Seite Auswählen

Kategorie: Rheinhessen/Mainz

Mein Verein… möchte die Geschichte in Ebersheim lebendig halten

Mein Verein ist …  der Kultur- und Geschichtsverein Mainz-Ebersheim e.V. Mein Verein ist wichtig, weil … wir die Geschichte in Ebersheim lebendig halten möchten und die noch vorhandenen Kulturgüter erhalten und noch mehr Kulturangebote anbieten möchten. Drei Dinge sind meinem Verein wichtig bzw. für uns von großer Bedeutung… – Erhaltung von...

Weiterlesen

Danke für 40 Jahre Treue!

LAUBENHEIM – 40 Jahre ist es her, als Monika Braun-Fricke ihren Friseursalon in Laubenheim eröffnete. Damals noch neben dem „Allerlei“, bis sie vor elf Jahren in die neuen Räumlichkeiten zog, wo sie auch heute noch zu finden ist: In der Oppenheimer Straße 44.In diesen 40 Jahren, und das ist ihr ganz wichtig, gab es für die gelernte...

Weiterlesen

ZU GEWINNEN: 3 x 1 Schlemmerblock 2021

Journal LOKAL und mein südhessen verlosen 3 x 1 Schlemmerblock 2021 für Mainz & Umgebung. Um an der Verlosung teilzunehmen senden Sie bitte eine Email mit dem Betreff „Schlemmerblock“ an gewinnspiel@zeitungsverlag-schenk.de . Einsendeschluß ist der 17.Oktober 2020. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Entdecken, genießen und sparen in Mainz Der...

Weiterlesen

Fastnachtskampagne 2021

Liebe Närrinnen und Narrhallesen, die Corona-Pandemie hat im letzten halben Jahr vieles auf den Kopf gestellt. Auch unsere Fassenacht steht nun vor diesem ungekannten Problem. Wir alle haben in der letzten Zeit überlegt, ob und wie eine Kampagne unter Corona-Bedingungen durchführbar wäre. Uns alle eint die Begeisterung für unsere goldische...

Weiterlesen

HAPPY HAIR

„Schönes Haar ist kein Zufall“. Das ist der Anspruch, den HAPPY HAIR an sich selbst stellt und mit dem wir unsere Kundschaft verwöhnen möchten. Dabei achten wir auf die Wünsche unserer Kunden genauso wie auf einen schonenden Umgang mit Ihrem Haar. Unser kleiner Friseursalon besteht seit dem Jahr 2003 in der Mitte von Mainz-Ebersheim....

Weiterlesen

Klein, aber fein

LAUBENHEIM – Als bekannt wurde, dass vom 28. August bis 6. September 2020 statt der abgesagten Kerb ein Sommerfest im Laubenheimer Park stattfinden soll, war die Verwunderung groß. Auf Facebook kochten die Kommentare hoch: die einen schimpften, eine derartige Veranstaltung  sei in Corona-Zeiten verantwortungslos, die anderen freuten sich...

Weiterlesen

„Kochen ist unsere Leidenschaft!“

IL VOLO – italienisch für „Flug“ – ist nicht nur der Name einer bekannten Musikband im Süden Italiens, sondern auch der einer Pizzeria in Zornheim. Francesca und Francesco – kurz Franco – Zappalá haben in Zornheim die Pizzeria in der Neugasse 4 übernommen und bieten seit dem 01.07. ihre Speisen – mehrheitlich to go – an. Il Volo da Franco nennt...

Weiterlesen

Benefiz Golfturnier DOMTAL OPEN zugunsten der Bärenherz Stiftung

MOMMENHEIM – Am 12. September 2020 lud der Golfclub Domtal Mommenheim alle aktiven Golfspieler zum überregionalen Benefizturnier für die Wiesbadener Bärenherzstiftung ein. Der Erlös der 2. Domtal Open in Höhe von über 13.500 Euro wird zu 100 % gespendet. Die 95 Teilnehmer erwartete ein 18-Loch-Turnier mit Sonderprüfungen, nette Menschen und...

Weiterlesen

Obst darf gepflückt werden!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, die Herbstzeit naht, viele Bäume in unserer Gemarkung locken mit ihren reifen Früchten. Immer häufiger landen diese aber in Körben und Taschen von Menschen, denen die Bäume gar nicht gehören. Es handelt sich beim Abernten von fremden Bäumen aber tatsächlich um Diebstahl, das macht schon allein der Gegenwert der...

Weiterlesen

Kleinanzeigen

Ankauf Camperfamilie sucht ein Wohnmobil oder einen Wohnwagen. Tel.: 0152 19272689 Suche gut erhaltenes Luftgewehr. Tel.: 06144-401582 Sammler sucht qualitativ hochwertige Jagdmesser und Bundeswehrmesser aus den 70er Jahren auch genannt Brotzeitmesser, Tel.: 06144-401582 Verkauf Hotel Gutschein 3*** Hotel Montana in Madonna di Campiglio zu...

Weiterlesen

Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht

(rpt) Das Jahr 2020 hat die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz (GDKE) zum „Kaiserjahr“ in ganz Rheinland-Pfalz ausgerufen. Im Mittelpunkt steht die große Landesausstellung „Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht. Von Karl dem Großen bis Friedrich Barbarossa“, die vom 9. September 2020 bis zum 21. April 2021 im Landesmuseum Mainz zu...

Weiterlesen

Auf den Spuren der Kornsand-Morde

NIERSTEIN – Beim Gedenkrundgang auf den Spuren der Kornsandmorde vom 21. März 1945 führte der Hans-Peter Hexemer, Vorsitzender des Geschichtsvereins Nierstein, eine interessierte Besuchergruppe, darunter Nachfahren der Opfer, nicht nur an die Orte des Geschehens auf dem rechtsrheinischen Kornsand und in Nierstein, er stellte vielmehr die...

Weiterlesen

Kleinanzeigen

Ankauf Camperfamilie sucht ein Wohnmobil oder einen Wohnwagen. Tel.: 0152 19272689 Suche gut erhaltenes Luftgewehr. Tel.: 06144-401582 Sammler sucht qualitativ hochwertige Jagdmesser und Bundeswehrmesser aus den 70er Jahren auch genannt Brotzeitmesser, Tel.: 06144-401582 Verkauf Hotel Gutschein 3*** Hotel Montana in Madonna di Campiglio zu...

Weiterlesen

RhineCleanup 2020

NIERSTEIN – Zum dritten Mal wird die Stadt Nierstein mit dabei sein, wenn es darum geht am 12. September 2020 das Rheinufer von der Quelle bis zur Mündung zu säubern. Stadtbürgermeister Jochen Schmitt hat mit dem Organisator aus den vergangenen Jahren Andreas Fock (Wählergruppe NEU) gesprochen und von ihm die Zusage über die...

Weiterlesen

Mein Verein … steht für Geselligkeit mit den Familien und Freunden

Mein Verein ist wichtig, weil … er Kunst und Kultur fördert durch Pflege des Liedgutes und des Chorsingens; von traditionellem deutschem und internationalem Liedgut bis hin zu Udo Jürgens und Hubert von Goisern. Zur Erreichung seines Ziels hält er regelmäßig Chorproben ab, veranstaltet Konzerte sowie andere musikalische Veranstaltungen und stellt...

Weiterlesen

„Auf die Kreativbranche als Wirtschaftszweig hinzuweisen, ist sehr wichtig!“

Frau Rößner, wie erleben Sie als ausgebildete Kultur- und Medienwissenschaftlerin die Livekultur-arme Zeit während der Coronapandemie? Die Kulturszene ist mit am stärksten betroffen von den Einschränkungen in der Coronakrise. Für die Kulturschaffenden wie auch für diejenigen, die im Veranstaltungsbereich arbeiten, sind die Einnahmen zum Teil...

Weiterlesen

Mit Leib und Seele Friseurmeisterin

Sage und schreibe 40 Jahre ist es her, dass Monika Braun-Fricke in Laubenheim ihren eigenen Friseursalon „Haarstudio Monika Braun-Fricke“ eröffnete. Damals noch neben dem „Allerlei“, bis sie vor elf Jahren in die neuen Räumlichkeiten zog, wo sie auch heute noch zu finden ist: In der Oppenheimer Straße 44. Einen Namen weit über Mainz hinaus hat...

Weiterlesen

Friedhöfe im Wandel

MAINZ – Friedhöfe befinden sich im Wandel. Die klassische Bestattungsform des Erdgrabes ist auch in Mainz stark rückläufig zugunsten Platz sparender Urnengräber und Kolumbarien. Große Grabflächen, welche noch bis zur Jahrtausendwende für Erdgrabstätten benötigt wurden, werden nach und nach frei. Auf allen Mainzer Friedhöfen entsteht durch...

Weiterlesen

Daniel Kreeb´s Menschenwelt

ZORNHEIM – „Musik ist, seit ich mich erinnere, ein Teil von mir. Wann immer ich etwas in mir verarbeite, entsteht aus Emotionen eine Melodie und diese lässt mich nicht mehr los. Ich setze mich dann ans Klavier oder Keyboard und spiele das, was ich in mir höre. Irgendwie funktioniert dies, und das schon seit meiner Kindheit, auch wenn ich...

Weiterlesen

3.033 € Spende an den Donnerclub

NACKENHEIM – Schweren Herzens musste der Heimat- und Verkehrsverein Nackenheim (HVV) das Weinfest „Im Fröhlichen Weinberg“ in Nackenheim, das seit 2018 das Gütesiegel „Rheinhessen AUSGEZEICHNET“ trägt, absagen. Ebenfalls betroffen war auch die beliebte Weinprobe in der „Alten Mistkaut“. Der 1. Vorsitzende des HVV, Achim Ramler: „Mit unseren...

Weiterlesen

Eine Institution tritt ab

BODENHEIM – 2015 führte Johannes Schöller als Bodenheimer Nachtwächter zum 1. Mal Menschen durch seine Heimat. „Das war damals die Tour 1 mit den Schwerpunktthemen Auswanderung, Hexen, unserem schönen Rathaus und dem Wappen Bodenheims. Dazu gehört als Überschrift natürlich die Revolution – die die Menschen nach Übersee trieb,“ so Johannes...

Weiterlesen

„Wir versuchen immer unser Allerbestes!“

Man übersieht sie gerne beim Vorbeifahren. Aber wenn man erst einmal auf der luftigen Terrasse mit Blick auf den Rhein sitzt, möchte man von diesem beschaulichen Fleckchen Erde nicht mehr weg. Gemeint ist die gerade neu eröffnete Pension da Leonardo mit dem angeschlossenen Restaurant El Barrio Latino und Kaffeehaus. Im September 2019 mietete...

Weiterlesen

ULKer feiern trotz Pandemie

LAUBENHEIM – Auch die Ulker haben erkannt, dass viele Kulturschaffende und Bühnen-Aktive des Vereins corona-bedingt erhebliche Einkommensausfälle zu verzeichnen haben. Vorsitzender Uwe Merz und seine emsigen Mitstreiter haben sich überlegt, wie man in dieser unschönen Lage den Betroffenen etwas helfen kann. Heraus kam die Idee, wie man zwei...

Weiterlesen

Wein im Wappen

Fast 90 Jahre lang hatte es einen gemeinsamen Bahnhof mit Lörzweiler. – Der Übergang der Bebauung zur Nachbargemeinde Gau-Bischofsheim ist fließend. – Seit 1982 besteht eine lebendige kommunale und private Partnerschaft mit der französischen Doppelgemeinde Messigny-et-Vantoux/Burgund. – Die Anbindung zum Autobahn- und Bahnnetz des...

Weiterlesen

Das Zeltlager 2020 ist geschafft!

LAUBENHEIM – Trotz Ausnahmesituation, strengen Regeln und Bedenken von verschiedenen Seiten haben wir es geschafft! Die Kinder und das gesamte Team der KjG Laubenheim hatten eine unfassbar schöne, spannende und vor allem besondere Zeit im Zeltlager. Unser Ziel war es, wieder ein bisschen Normalität und Abwechslung in das Leben der Kinder zu...

Weiterlesen

Kampf gegen Müll

OPPENHEIM – Engagement und Entlastung folgen endlich auf Sprachlosigkeit und Zorn über sich mehrende, illegale Hinterlassenschaften im Stadtgebiet. Die mehr als zehn städtischen „Pflege-Paten“ haben ihre Arbeit aufgenommen. Sowohl Stadtbürgermeister Walter Jertz (parteilos) als auch die zuständige Beigeordnete Ulrike Franz (WfO) unterstrichen...

Weiterlesen

„Hier war alles Feld“

HECHTSHEIM – Wenn man ein Ortsportrait von Hechtsheim verfassen möchte, kann man sich natürlich darüber auslassen, dass … es urkundlich erstmals 808 als Hehhidesheim erwähnt wurde. das Wappen drei Hechte in Sternform zeigt. sich die Einwohnerzahl seit der Eingemeindung 1969 mehr als verdoppelt hat. das Hechtsheimer Gewerbegebiet seinesgleichen in...

Weiterlesen

Mein Verein … singt zur Ehre Gottes und zur Freude der Menschen

Mein Verein … singt zur Ehre Gottes und zur Freude der Menschen   Mein Verein heißt … Katholischer Kirchenchor Cäcilia 1936 Laubenheim   Mein Verein ist wichtig, weil … wir Menschen mit Freude an der Musik die Möglichkeit geben zu singen und das kulturelle Leben in Laubenheim bereichern.   Drei Dinge haben in meinem Verein oberste Priorität:...

Weiterlesen

„Saufen für den Führer!“ – Die Entstehung des Niersteiner Winzerfestes im Kontext der nationalsozialistischen Weinpropaganda

NIERSTEIN – Der Geschichtsverein Nierstein lädt herzlich ein zum Vortrag von Dr. Christoph Krieger, Historiker und Leiter des Mittelmosel-Museums in Traben-Trarbach. Er spricht aus Anlass von 85 Jahren Niersteiner Winzerfest zum Thema: „Saufen für den Führer!“ – Die Entstehung des Niersteiner Winzerfestes 1935 im Kontext der...

Weiterlesen

„Auf viele gute Jahre“

ZORNHEIM – „Etwas unternehmen ist besser als etwas zu unterlassen.“ Mit diesen Worten zitierte Reinhold Münzenberger, Ehrenvorsitzender des TSV 1895 e. V. Zornheim, den Zornheimer Ehrenbürger Peter E. Eckes selbst. Anlass dafür war ein Pressetermin am 31. Juli 2020, bei der Eckes dem TSV einen großzügigen Scheck zum 125-jährigen Vereinsjubiläums...

Weiterlesen

Neue Ladeinfrastruktur für E-Auto- und E-Bike-Fahrer in Dienheim

DIENHEIM – Parallel zur Anzahl und Nachfrage nach elektronisch betriebenen Fahrzeugen auf den Straßen, wächst auch der Bedarf an Lademöglichkeiten. Die Gemeinde Dienheim geht daher mit dem EWR als Partner einen relevanten Schritt in Richtung Elektromobilität. Dienheims erste E-Ladestation wurde nun offiziell  im Beisein von Ortsbürgermeisterin...

Weiterlesen

Geld für Jubiläumsausstellung im Muxum

NACKENHEIM – Die für 2022 geplante Jubiläumsausstellung im Nackenheimer Ortsmuseum wird vom Deutschen Verband für Archäologie massiv gefördert. Fast 10 000.- € aus dem „Soforthilfeprogramm Heimatmuseen“ können nun vom Team des Muxum für die Ausstellung „Dorfschatzkammer“ verwendet werden. Mit diesem Projekt wollen die Ehrenamtlichen eine...

Weiterlesen

80er und 90er Jahre Hitparade

NIERSTEIN – Der Niersteiner Sommer geht weiter, und zwar mit der 80er und 90er Jahre Hitparade am Samstag dem 29. August ab 17:00 Uhr im Park der Stadt Nierstein. Es gilt die Coronabekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz und die AHA Regel (Abstand, Hygiene, Alltagsmasken)   Kosten: 8,00 € incl. VVK-Gebühr Karten sind im...

Weiterlesen

Alltag in Nierstein

NIERSTEIN – Der Niersteiner Weinschöffe, Ernst Otto Lattreuter, ist das Gedächtnis der Stadt Nierstein. Mit der „Niersteiner Warte“, einer Tageszeitung für Nierstein welche von 1899 bis 1933 aufgelegt wurde, schrieb bereits der Großvater von Otto Lattreuter Geschichte und Geschichten. Einen Einblick über dieses Engagement gab Otto...

Weiterlesen

Neues Schild grüßt die Schifffahrt an der Hafenspitze Nierstein/Oppenheim

OPPENHEIM/NIERSTEIN – Bekanntermaßen ist die Landspitze zur Einfahrt in den Oppenheimer Hafen Niersteiner Gelände. Um dies zu verdeutlichen, hisste die damalige Verwaltung vor Ort eine Nierstein Fahne. Zur Entschärfung der Emotionen wurde diese Flagge vor geraumer Zeit gegen ein Rheinhessenbanner ausgetauscht. Nun hat sich eine weitere...

Weiterlesen

Behinderungen in Mommenheim

MOMMENHEIM – Wegen des Baus der „barrierefreie Bushaltestellen“ in der Bahnhofstraße muss in der Zeit vom  3. – 28.8.2020 mit Einschränkungen des Verkehrs gerechnet werden. Auf ca. 80 m Länge ist nur noch eine Fahrbahn freigegeben. Die Verkehrssteuerung erfolgt durch Ampeln. Betroffen ist der Streckenabschnitt „Bahnhofstraße“ zwischen der...

Weiterlesen

Mein Verein… zieht seit 20 Jahren Kinder und Jugendliche an

Mein Verein ist … … jung, dynamisch, einmalig, baut menschliche Pyramiden und tanzt schon mal aus der Reihe. Mein Verein ist wichtig, weil … … wir eine außergewöhnliche Sportart, die Sportakrobatik in Laubenheim etabliert haben und außerdem tanzbegeisterten Kindern und Jugendlichen eine Plattform bieten und die Möglichkeit, ihr Können...

Weiterlesen

Bunte Steine auf Wanderschaft

GUNTERSBLUM – Bunte Steine, die freundlicherweise von netten Menschen aus der facebook-Gruppe „Rheinhessen Steine“ gemalt wurden, werden auf Wanderschaft gehen, um auf die Gemeindebücherei aufmerksam zu machen. Viele Bürger/innen wissen nämlich gar nicht, dass es in Guntersblum im Dorfgemeinschaftshaus eine ca. 10 000 Medien...

Weiterlesen

Abschiedstour

BODENHEIM – Nach fast 5 Jahren geht unser Bodenheimer Nachtwächter in Ruhestand. Daher gibt er noch eine Abschiedstour zu folgenden Terminen: Sa., 05.09.2020 / 19.30 Uhr – Tour 1 Sa., 26.09.2020 / 19.30 Uhr – Tour 2 Sa., 03.10.2020 / 19.30 Uhr – Tour 1 Sa., 17.10.2020 / 19.30 Uhr – Tour 2 Sa., 14.11.2020 / 19.30 Uhr...

Weiterlesen

Die Ortsgemeinde Dalheim sucht eine/n Freiwillige/n für ein FSJ oder den BFD (m/w/d)

DALHEIM – Die Ortsgemeinde Dalheim sucht für die Kindertagesstätte „Himmelszelt“ zum nächst- möglichen Termin eine/n Freiwillige/n  für ein FSJ oder den BFD (m/w/d). Wer hat Lust 33 Kinder im Alter von 1-7 Jahren und das Kita-Team, ein Jahr lang zu begleiten und das Berufsfeld „Erzieher/Erzieherin“, in einer neuen, modernen Einrichtung...

Weiterlesen

Schon als Kind wollte sie Buch-Autorin werden

NACKENHEIM/HOCHHEIM – Kürzlich erschien das Buch mit dem Titel „Cora erklärt das Coronavirus“, ein Buch für Kinder im Alter von 5 bis 10 Jahren. In diesem Buch erklärt Cora Kindern aus Sicht eines Kindes was denn dieses Coronavirus ist. Hierbei erzählt sie natürlich die eine oder andere Geschichte, das was eben in einem Kind so vorgeht. Und das...

Weiterlesen

Die Fastnacht wird stattfinden!

MAINZ – Eine Fastnacht der Innovation, nicht der Tradition soll es werden. Darin sind sich Oberbürgermeister Michael Ebling zusammen mit dem Sitzungspräsidenten von „Mainz bleibt Mainz“ Andreas Schmitt sowie dem Vorstandssprecher der Mainzer Fastnachts e.G. und den Präsidenten von MCV, MCC, GCV und KCK einig. Denn in der aktuellen Situation ist...

Weiterlesen

Die Sanierungsarbeiten an der „Kleinen Steige“ verzögern sich unplanmäßig

NIERSTEIN – Eigentlich hätte der Wirtschaftsweg bereits schon wieder bis Ende Juli für den landwirtschaftlichen Verkehr, Radfahrer und Spaziergänger freigegeben werden sollen. Jetzt verzögert sich die Freigabe unplanmäßig um weitere vier Wochen, bis voraussichtlich zum 25. August. Stadtbürgermeister Jochen Schmitt ist von der ausführenden...

Weiterlesen

Sommerzeit ist Baustellenzeit

OPPENHEIM – An den Mainz-Binger Schulen wird kräftig gegraben, gebaut, gestaltet. Der Landkreis investiert mehrere Millionen in die Sanierungen, Erneuerungen und Verbesserungen einiger weiterführenden Schulen und Förderschulen in seiner Trägerschaft. Auch die kreiseigene KFZ-Zulassungsstelle in Oppenheim wird gerade erweitert. Landrätin...

Weiterlesen

Mit mir nicht

LAUBENHEIM – Sie lesen es fast täglich in der Zeitung oder hören es im Fernsehen. Aber Sie sind ganz sicher, dass Sie niemals betroffen sein werden! Sind Sie wirklich sicher? Dann schauen Sie sich den Ratgeber einmal genauer an! Bitte bedenken Sie: Betrug macht auch vor Corona nicht halt. Kreditkarte weg: Sofort 116 116 im Inland, im...

Weiterlesen

Aussteller ziehen sich zurück

MAINZ – Seit Jahrzehnten ist die Rheinland-Pfalz Ausstellung eine feste Größe im Jahreskalender der Landeshauptstadt, des Bundeslandes und auch des Rhein-Main-Gebietes. Doch in diesem Jahr gestaltet sich alles anders. Das Jahr 2020 wird ohne die beliebte Verbrauchermesse vorübergehen. Sebastian Kreuser, Geschäftsführer des...

Weiterlesen

Bürgernah

HECHTSHEIM – Holzfassade – viel Glas – Sichtbeton. Das waren die Vorstellungen des Architekten für die Gestaltung des neuen Bürgerhauses in Mainz-Hechtsheim. Und diese wurden 1:1 umgesetzt, wie sich die geladene Presse überzeugen konnte. Am 11. Juni 2020 wurde es nach zweijähriger Bauzeit mit einem virtuellen Rundgang eröffnet. Die...

Weiterlesen

Fassenacht in Bodenheim

BODENHEIM – Corona-bedingt musste der Bodenheimer Carneval Verein (BCV) die Jahreshauptversammlung in der Sport- und Festhalle durchführen. Nach seiner Begrüßung gab Vorsitzender Rainer Dietz einen kurzen Überblick über die letzte Kampagne. Bedauernd erwähnte er die unsichere Zukunft der nächsten Kampagne. Nach den Rechenschaftsberichten der...

Weiterlesen

Kultur im Park

Der Kultur in Laubenheim und Mainz eine Bühne geben, und das nicht nur trotz der Coronakrise, sondern gerade deswegen. Mit diesem Ziel startet am Wochenende des 21.- 23. August 2020 auf Initiative der Privaten Musikschule Laubenheim gGmbH mit „Kultur im Park“ ein dreitägiges Veranstaltungsformat im Laubenheimer Park, für das Tabea Rößner (MdB)...

Weiterlesen

Richtigstellung

In Ausgabe 07/2020, KW 26 VG Bodenheim berichtete „Journal LOKAL“ über die bundesweite Aktion „Night of the light“. Der Veranstalter kritisierte einige Aussagen des Verfassers und möchte diese richtig stellen: Es gab weder Tanz noch Lichterschau, sondern: „An einer Seitenwand des Gebäudes wurde leise ein Video eingespielt, das...

Weiterlesen

Mein Verein … führt Alt und Jung über die Sprache der Musik zusammen

Mein Verein ist… der Musikverein Lyra Mainz-Ebersheim/Lörzweiler e.V, der sich mit seinen beiden Orchestern für Erwachsene und Jugendliche allen Formen der Blasmusik widmet. Neben den traditionellen Gattungen wie Marsch und Polka spielen wir auch Werke aus dem Bereich der symphonischen Blasmusik sowie Arrangements aus Pop, Rock, Musical und Jazz....

Weiterlesen

Kindertheater „Hänsel und Gretel“ am 16. August im Niersteiner Stadtpark

NIERSTEIN – Im großen Niersteiner Park wird von der Niersteiner Event- und Marketingagentur MKon, dem Technik-Experten Aurora Eventtechnik aus Ludwigshöhe und in Kooperation mit der Stadt Nierstein eine neue Veranstaltungsreihe in diesem Sommer angeboten. So mitunter auch ein Kindertheater. Knusper, Knusper, Knäuschen. Wer knabbert an...

Weiterlesen

Weine der Niersteiner Winzer direkt am Rhein und mit traumhaftem Ausblick probieren und genießen

NIERSTEIN – Der Niersteiner Verkehrsverein stellt seit Freitag, 3. Juli 2020, einen Weinstand auf der Rheinpromenade in Höhe Bahnhof zur Verfügung. Ein solcher Stand wurde schon lange von den Bürgern und Touristen gewünscht. Jetzt ist es endlich soweit und dieses neue Angebot wurde in der Riesling.city eingeführt. Pächter ist das...

Weiterlesen

NACHRUF AUF LANDRAT A.D. GERULF HERZOG

OPPENHEIM/ DEXHEIM – In ihrem Nachruf auf den verstorbenen Landrat a.D. Gerulf Herzog würdigt die Stadt Oppenheim ihn als „höchst engagierten Freund und Förderer der Stadt“. Sowohl Stadtbürgermeister Walter Jertz als auch die städtischen Beigeordneten Rainer Ebling (AL), Susanne Pohl (CDU) und Ulrike Franz (WfO) loben Herzog als einen „Mann der...

Weiterlesen

Neues vom BCV

BODENHEIM – Die für den 28. Mai 2020 geplante und durch die Pandemie nicht durchführbare Jahreshauptversammlung, fand nunmehr am 30. Juni 2020 statt. Den „Corona-bedingten“ Auflagen folgend wurde die Jahreshauptversammlung in die Sport- und Festhalle in Bodenheim verlegt, die entsprechend den Abstandsregeln bestuhlt wurde;...

Weiterlesen

B 9-Zubringer wird saniert bei Vollsperrung

LAUBENHEIM – BODENHEIM – NACKENHEIM – Der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz (LBM) wies auf anstehende Arbeiten hin: In 2 Bauabschnitten wird der Zubringer zur B 9 – die L 413 – vollgesperrt. Das LBM argumentiert: Bestimmte Abschnitte der Fahrbahn Beläge der L 413 zwischen L 431 und B 9 sowie der Auf- und Abfahrrampen der...

Weiterlesen

„Die ältesten Bäume der Welt“

BODENHEIM – Im Rathaus der VG Bodenheim werden regelmäßig Ausstellungen regionaler Künstler veranstaltet. Wegen der Corona Pandemie entschloss sich der Kunstausschuss für ein neues Format, von der Präsenz- zu einer virtuellen Ausstellung. Doris und Heinrich Holland begeisterten sich spontan für diese Idee und änderten ihre ursprünglich für...

Weiterlesen

Starke Mütter – starke Töchter!

BODENHEIM – Der Frauennotruf Mainz und die Gleichstellungsbeauftragte der Verbandsgemeinde Bodenheim laden ein: Starke Mütter – starke Töchter! Mutig, sicher, selbstbewusst! Wendo Kurs am 21. und 22. August 2020 Freitags 15.30 – 19 Uhr, samstags 10 – 16.30 Uhr Veranstaltungsort: Bürgerhaus Dolles, Kulturkeller, Am Dollesplatz 3, 55294...

Weiterlesen

„Wenn Ritter Hundt die Stadt regiert – Das Niersteiner Winzerfest im Wandel der Zeit 1935-2020“

NIERSTEIN – Am 3. Juli 2020 fand mit rund 100 Gästen die Präsentation des Bildbands „Wenn Ritter Hundt die Stadt regiert – Das Niersteiner Winzerfest im Wandel der Zeit 1935-2020“ im Stadtpark von Nierstein statt. Es war die erste öffentliche Veranstaltung des Geschichtsvereins nach Ausbruch der Coronakrise. Hans-Peter Hexemer, 1....

Weiterlesen

50 Jahre Eingemeindung

SCHWABSBURG – Die Erinnerung an die Eingemeindung von Schwabsburg vor exakt 50 Jahren, nämlich am 1. Juli 1970, konnte coronabedingt nicht so stattfinden wie ursprünglich geplant. Dennoch trafen sich am 1. Juli 2020 Niersteins Stadtbürgermeister Jochen Schmitt und Ortsvorsteher von Schwabsburg, Benjamin Loos, an genau der Stelle vor 50...

Weiterlesen

Neue Akzente bei Weinbau Schenk

HARXHEIM – Harald Schenk ist schon 2018 dem Ruf der Tochter Ann-Katrin gefolgt: „Papa – Ich mach jetzt den Wein!“ 2015 schloss sie ihre Ausbildung als Winzerin ab. Harald Schenk: „Sie hat nun vollumfänglich die Verantwortung und hat alle Prozesse sowohl im Wingert als auch im Keller übernommen und vieles schon geändert.“ Die 3. Generation...

Weiterlesen

Singen trotz Corona

LAUBENHEIM – Als am 13. März bekannt wurde, dass die Schulen aufgrund der Corona-Pandemie schließen müssen, liefen beim Vorstand der Sängervereinigung 1844/71 die Telefondrähte heiß. Es wurde hin und her diskutiert, ob wir die wöchentlichen Chorproben stattfinden lassen können oder nicht. Schließlich wurde mit Rücksicht auf die Tatsache,...

Weiterlesen

(Virtuelle) Eröffnung des neuen Bürgerhauses Mainz-Hechtsheim

HECHTSHEIM – (rap) An jenem Standort, wo sich einst das alte Bürgerhaus Mainz-Hechtsheim aus dem Jahre 1973 befand, entstand binnen zwei Jahren ein neues Bürgerhaus mit einem großen Saal und sechs weiteren Veranstaltungsräumen. Auch die Ortsverwaltung, das Jugendzentrum und der Seniorentreff werden hier (teils wieder) heimisch werden....

Weiterlesen

Live-Konzert der Band „Tschau Johnny!“ am 10. Juli

NIERSTEIN – Auf Grund des Gewitters zum ersten Konzerttermin am 26. Juni mussten die Veranstalter das Konzert aus Sicherheitsgründen absagen und verlegen. Der neue Termin steht fest: Freitag, 10. Juli. Als einer der ersten Gemeinden stellt Nierstein ein umfangreiches Programm auf die Beine, um den Bürgern der Region und den Touristen nach...

Weiterlesen

Weinprobe am Weinlehrpfad abgesagt

BODENHEIM – Wir bedauern es sehr, dass wir aufgrund der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Verordnungen und Auflagen nun auch unsere sehr beliebte Veranstaltung „WEINPROBE AM WEINLEHRPFAD“ am Samstag, 26. September 2020, in Bodenheim absagen müssen. Besten Dank im Voraus für Ihre Unterstützung. VERKEHRSVEREIN BODENHEIM...

Weiterlesen

Schwerste Erd-, Abbruch- und Transportarbeiten – Für uns ein Leichtes!

Tradition – Erfahrung – Kompetenz.- Das zeichnet unseren Betrieb seit Jahrzehnten aus. Und wir sind ständig darauf bedacht, die Kundenzufriedenheit zu steigern. 1970 in Mainz-Kastel gegründet erfolgte der Umzug des von Karin und Klaus Sokolis Senior gegründeten Baggerbetriebs 1976 in die Ortsmitte von Selzen. Heute, 50 Jahre später ist die...

Weiterlesen
Wird geladen