ressort, Mansour Alhmound, persönlich überzeugen. Die Stippvisite des eigens aus den Emiraten angereisten Investors nutze dieser auch für einen Besuch im Rathaus der...

Weiterlesen

Eiserne Hochzeit in Zornheim

ZORNHEIM- (red) In Zornheim feierten Helene und Alfred Mähr ihre Eiserne Hochzeit. Der Kreisbeigeordnete Burkhard Müller gratulierte in Vertretung von Landrat Claus Schick und auch im Namen der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Die Ortsbeigeordnete Elke Tautenhahn und der Beigeordnete der Verbandsgemeinde Nieder-Olm Erwin...

Weiterlesen

Team Margit Grub erkämpft 1. Platz

NACKENHEIM – (red) Das von Bardo Kraus, Vorsitzender des Freundeskreises Pommard, initiierte Treffen der Boule Freunde Pommard und den Boule Spielern der TuS 06 Nackenheim war ein voller Erfolg. Neben dem sportlichen Aspekt war es ein geselliges Beisammensein bei gutem Essen und hervorragenden Weinen. Bardo Kraus und seine Gattin hatten...

Weiterlesen

Von Laubenheim über Bodenheim nach Dienheim

DIENHEIM – (red) Ein besonderes Dienstjubiläum konnte jetzt in der Kita Klawitterland in Dienheim gefeiert werden. Martina Kopf, die Leiterin der Kita, feierte ihr 40-jähriges Dienstjubiläum. Dazu versammelte sich das gesamte Personal, um mit seiner „Chefin“ entsprechend zu feiern. Ortsbürgermeister Norbert Jochem würdigte in der kleinen...

Weiterlesen

hochzeitplus

Bereits zum 24. Mal lädt die beliebte hochzeitplus alle Hochzeitsinteressierten und Feierlustigen in die Rheingoldhalle ein. Zwei Tage wird sich dort alles um die besonderen Tage im Leben und ihre Planung drehen. Egal ob Hochzeit, Taufe, Geburtstag oder eine besondere Feier – auf der hochzeitplus finden die Besucher für jeden Anlass die...

Weiterlesen

Sternsinger für Laubenheim

Auch die Laubenheimer katholische Gemeinde wird sich dieses Jahr wieder an der Sternsingeraktion beteiligen. Hierzu werden Kinder gesucht, die als Sternsinger am Samstag, den 05.01.2019, durch Laubenheim laufen, die Haushalte besuchen und dabei Geld sammeln. Gesucht werden aber auch Betreuer, die die Kinder dabei begleiten. Alle Familien, die den...

Weiterlesen

Hechtsheimer Waldohreulen

HECHTSHEIM – Plötzlich waren sie da. Eines Abends hatten nicht alltägliche Gäste Platz genommen, dicht an dicht auf einem Ast unseres Zwetschgenbaumes: drei Waldohreulen. Etwa 14 Tage lang diente dieser Baum den prächtig gefiederten Vögeln als Ruheort nach ihrer nächtlichen Beutejagd. Sie dösten nicht nur vor sich hin, sondern verfolgten...

Weiterlesen

Votum gegen geplanten Deponiebetrieb

LAUBENHEIM/MAINZ – (red) Im Rahmen des Planfeststellungsverfahrens der SGD-Süd als Genehmigungsbehörde und der Stadt Mainz als Betreiber der Deponie hat die Bürgerinitiative „Keine Mülldeponie im Mainzer Steinbruch“ ihren Einspruch am 30. August bei der Stadt Mainz abgegeben. Robert Kindl und Dr. Jürgen Fröhlich haben das Dokument übergeben...

Weiterlesen

Bunter Melodienstrauß beim Sommerkonzert

OPPENHEIM – (kd) Nach der Absage des ersten, für Mai geplanten Konzertes und dem folgenden Chorleiterwechsel, konnte das Vokalensemble „Kleine Harmonie Oppenheim“ zwei bewundernswerte Sommerkonzerte auf die Beine stellen. Nicht zuletzt ihrer neuen Chorleiterin Eva Leonardy ist es zu verdanken, dass dies in dieser Form gelungen ist. Erstmals...

Weiterlesen

Ein Jubiläum muss gefeiert werden!

LAUBENHEIM – (red) Keine Frage, ein Vereinsjubiläum kann gefährlich sein. Lang(weilig)e Reden und ein nicht enden wollender Blick in die Vereinsgeschichte lassen den einen oder anderen Gast verstohlen sehnsüchtig auf die Uhr schauen oder das Gähnen mühsam unterdrücken. Doch soweit ließ es der Förderverein Kath. Kindergarten Mainz-Laubenheim...

Weiterlesen

Für Kirche nah bei den Menschen

   SCHWABSBURG / DEXHEIM – (kd) „Ich freue mich darauf, mit vielen Menschen in meinen Dörfern ins Gespräch zu kommen, damit sie Kirche kennenlernen“, sagt Gerhard Fitting. Für den neuen Gemeindepfarrer bedeutet Glaube vor allem Begegnung. Als „Königsdisziplin“ sieht Gerhard Fitting die vielfältigen Aufgaben an, die er als Pfarrer für die...

Weiterlesen

Aufklärung tut not – Hechtsheim fordert eine Antwort!

HECHTSHEIM – (ja) „Da isses, Herr Oberbürgermeister …!“ Eineinhalb Meter lang und etwa 2 Kilogramm schwer. Dazu absolut tödlich für denjenigen, der aus 1000 Höhenmetern davon getroffen würde. Der Arbeitskreis Fluglärm Hechtsheim unter der Leitung von Joachim Alt hat das Teil, das Anfang Juni in einem Hechtsheimer Garten einschlug, für einen...

Weiterlesen

„Die Stadt will uns täuschen!“

LAUBENHEIM – (red) Der Entsorgungsbetrieb Mainz hat bei der Struktur- und Genehmigungsdirektion Süd einen Antrag auf Planfeststellung für die Errichtung einer mineralischen Deponie der Deponieklassen DK I und DK II in Laubenheim gestellt. Dass es bei den beiden Erdaushub-Deponieklassen bleiben wird, bezweifelt die hauptsächlich in Laubenheim...

Weiterlesen

Gemeinsam feiern und guten Wein genießen

HARXHEIM – (wb) In Zusammenarbeit mit acht Weingütern hatte der Heimat- und Verkehrsverein Harxheim (HVV) zum 39. Weinhöfefest eingeladen und viele Besucher, auch aus der weiteren Umgebung, kamen in die Gemeinde, um gemeinsam zu feiern und guten Wein zu genießen. Pit Rösch vom HVV fasste die Bewertung der Veranstalter zusammen: „Wir sind...

Weiterlesen

Viel Betrieb im Jubiläumsjahr

LAUBENHEIM –  (ks) In diesem Jahr wird der Ortsverein der Laubenheimer SPD 125 Jahre alt. Eines der vielen Festjahr-Events war ein historischer Rundgang durch den 1245 Jahre alten Stadtteil. Dazu konnten der Parteivorsitzende Ralf Geissner und Ortsvorsteher Gerd Strotkötter auch die Laubenheimer „Stammgäste“, den Mainzer Oberbürgermeister...

Weiterlesen

„Auf geht’s zur Laubenheimer Kerb“

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, seien Sie herzlich willkommen zur Kerb im Laubenheimer Park. Der prächtige Kerbebaum, aufgestellt von unserer Kerbejugend, steht als Symbol für dieses Hochfest in unserem Ort. An den vier Festtagen sorgt jeweils ein tolles Programm für beste Unterhaltung. Besonders möchte ich den ökumenischen Kerbegottesdienst...

Weiterlesen

Reizthema Steinbruchverfüllung

  Keine Probleme mit der geplanten Steinbruchverfüllung hat die FDP im Ortsbeirat, wie Fraktionschef Dr. Christian Hecht erklärt. Politisch sei das Thema bereits mit breiter Mehrheit, in Mainz wie auch im Ortsbeirat entschieden worden. Den Laubenheimern wurden von der Verwaltung die Planungen ausführlich vorgestellt und kritische Fragen zur...

Weiterlesen

Einen ganzen Tag: „Miteinander – Füreinander“

LAUBENHEIM – (ks) Das Gemeindefest der Laubenheimer evangelischen Kirchengemeinde im Pfarrzentrum war auch in diesem Jahr wieder ein Publikumsmagnet. Die evangelische Gemeinde im Stadtteil zählt derzeit etwa 2100 Mitglieder. Unter dem Motto „Miteinander – Füreinander“ stand das Event der evangelischen Kirche an einem sonnigen August-Sonntag. Es...

Weiterlesen

Im Mittelpunkt: Genuss und Kultur

NIERSTEIN – (kd) Wieder einmal öffnen über ein Dutzend Niersteiner Winzer ihre Höfe und Keller für Weingenießer, die mit Riesling vom Roten Hang und anderen Rebsorten sowie Speisen kulinarisch verwöhnt werden wollen. Dieses Weinfest ist deshalb so beliebt, weil es sich von den bekannten Hoffesten deutlich abhebt: Im Gegensatz zu diesen...

Weiterlesen

Kindersachenbörse im katholischen Pfarrzentrum

LAUBENHEIM – (red) Am Samstag, 8. September, von 10 bis 12 Uhr findet die vom evangelischen Spielkreis veranstaltete KInderSAchenBÖrse im katholischen Pfarrzentrum, Möhnstraße 18 statt. Es gibt Kinderkleidung von Neugeborenen- bis zu Teenagergrößen, Schwangerenkleidung, alle Arten von Spielsachen sowie Gebrauchsgegenständen und ein großes...

Weiterlesen

In guten wie in weniger guten Zeiten

MOMMENHEIM – (kd) Eine rote Nase und ein Paar weiße Handschuhe – Sein Markenzeichen ist weit über die Grenzen von Mainz bekannt: Der Fastnachter Norbert Roth feierte nun gemeinsam mit seiner Ehefrau Katharina Diamantene Hochzeit. Zu den Gratulanten gehörte die Zweite Kreisbeigeordnete Ursula Hartmann-Graham, die auch die Glückwünsche von...

Weiterlesen

Bekleidungsstoffe in höchster Qualität

Am 13. August eröffnete in Laubenheim ein neuer Stoffladen. „Tante Poppins – Zauberhafte Stoffe“ wurde bereits 2016 von der Inhaberin Melanie Meßmer als Onlineshop für Stoffe & Nähzubehör gegründet. Deutschlandweit wurden seither die schönen Stoffe erfolgreich versendet, aber nun war es an der Zeit, auch die regionalen...

Weiterlesen

Außergewöhnliches Orgelkonzert

OPPENHEIM – (kd) Zu einem außergewöhnlichen Orgelkonzert lädt die evangelische Kirchengemeinde Oppenheim am Sonntag, 16. September, um 19 Uhr in die Katharinenkirche. David Briggs, international bekannter Konzertorganist aus Toronto und Artist in Residence der Kathedrale St. John the Divine in New York, hat Gustav Mahlers 4. Sinfonie G-Dur...

Weiterlesen

„Das hat prima funktioniert“

OPPENHEIM – (kd) Auf ein sehr gelungenes und friedliches Weinfest 2018 blicken die Stadt Oppenheim und die Gemeinschaft Oppenheimer Weinfest (GOW) zurück. Dies brachten Stadtbürgermeister Walter Jertz, der GOW-Vorsitzende Frank Dahlem sowie GOW-Kassiererin Karin Umstätter im Anschluss an ein gemeinsames Bilanzgespräch zum Ausdruck. „Wir sind...

Weiterlesen

Verehrte Gäste, liebe Dienheimer …

Willkommen zur Dienheimer Kerb. Von Freitag, den 7., bis Montag, den 10. September, findet die traditionelle Dienheimer Kerb statt. Mittelpunkt unserer Kerb bleibt wie in den Vorjahren der Festplatz in der Kirchstraße, wo ein attraktives Programm während der Kerbetage stattfinden wird. Das Kerbezelt bietet für die Besucher auch bei schlechter...

Weiterlesen

Neues Laufseminar beim TV Laubenheim

LAUBENHEIM – (ks) Von Oktober 2018 bis Mai 2019 findet beim Laubenheimer TV der alljährliche Lauftreff statt. Während dieser sieben Monate werden die Übungen Lauftechnik und Gymnastik dienstags von 18.30 Uhr bis 20.00 Uhr angeboten, donnerstags zur gleichen Zeit und sonntags ab 10.00 Uhr. Die Teilnehmer des Laufseminars trainieren während...

Weiterlesen

Vier fröhliche Feiertage – Bodenheimer Kerb soll wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis werden

Liebe Bodenheimer, liebe Bodenheimerinnen, liebe Gäste und Freunde unserer Bodenheimer Kerb! Es ist mal wieder soweit: Kerb in Bodenheim! Auch in diesem Jahr lädt die Bodenheimer Kerb Sie alle am dritten September-Wochenende zum Mitfeiern ein. Das Besondere an der Bodenheimer Kerb haben wir dem seit vielen Jahrzehnten gepflegten Brauchtum unserer...

Weiterlesen

Wenn die rot-weiß-blauen Fahnen gehisst sind …

  Wenn die rot-weiß-blauen Fahnen gehisst sind, der Dorfplatz mit Getränkeständen und Karussells bestückt ist und der eigene Kreislauf irgendwie anders „tickt“ – dann ist Kerb in Mommenheim. Wie in vielen, vor allem in süddeutschen, Gemeinden die Veranstaltung der „Kirchweih“ das größte Ereignis des Jahres ist, so ist auch die Mummerumer Kerb ein...

Weiterlesen

„Mer halte hoch die Tradition ganz klar… Kerwemeedd und Borsch im Jubeljahr!“

  Liebe Gäste, liebe Uelversheimerinnen und Uelversheimer, mit dem diesjährigen Motto darf ich Sie alle zur diesjährigen Kerb einladen und kann Ihnen ein abwechslungsreiches Kerweprogramm versprechen. Vom 14. bis 17. September herrscht in unserer gemütlichen Berggemeinde ein fröhlicher und geselliger Ausnahmezustand. Die Kerb selbst wird am...

Weiterlesen

„Eine junge, bunte und dynamische Schule“

NACKENHEIM – (ms) „Mit zehn Jahren ist man noch nicht ganz erwachsen, aber man hat mit zehn Jahren die Möglichkeit, auf das Gymnasium zu wechseln“, so Dr. Hendrik Förster, Sprecher der rheinhessischen Direktorenvereinigung und Schulleiter des Nachbargymnasiums in Oppenheim, über die Unbeschwertheit und Jugendlichkeit des Gymnasiums Nackenheim....

Weiterlesen

Selbst ist der Mann

von Klaus Schmitt LAUBENHEIM – Von guten Taten sprechen ist  eine Sache, dies zu verwirklichen die andere. Das dachten sich auch Laubenheims Ortsvorsteher Gerd Strotkötter und Stadtteilhelfer Paul Stenner. Nicht zum ersten Mal machten sich die beiden daran, unterstützt von Michael Simon, einige Verschönerungsarbeiten im und an dem schönen Rathaus...

Weiterlesen

Ein Juwel für die Stadt entsteht

OPPENHEIM – (kd) Die Freude war allen anzumerken: dem Schulleiter, den Lehrern, den Schülern, der Landrätin. Nach vielen Jahren der Diskussionen, Planungen, Umplanungen, neuen Diskussionen, sind am Oppenheimer Gymnasium zu St. Katharinen nun endlich die Bauarbeiter am Werk. Der symbolische erste Spatenstich war ein Festtag für die Schule....

Weiterlesen

Türkische Spezialitäten und herzliche Gastfreundlichkeit

Eine familiäre Atmosphäre erwartet den Gast im Hechtsheimer Kebap Haus der Gebrüder Güler. Seit über 16 Jahren zeichnen Kompetenz und Erfahrung die Brüder aus, die stets die Kundenwünsche in den Vordergrund stellen. „Bei uns werden nur beste Zutaten aus der heimischen Region verarbeitet“, informiert Junior-Chef Hüseyin Güler. Der Döner Kebap ist...

Weiterlesen

Wolfgang Stampp feiert 70. Geburtstag

LAUBENHEIM – (ks) Fast 100 Gäste folgten der Einladung des bekannten Laubenheimers Wolfgang Stampp anlässlich dessen 70. Geburtstages. Neben Familie, Freunden und Bekannten reihten sich Kollegen aus dem AC- und SPD-Vorstand und dem Vorstand von Verbänden des Deutschen Ringerbundes (DRB) in die lange Liste der Gratulanten ein. Vertreter...

Weiterlesen

Vier rheinhessische Gemeinden unter einem Hut

RHEINHESSEN – Die Veranstaltung fand wie gewohnt während der Woche statt, weil an den Wochenenden zu viele andere Feste die Kalender füllen, mit denen man nicht konkurrieren möchte. Gemeint ist die Gemeinschaftsveranstaltung der vier Gemeinden Gau-Bischofsheim, Harxheim, Ebersheim und Zornheim, die in der dritten Auflage von „Berghoch4“ am...

Weiterlesen

„Punktlandung“ zum runden Geburtstag

BODENHEIM – (wb) Die offizielle Eröffnung des neuen Gebäudes wurde am 28. Juli 2018 zusammen mit rund 200 geladenen Gästen gefeiert. Senior Reinhold Kern war in seiner Festansprache sichtlich erleichtert, dass die Bauphase nun endlich abgeschlossen war. „Wir sind alle platt, aber haben es geschafft zu meinem runden Geburtstag“, fasste er...

Weiterlesen

Das kann sich sehen lassen!

BODENHEIM – (wb) Was da am Bodenheimer Ortsausgang Richtung Gau-Bischofsheim entstanden ist, kann sich wirklich sehen lassen. Der Neubau neben dem Weingut Kern, der in Zukunft für Veranstaltungen aller Art benutzt werden wird, ist groß und hell. Es können in dem zweigeschossigen Gebäude bis zu 200 Gäste feiern oder tagen. Hochzeiten,...

Weiterlesen
Loading

Newsletter

BusinessNetzwerk e.V.

Folgen Sie uns

Archive