Werbung

Seite Auswählen

Kategorie: Rheinhessen/Mainz

Qualität aus Meisterhand

HARXHEIM – Hans Dieter Stetefeld und sein erfahrenes sechsköpfiges Team stehen ihren Auftraggebern neben den klassischen Malerarbeiten auch beim Verlegen von Fußböden, der zeitgemäßen Modernisierung von Bädern oder auch bei der fachgerechten Ausführung von kompletten Projekten im Bereich der Altbausanierung zur Seite. Bei den vielen...

Weiterlesen

Ärger im „Paradies“ : Blinde Zerstörungswut nimmt zu

OPPENHEIM – „Das ist eine Riesensauerei!“ Stadtchef Walter Jertz ist erbost aufgrund der jüngsten, sich mehrenden Fällen von Vandalismus im naturnahen Spielraum „Paradies“ und auf dem Areal des städtischen Naturkindergartens. Zerstörte Vogelhäuschen, getötete Jungvögel, umgeworfene und herausgerissene Holzpfähle, Löcher im Zaun und vieles...

Weiterlesen

Von Laufrad bis Mountainbike

NIERSTEIN – Eigentlich könnten sich Kinder und Jugendliche bereits über eine neue Pumptrack-Bahn in Nierstein freuen. Eigentlich, denn aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie muss der Projektstart, ursprünglich terminiert für Ende Februar 2021, nun leider erneut verschoben werden. Geplant sind die Umbauarbeiten der bisherigen...

Weiterlesen

Sanierung der Friedhofskapelle

LAUBENHEIM – Vielbeachtet von den Besuchern des Friedhofs werden derzeit die Sanierungsmaßnahmen an der kleinen Kapelle  hinter der Katholischen Pfarrkirche Mariae Heimsuchung. In diesen Wochen findet der zweite und letzte Bauabschnitt statt. Dabei geht es um die Instandsetzung des maroden Mauerwerks, der Fenster, des Eingangstores sowie um alle...

Weiterlesen

Modernisierung ab Ende des Jahres

EBERSHEIM – Das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr wird ab Ende des Jahres modernisiert. Dies teilten Oberbürgermeister Michael Ebling in seiner Funktion als Brandschutzdezernent sowie Gilbert Korte, Werkleiter der Gebäudewirtschaft Mainz, und Martin Spehr, Leiter der Feuerwehr Mainz, bei einem Termin in Laubenheim mit. Der Hintergrund:...

Weiterlesen

Beratung ohne Gebühren

OPPENHEIM – Kein Zweifel: Der Urlaub gehört zu den Ereignissen, auf die man sich lange vorher freut. Doch die Auswirkungen der Corona-Pandemie haben unter anderem dafür gesorgt, dass das Reisen zeitweise unmöglich geworden ist. Immerhin zeichnet sich jetzt ein Licht am Ende des Tunnels ab. Somit kann man langsam wieder an den nächsten...

Weiterlesen

Tafel Oppenheim öffnet wieder

OPPENHEIM – Gute Nachrichten für alle Tafelkunden: Nachdem die Inzidenzzahlen im Landkreis Mainz-Bingen in den vergangenen 14 Tagen kontinuierlich gesunken sind, öffnet die Oppenheimer Tafel ab Samstag, dem 8. Mai, wieder zu den üblichen Öffnungszeiten ihre Pforten – natürlich zu Pandemie-Bedingungen mit Maske und Abstand. „Alte und...

Weiterlesen

Planung für Riedhalle Laubenheim

LAUBENHEIM – Die CDU Laubenheim fordert von der Baudezernentin Grosse und dem Finanzdezernenten Beck eine klare Aussage zur Entwicklung der Riedhalle in Mainz Laubenheim. Im Februar 2020 wurde bei einem hoffnungsvollen Gespräch zwischen den Dezernenten und den Fraktionsvorsitzenden des Ortsbeirats die unhaltbare Lage angesprochen. Hier...

Weiterlesen

Lebensmittelausgabe läuft weiter

MAINZ – Mit großem Bedauern muss die Mainzer Tafel ihre Jahresvollversammlung verschieben: „In Anbetracht der derzeit noch gültigen Beschränkungen können wir den ursprünglich geplanten Termin für die Jahresversammlung am 11. Juni nicht beibehalten, obwohl wir die Veranstaltung bereits angekündigt hatten“, so Vereinsvorsitzender Dieter...

Weiterlesen

„Es war gar nicht schlimm“

OPPENHEIM – Freiwilligkeit und Respekt sind die beiden Grundpfeiler, auf denen die Stadt die ersten CoViDTests in den städtischen Kitas „Herrnweiher“ und „Gänsaugraben“ durchgeführt hat. „Für die Stadt selbst ist das jüngste Testangebot an die kleinsten und kleinen Oppenheimer freiwillig, da wir nicht dazu verpflichtet sind. Dennoch möchten...

Weiterlesen

10 Jahre Tasima in Ebersheim

Seit nun 10 Jahren betreuen wir mit viel Hingabe und Herz, von Oppenheim bis Mainz-Mombach, von Wiesbaden bis Gau-Algesheim, ältere Menschen und Familien im häuslichen Bereich, um ihnen ein gutes Leben in den eignen vier Wänden zu ermöglichen. Aber auch dann, wenn das neue Zuhause ein Seniorenheim sein sollte, sind wir für Sie da. Unser...

Weiterlesen

Mehr Sauberkeit: Stadt plant „Friedhofstag“ für 12. Juni

OPPENHEIM – Mit einem emotionalen Appell wendet sich die städtische Beigeordnete Ulrike Franz an alle Oppenheimerinnen und Oppenheimer mit Hinblick auf den Friedhof. „Ein Sprichwort besagt: `Die Erinnerung ist ein Friedhof, der blüht!´. Sowohl für mich persönlich als auch für die Stadt Oppenheim sind diese Erinnerungssymbolik und die...

Weiterlesen

Wir kümmern uns um Ihre Familie

Als Nachfolger von Herrn Hans Joachim Dürr haben wir seit Februar 2020 die Räumlichkeiten der Zahnarztpraxis Am Kümmerling 3 in Bodenheim übernommen und möchten diese mit Kompetenz und individueller Patientenorientierung weiterführen. Wir, das sind ZA Rumen Stanchev und ZÄ Hristina Ehlert, beide mit langjähriger Erfahrung in der Zahnheilkunde,...

Weiterlesen

Straßensanierung Bodenheim – Eine kontroverse Debatte

BODENHEIM – Haben Sie auch im März 2021 den Flyer des CDU-Ortsverband Bodenheim zur „Straßensanierung nach Notwendigkeit“ in Ihrem Briefkasten vorgefunden? Und haben Sie die Niederschrift der Gemeinderatssitzung im Nachrichtenblatt der Verbandsgemeinde, Ausgabe 15/2021, Seiten 6 ff gelesen. Aus beidem geht hervor, dass die Sichtweisen der...

Weiterlesen

Reibungslos: Erste Covid-Tests in städtischen Kitas erfolgt

OPPENHEIM – Freiwilligkeit und Respekt sind die beiden Grundpfeiler, auf denen die Stadt am 27. April die ersten CoViD-Tests in den städtischen KiTas „Herrnweiher“ und „Gänsaugraben“ durchgeführt hat. „Für die Stadt selbst ist das jüngste Testangebot an die kleinsten und kleinen Oppenheimer freiwillig, da wir nicht dazu verpflichtet sind....

Weiterlesen

Landkreis ist startklar für Corona-App „Luca“

Die technischen Voraussetzungen für die „Luca-App“ zur Kontaktnachverfolgung im Landkreis sind erfüllt. Damit könnte das Gesundheitsamt Infektionsketten fortan schneller identifizieren und übermittelte Daten unkomplizierter auswerten. Die Schulungen für die Mitarbeitenden sind bereits in vollem Gange. Und so funktioniert Luca: Die Nutzerinnen und...

Weiterlesen

Niersteiner Weinfeste 2021

NIERSTEIN – Corona bestimmt auch im Jahr 2021 immer noch unser Leben, was zur Folge hatte, dass die im ersten Halbjahr 2021 geplanten Veranstaltungen des Niersteiner Verkehrsvereins leider abgesagt werden mussten, so – das für Anfang Januar geplante „Winterfest“, – die „Krönungsveranstaltung der Niersteiner Weinkönigin“ im März, – der „Tanz...

Weiterlesen

MEIN VEREIN … steht für ein sehr reichhaltiges sportliches Angebot

Mein Verein heißt … Athleten-Club 09 e. V. Mainz-Laubenheim Mein Verein ist wichtig, weil … wir einen Beitrag zum sportlichen und kulturellen Leben in Laubenheim leisten. Drei Dinge haben in meinem Verein oberste Priorität … Jugendarbeit, körperlicher Ausgleich durch Freizeitsport und Angebote für den Leistungssport. Erfolg ist meinem Verein von...

Weiterlesen

Kulturbuntes Bodenheim

BODENHEIM – Vor fast genau einem Jahr konnte die „Bunte Bühne Bodenheim“  ihr geplantes Puppenspiel: „Gregor Goldknechts Höllenfahrt“ coronabedingt nicht aufführen. Und leider sind große Veranstaltungen auch derzeit noch immer nicht möglich. So hat eine kleine Gruppe Kulturbunter ein online-Programm ins Leben gerufen. Die Zielgruppe...

Weiterlesen

Matchball gegen Corona-Koller

OPPENHEIM – Eine der wenigen Möglichkeiten der Freizeitgestaltung ist aktuell Tennis. Der TC Landskrone Oppenheim hat aufgerüstet, um auch Neulingen den Sport näherzubringen. Der Tennisverein TC Landskrone Oppenheim liefert der Coronadepression ein heißes Match und lässt sich nicht unterkriegen. Im Gegenteil, es herrscht Aufbruchstimmung....

Weiterlesen

Telekom treibt Mobilfunkausbau im Landkreis Mainz-Bingen voran

Mainz-Bingen – Acht Mobilfunk-Standorte mit LTE und 5G neu gebaut oder erweitert Versorgung entlang der BAB und Bahnlinie verbessert Versorgung prüfen auf www.telekom.de/netzausbau Die Mobilfunk-Versorgung im Landkreis Mainz-Bingen ist jetzt noch besser. Die Telekom hat dafür in den vergangenen zwei Monaten einen Standort neu gebaut, zwei...

Weiterlesen

Landeshauptstadt Mainz reagiert mit neuer Allgemeinverfügung auf stark gestiegene Inzidenzwerte

MAINZ – Die Landeshauptstadt Mainz informiert vor dem Hintergrund der pandemischen Lage mit einem stark steigenden Inzidenzwert an der Grenze zu 200 / über 200 über weitere Schritte zum Schutz vor Coronavirus-Infektionen in Mainz. Um die hohen Infektionszahlen einzudämmen, erlässt die Stadt Mainz eine neue Allgemeinverfügung – dabei...

Weiterlesen

Bodenheim schafft neue Flächen für Gewerbe und bezahlbaren Wohnraum

BODENHEIM – Durch die Betriebsaufgabe der Firma Kuemmerling und der dadurch freiwerdenden Fläche nimmt eine Entwicklung Dynamik auf, die sich für Bodenheim als Glückfall entwickeln könnte. Zwei ortsansässige Investoren arbeiten zurzeit mit der Gemeinde an einem zukunftsfähigen und ortsverträglichen Nachnutzungskonzept. Noch 2018/2019...

Weiterlesen

Betreuungsbedarf – Energiesparen – Innenverdichtung – Umbau – Umnutzung …

Wir möchten die Veräußerung des seitherigen Kindergartenareals im Rahmen einer Konzeptvergabe durchführen. Barrierefreies und altengerechtes Wohnen steht hierbei im Vordergrund der Umnutzung. Der Förderantrag zum Verfahren ist bereits beim Land gestellt. Weiterhin wird eine zusätzliche Gruppe im neuen Kindergarten eingerichtet, um den noch...

Weiterlesen

Mein Verein … steht für Toleranz, Solidarität und Verständnis

Mein Verein heißt … TSV 1895 Zornheim e. V. Mein Verein ist wichtig, weil … wir ein großes Sportangebot für Jung und Alt anbieten und wir neben diesen gesundheitsfördernden Aktivitäten auch das gesellige Miteinander großschreiben. Wir sind der mit Abstand größte Verein in Zornheim mit über 1300 Mitgliedern und vielen Abteilungen von A wie Aerobic...

Weiterlesen

Bieten COVID-Teststrategien Chancen für die mittelständische Wirtschaft und Arbeitgeber?

RHEINHESSEN – Mit Änderung der SARS-CoV-2 Arbeitsschutzverordnung sind Arbeitgeber zu Testangeboten für ihre Beschäftigten verpflichtet, was als Belastung empfunden wird. Ist dies wirklich nur eine Pflicht? Immerhin bieten Schnelltests ein weiteres Element zur Pandemiebekämpfung, steigern den Gesundheitsschutz, beugen Arbeitsausfällen...

Weiterlesen

Brut- und Setzzeit im Wäldchen

OPPENHEIM – Viele Menschen zieht es während der anhaltenden Corona-Pandemie und dem Frühlingswetter nach draußen ins Oppenheimer Wäldchen oder auch hoch zur Ruine Landskron. Dabei ist es wichtig, dass gerade im dortigen Naturschutzgebiet und in sensiblen Landschaften die Wege nicht verlassen werden, Betretungsverbote eingehalten und Müll...

Weiterlesen

Mazda-Spezialist und Kfz-Meisterbetrieb für alle Marken

Die Zeit vergeht…… seit nun mehr 15 Jahren befinden wir uns im Ebersheimer Gewerbegebiet „Am Kesseltal“. Mit einer Mazda Erfahrung von über 35 Jahren können wir als kompetente Autowerkstatt für Mazda-Eigentümer und seit der Eröffnung des Neubaus 2006 als „Profi-Service Werkstatt“, alle anderen Autofabrikate wartet und repariert. Dies geschieht in...

Weiterlesen

Schulbesuch in Coronazeiten

OPPENHEIM – Der 18-jährige Julius Gutmann aus Eimsheim ist Schüler des Oppenheimer Gymnasiums zu St. Katharinen. Er besucht dort aktuell die 12. Klasse und steht somit kurz vor seinem Abitur. Dass die Vorbereitungen nicht unter Coronaregeln ablaufen müssen, hätte sich auch Julius gewünscht. Doch der normale Schulbetrieb rückt weiterhin in...

Weiterlesen

Deine Haare sind wie eine Krone, die Du nie absetzt!

Friseure berühren Haar und Herz! Und das ist genau das, was Julia Singer und ihr Team von Julia´s HairZstück möchten. Denn wenn Sie sich hier die Haare machen lassen dann soll das Ergebnis Ihr Herz berühren. Und der Erfolg gibt der Inhaberin recht. Denn kaum hat sie ihren Salon in der Neuen Mainzer Strasse in Hechtsheim eröffnet geben sich auch...

Weiterlesen

Bürger für Dalheim e.V.

DALHEIM – Es hat sich nichts geändert! Immer noch hindert uns das Virus! Der Kaffeenachmittag des BfD muss daher Corona bedingt in diesem Jahr wieder ausfallen. Jedoch bietet der Verein „Bürger für Dalheim e.V.“  zum dritten Mal einen Kuchenverkauf im Freien an. Am Samstag, den 24. April 2021, ab 14.00 Uhr, vor dem Bürgerhaus in der...

Weiterlesen

Innovation Kinderkrebszentrum: Krankenhausaufenthalt neu gedacht

MAINZ – Bei der Unterstützung der Neugestaltung des Kinderonkologischen Zentrums der Universitätsmedizin Mainz stellen die Kinderkrebshilfe Mainz e.V. und der Förderverein für Tumor- und Leukämiekranke Kinder e.V. konsequent die Bedürfnisse krebskranker Kinder und Jugendlichen und ihrer Familien in den Vordergrund. Das Ziel der...

Weiterlesen

Idyllisch – lebendig – attraktiv

ZORNHEIM – eigentlich ist sie deutlich älter, die 4.000-Seelen-Gemeinde im Rheinhessischen. Das belegen frühgeschichtliche Funde von der Jungsteinzeit bis zu den Römern. Letztere könnten auch das köstliche Getränk in das von Weinbergen umgebene, 214 Meter hoch gelegene Dorf gebracht haben, das im Süden und Westen vom Selztal begrenzt wird....

Weiterlesen

Musikalisches Abendlob

HECHTSHEIM – Die Sopranistin Sonja Grevenbrock und der Dirigent Erik Grevenbrock-Reinhardt (Orgel) gestalten am Freitag, 30. April, um 19 Uhr in der katholischen Pfarrkirche von Mainz-Hechtsheim das Abendlob musikalisch. Zu hören sind Kompositionen von Georg-Friedrich Händel (1685-1759), Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791) und Gabriel Fauré...

Weiterlesen

Neue Banner begrüßen die Gäste

NACKENHEIM – In modernen, freundlichen und frischen Farben, präsentiert sich die Gemeinde mit tollen Fotos, die teils vom Nackenheimer Bürgermeister René Adler selbst geschossen wurden. So gibt es zwei unterschiedliche Motivbanner, die verteilt auf alle vier Zufahrtstraßen aufgestellt worden sind. Die Initiative des Heimat- und Verkehrsvereins...

Weiterlesen

Muxum zeigt „Gefühlsmomente“

NACKENHEIM – Die Frau als emotionales Wesen zeigt das Ortsmuseum Nackenheim in seiner aktuellen Ausstellung. Die Bilder von Olga Trachkova präsentieren sich im klassischen Popart-Stil, gehen aber über das rein Plakative hinaus. Die aus der Ukraine stammende Künstlerin visualisiert auf diesem Weg zurückliegende eigene Träume, Mädchenträume;...

Weiterlesen

Mainz und sein Umfeld sind aufeinander angewiesen

VG BODENHEIM/MAINZ – Am 18. Mai 2021, dem Tag des Inkrafttretens der Landesverfassung, konstituiert sich der neue Landtag in Rheinland-Pfalz. Diesem wird Patric Müller (SPD) als Abgeordneter angehören. Müller hatte bei den Landtagswahlen im März das Direktmandat im neu gebildeten Wahlkreis 29/Mainz III für sich entschieden. Journal LOKAL...

Weiterlesen

„ FÊTE DE LA MUSIQUE “ am 21. Juni noch freie Plätze zu vergeben!

OPPENHEIM – Nach den zahlreichen Anmeldungen infolge des ersten Aufrufs zur Teilnahme an der „Fête de la Musique“ am 21. Juni legen die Stadt und das Event- und Tourismusportal Rhein-Selz-geht-aus.de jetzt nach. „Es sind noch Plätze frei und jeder kann mitmachen! Das meinen wir wörtlich! Denn: Die Fête ist für jedermann und –frau offen, ob...

Weiterlesen

Steinschlagsicherung im Naturschutzgebiet Rothenberg erfolgreich abgeschlossen

NACKENHEIM – Im Jahr 2009 wurde die Ortsgemeinde Nackenheim mit der Feststellung eines Gutachtens konfrontiert, dass entlang des Rothenbergwegs eine potentielle Steinschlaggefahr herrsche. Nach unzähligen Gutachten, Stellungnahmen, Konzepten und Planungen, welche anfänglich Kosten von bis zu 1 Million Euro vorsahen, konnten die Maßnahmen...

Weiterlesen

1. Mannschaft des TSV Zornheim beim Dreck-Weg-Tag aktiv

ZORNHEIM – Leider können die Aktiven nicht auf Punktejagd gehen, doch beim Säubern auf dem TSV-Sportgelände lässt es sich einbringen. Genau so dachte der Vorsitzende für Freiluftsport Fabian Tautenhahn, der seine zwanzigköpfige Truppe einschließlich Trainer Simon Melles mit Elan und Einsatzfreude anführte. Vorbildlich wurde unter Einhaltung...

Weiterlesen

Guntersblum: Vielseitige Musikerin mit Leib und Seele

GUNTERSBLUM – Musik ist und war ein wichtiger Teil ihres Lebens. Sie beherrscht die Blockföte in allen Größen – von Piccolo bis Bassflöte, ist Saxophonistin im Musikverein St. Julianen Guntersblum und liebt es auch zu singen, ob nun Pop oder Kirchenlieder. Vor allem aber ist Gerlinde Weber Organistin mit Leib und Seele. Mehr als 25 Jahre...

Weiterlesen

Das Geschenk an die Gemeinde Zornheim nimmt Gestalt an!

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger, gerne hätte ich Sie gemeinsam mit Ortsbürgermeister Dennis Diehl im Rahmen einer Einwohnerversammlung über die Entwicklung, den aktuellen Stand und Fortgang des Bauvorhabens „Kapelle in den Zornheimer Weinbergen“ informiert. Leider war das bisher aufgrund der Kontaktbeschränkungen nach den Corona-Bestimmungen...

Weiterlesen

Inzidenzwert über 50

MAINZ-BINGEN – Da der Landkreis nun am dritten aufeinanderfolgenden Tag einen Inzidenzwert von 50 überstiegen hat, erlässt die Kreisordnungsbehörde gemäß dem vom Land für diesen Fall vorgegebenem Muster eine Allgemeinverfügung, die ab Sonntag, 28. März, in Kraft tritt. Diese sieht weitere Schutzregelungen zur Eindämmung der Pandemie vor und...

Weiterlesen

Neuer Mietspiegel 2021 in Sozialausschuss

MAINZ – Seit dem Jahr 1975 gibt die Stadt regelmäßig Mietspiegel her-aus, die den Mietvertragsparteien und Wohnungssuchenden einen Überblick über die ortsüblichen Mieten in Mainz geben. Sie gehörte damit zu den ersten Kommunen in der Bundesrepublik, die über die-ses Instrument zur Darstellung der ortsüblichen Vergleichsmieten ver-fügten....

Weiterlesen

Gute Breitbandversorgung in der Verbandsgemeinde Bodenheim

VGBODENHEIM- Die Verbandsgemeinde Bodenheim untersucht seit 2020 zusammen mit der TÜV Rheinland Consulting GmbH Ausbauzustand und Zukunftsoptionen der Breitbandversorgung im Verbandsgemeindegebiet. Nach Abschluss und Auswertung eines sogenannten Markterkundungsverfahrens liegt ein erstes Zwischenergebnis vor. Das Ergebnis der Datenerhebung bildet...

Weiterlesen

Schon zu Lebzeiten eine Legende

Herr Stenner, wenn man Ihnen gegenübersitzt, denkt man nicht, dass Sie das 80-ste Lebensjahr bereits überschritten haben. Was waren für Sie persönlich die prägendsten Ereignisse in Ihrem Leben? Bereits in jungen Jahren habe ich ein Haus gebaut. Das ist für mich ein erfreuliches Ereignis gewesen. Mit meiner Familie hatte ich eine glückliche...

Weiterlesen

Filmproduktion aus Rheinhessen geht an den Start

VG RHEIN SELZ – Nach 15 Monaten Produktion feiert der in Rheinland-Pfalz produzierte Film „WE WERE – Die Zeit die uns bleibt“ am 30.04.2021 seine Deutschlandpremiere. Dann steht der Mystery/Drama/Abenteuer-Pilotfilm deutschlandweit als Stream über Prime Video zur Verfügung. Am vergangenen Wochenende wurde der erste offizielle Trailer auf...

Weiterlesen

Weiterführende Schulen im Kreis nehmen kommendes Schuljahr 1.736 Jugendliche auf

MAINZ-BINGEN – Die Aufnahmen in die fünften Klassen nehmen zu: Die weiterführenden Schulen in Trägerschaft des Kreises Mainz-Bingen nehmen für das Schuljahr 2021/22 insgesamt 1.736 Kinder auf – 161 mehr als im noch laufenden Schuljahr. Vor allem an den Gymnasien spiegelt sich dieser Trend wieder. Dort sind es 123 Neuaufnahmen mehr als noch...

Weiterlesen

Absage Kerb Schwabsburg

NIERSTEIN – Der Ortsvorsteher von Schwabsburg, Benjamin Loos, sowie die Vereine und Akteure die im Regelfall bei der Kerb aktiv sind, haben sich schweren Herzens einstimmig und in Absprache mit der Verwaltung der Stadt Nierstein dazu entschlossen, auch in diesem Jahr die Schwabsburger Kerb abzusagen. Geplant war diese in der Zeit vom 14....

Weiterlesen

Orte, die bewegen!

OPPENHEIM – „Orte, die bewegen!“- So lautet das Motto des diesjährigen Fotowettbewerbs des VG Kinder-und Jugendbüros, welcher, angelehnt und als Pendant zum kommenden Weltspieltag am 28.05.2021, alle Jugendlichen der Verbandsgemeinde Rhein-Selz zwischen 12 und 18 Jahren zur Zusendung eines Bildes ihrer persönlichen „Lieblingsorte“...

Weiterlesen

Platz 3 beim Pitch Event – JUGEND GRÜNDET Jury lobt clevere Geschäftsidee

OPPENHEIM – Sieben Schülerteams, 16 Schüler und zwei Schülerinnen aus fünf Bundesländern stellten sich und ihre im ersten Schulhalbjahr entwickelten Geschäftsideen am Donnerstag beim Pitch „Event Bildung und Teilhabe – Gemeinsam stark“ der JUGEND GRÜNDET Jury vor. Mit dabei war Paul Nehme vom Gymnasium zu St. Katharinen. Paul Nehme gehörte...

Weiterlesen

Wein trifft Sport

NIERSTEIN – Seit vielen Jahren fühlt sich das Weingut Gehring dem „Verein für Rasensport“ in Nierstein (VfR) verbunden. Nachdem Theo Gehring bereits im vergangenen Jahr 300 Flaschen Roséwein an den VfR gespendet hatte, zeigt sich sein Weingut auch in diesem Jahr erkenntlich. Am 18. März 2021 übergab er erneut 60 Flaschen Scheurebe an den 1....

Weiterlesen

Tierisch große Hilfe für Hannah

Hallo, ich bin Hannah, 12 Jahre alt und wohne in Mommenheim bei Mainz. Ich lebe mit dem Down Syndrom/ Trisomie 21 und dem Herzfehler Fallot´sche Tetralogie. Durch meine 100% Behinderung habe ich keinen Freundeskreis und bin nicht sehr selbständig. Ein auf mich speziell ausgebildeter Assistenzhund gibt mir durch seine Begleitung im Alltag mehr...

Weiterlesen

WWF „EARTH HOUR 2021 “

OPPENHEIM – „Licht aus!“ So lautet die Devise auch dieses Jahr zur Earth Hour des World Wide Fund For Nature (WWF) am Samstag, 27. März. Punkt 20.30 Uhr schalten Millionen Menschen, Städte und Wahrzeichen auf der ganzen Welt für eine Stunde auf Dunkel, um ein Zeichen für mehr Klima- und Umweltschutz zu setzen. Erneut mit dabei sind auch...

Weiterlesen

Macher mit viel Weitsicht

NACKENHEIM – Günter Ollig war 21 Jahre Ortbürgermeister von Nackenheim, jeder kannte ihn. Umtriebig war er in vielen Vereinen tätig. Auf der Suche nach einem neuen Vorsitzenden sprach Arnold Stallmann – damals wie heute stellvertretender Vorsitzender – Günter Ollig an, ob er dazu bereit wäre. Seine Bedenken, dass er doch noch gar nichts mit dem...

Weiterlesen

Ab dem 22. März geht´s los

MAINZ – Väterchen Frost räumt das Feld und macht dem Frühling Platz. Heißt: Die Temperaturen klettern auch nachts stabil über die Null-Grad-Marke und die Gefahr, dass die im Freien verlaufenden Wasserleitungen einfrieren könnten, ist gebannt. „Damit können wir ab Montag, den 22. März, damit beginnen, die Brunnen auf den städtischen...

Weiterlesen

Der Festplatz soll Dorfplatz werden

NACKENHEIM – Der rund 4200 qm große Platz ist in die Jahre gekommen – Journal Lokal berichtete bereits darüber. Das soll sich jetzt ändern – und zwar gewaltig! Ortsbürgermeister René Adler hat viel Töpfe angezapft, um dieses doch sehr große Projekt stemmen zu können. „Vor einem einmalig gutem Förderhintergrund wollen wir die Umgestaltung in...

Weiterlesen

32 Bürgerinnen und Bürger starben auf dem Scheiterhaufen

BODENHEIM – Es war eine grausame Zeit. Menschen – sowohl Männer wie Frauen – wurden als Hexen denunziert. Allein zwischen 1612 und 1615 – also in nur 3 Jahren – starben 32 Menschen, was durch Dokumente aus Kirchen- und Gemeindearchiven belegt ist. 25 Bürgerinnen und Bürger starben auf dem Scheiterhaufen, zwei Verurteilte im Zuge ihrer...

Weiterlesen

Testzentren in Betrieb

VG BODENHEIM – Seit dem 15. März sind sie in Betrieb – die beiden Schnell-Testzentren vom Deutschen Roten Kreuz (DRK) und dem Malteser Hilfs-Dienste (MHD). Während das DRK dies in seiner Unterkunft in Nackenheim in der Henri-Dunant-Straße durchführt ist der MHD in seinem Heim Hohbergstraße 8 in Lörzweiler zu finden. Folgende Zeitfenster...

Weiterlesen

Aussetzung Astrazeneca: So geht es im Mainz-Binger Impfzentrum weiter

MAINZ-BINGEN – Das bundesweite Aussetzen des Astrazeneca-Impfstoffes hat Auswirkungen auf die Impfpläne des Landkreises Mainz-Bingen: Alle Termine mit Astrazeneca, die für den heutigen Dienstag im Ingelheimer Impfzentrum vorgesehen waren, wurden abgesagt. Personen, die jedoch einen Termin ab dem 17. März bis zum 10. April 2021 mit...

Weiterlesen

Jugendhaus digital & kreativ

OPPENHEIM – Kann man Glück lernen? Um das herauszufinden, bieten das Jugendhaus Oppenheim in Kooperation mit der Kreisvolkshochschule Mainz-Bingen und der Stadt Oppenheim in den Osterferien (29.3. bis 1.4.2021) ein viertägiges „Festival der Medien“ zum Thema „Glück kann man lernen“ für Kinder und Jugendliche von 9...

Weiterlesen

Notbremse

MAINZ – Der Verwaltungsstab der Landeshauptstadt Mainz hat heute unter der Leitung von Oberbürgermeister Michael Ebling erneut getagt und die aktuelle Entwicklung bei der Ausbreitung der Coronavirus-Infektionen bewertet. Der 7-Tage-Inzidenzwert – also die Zahl der Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner pro Woche – im Land...

Weiterlesen

Begegnung online schaffen

OPPENHEIM/MAINZ – Eigentlich wollte Anna Fey von der IB Südwest gGmbH im Rahmen des Projekts „Kulturelle Begegnungsstätte der Generationen“, kurz KuBeGe, im März 2020 einen Begegnungsort für den Internationalen Bund, Freier Träger der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit e.V., in Oppenheim eröffnen, bei dem die Begegnung und der Austausch...

Weiterlesen

Zusammen mehr als zwei Jahrhunderte alt

NIERSTEIN – 110 Jahre „Verein für Rasenspiele Nierstein (VfR) und gar 120 Jahre „Turnverein 1901 e. V. Nierstein“ (TVN). Welcher Verein kann heute auf eine solch lange und stolze Tradition zurückblicken? In diesem Jahr feiern beide ihre Jubiläen, Corona-bedingt leider nicht mit dem Glanz, den ein solches Ereignis verdient hätte. Und beide Vereine...

Weiterlesen

Kleider machen Leute

Seit unserer Selbständigkeit vor 25 Jahren ist unser vorrangiges Anliegen die Zufriedenheit unserer Kundschaft, auch in schweren Zeiten. Aus diesem Grund möchten wir uns an dieser Stelle zuallererst herzlich für die überwältigende Empathie unserer Kunden während der Coronakrise bedanken. Danke, dass Sie uns die Treue gehalten haben! Nach elf...

Weiterlesen

Neue Broschüre

NIERSTEIN/GUNTERSBLUM – Mit großem Engagement wird seit einigen Jahren mit allen rheinhessischen Institutionen gemeinsam an den Eckpunkten einer anspruchsvollen regionalen Marke gefeilt, die das Ziel hat, die touristische Anziehungskraft und Wettbewerbsfähigkeit der Region zu entwickeln. Ein abgestimmtes Qualitätsmanagement und vor allem...

Weiterlesen

Streit der Wasserhähne – Das erste Urteil

LAUBENHEIM/EBERSHEIM/BODENHEIM – Seit vielen Jahren befindet sich die Stadt Mainz in permanenten Auseinandersetzungen mit dem Ortsbeirat von Laubenheim. Grund des Streits: Wer darf den eingemeindeten Ortsteil mit Wasser versorgen, die Stadt oder Bodenheim? Am 24. Februar 2021 trafen sich die Kontrahenten vor dem Verwaltungsgericht in Mainz...

Weiterlesen

Musikalisches Abendlob

HJECHTSHEIM – Kompositionen von Johann Sebastian Bach (1685-1750) und Josef Gabriel Rheinberger (1839-1901) sind bei dem „Musikalischen Abendlob“ am Freitag, 26. März, um 19 Uhr in der Hechtsheimer Pfarrkirche St. Pankratius zu hören. Ausführende sind Ena Markert (Cello) und Rudolf Gilch (Orgel). Zu der abendlichen Feier lädt die...

Weiterlesen

Reinigung der Stolpersteine in Nierstein – ein Zeichen setzen gegen Rechtsextremismus

NIERSTEIN – In Nierstein gibt es mittlerweile 55 Stolpersteine, die vor den Häusern der von den Nazis verfolgten Menschen in die Bürgersteige eingelassen wurden. Sie sind mit den Namen und Daten dieser Opfer nationalsozialistischer Verbrechen versehen. Die goldfarbene Messinglegierung verschmutzt im Laufe der Zeit. Deshalb hat sich der...

Weiterlesen

BiZ & Donna „vor Ort“ 2021

BODENHEIM – Wir verhandeln ständig: um Aufgaben, Vertretungsregeln, Gehalt, die beste Lösung, um Wochenendpläne, faire Rollenverteilung in der Familie, mit sich selbst um Ziele, Werte, Richtung…. Da tauchen Fragen auf: – Wie bringe ich eigene und fremde Interessen unter einen Hut? – Wie kann ich meine Interessen ins Spiel...

Weiterlesen

Sorgenfrei im Alter mit der Immobilienrente – wie das Eigenheim die Rente aufbessert

Die Volksbank Alzey-Worms bietet mit ihrer Niederlassung VR-Bank Mainz Eigenheimbesitzern im Rentenalter die Verrentung ihrer Immobilie an. Dabei bleiben sie Eigentümer und weiterhin in ihren vier Wänden wohnen. Je nach Wert ihres Eigenheimes erhalten die Eigentümer von der Bank ein zinsgünstiges Darlehen, mit dem sie sich ihre Wünsche erfüllen...

Weiterlesen

Impfzentrum – Vorbereitungen für maximale Kapazitätsauslastung

MAINZ-BINGEN – Im Mainz-Binger Impfzentrum laufen die Arbeiten auf Hochtouren: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bereiten sich derzeit auf die maximale Kapazitätsauslastung vor. Damit wären rund 8.500 Impfungen pro Woche möglich. Diese Kapazität könnte planmäßig ab dem 15. März voll ausgeschöpft werden. „Wir arbeiten mit Hochdruck daran,...

Weiterlesen

Corona-Schnelltestzentren in der Verbandsgemeinde Bodenheim gehen an den Start

VG BODENHEIM – Die Corona-Schnelltestzentren in der VG Bodenheim, für deren Betrieb sich das DRK mit Unterstützung der DLRG in Nackenheim und der Malteser Hilfsdienst in Lörzweiler unter kompetenter Leitung von Ariana Seifried und Alexander Kessel bereit erklärt haben, können in Kürze an den Start gehen. Die Standorte der Testzentren...

Weiterlesen
Wird geladen